Doppelbelastung



Alles zum Schlagwort "Doppelbelastung"


  • Doppelbelastung

    Mo., 14.10.2019

    Wie man die Abschlussarbeit neben dem Job meistert

    Eigentlich sollte es mit der Abschlussarbeit vorangehen, doch die Gedanken sind oft beim Berufsalltag.

    Am Ende des Studium steht das Projekt Bachelor- oder Masterarbeit an. Aber was, wenn das Arbeitsleben frech dazwischen grätscht? Dann sind gute Zeitmanagement-Tipps gefragt.

  • Dr. Markus Pieper warnt vor CO²-Steuer

    Do., 29.08.2019

    Doppelbelastung der Bürger?

    Markus Pieper

    Der CDU-Europaabgeordnete Dr. Markus Pieper aus Lotte warnt vor der Einführung einer CO-Steuer in Deutschland. „Brüssel wird den europäischen Emissionshandel aller Voraussicht nach ausweiten“, sagte er am Donnerstag in Ladbergen. Damit drohe dem deutschen Bürger eine Doppelbelastung. „Oder glauben Sie etwa, dass eine einmal eingeführte CO-Steuer wieder abgeschafft wird?“

  • Doppelbelastung

    Di., 23.07.2019

    Volleyballerin Dürr beendet Karriere im Nationalteam

    Beendet ihre Karriere im Volleyball-Nationalteam der Frauen: Lenka Dürr.

    Frankfurt/Main (dpa) - Volleyballerin Lenka Dürr beendet ihre Karriere in der Nationalmannschaft.

  • Handball: Kreispokal/Bezirksliga

    So., 24.03.2019

    Arminia Ochtrup mit Licht und Schatten

    Arminias Thomas Feldmann überzeugte beim Pokalsieg gegen den TV Vreden mit einer starken Abwehrleistung.

    Dank eines 33:19-Sieges gegen den TV Vreden zog der SC Arminia Ochtrup Freitagabend ins Kreispokalfinale ein. Tags darauf kassierten die Töpferstädter im Punktspiel bei der DJK Coesfeld allerdings eine Niederlage. Die Doppelbelastung wollte SCA-Trainer als Grund für die erlittene Pleite nicht gelten lassen.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 11.01.2019

    Doppelbelastung für die Sportfreunde Lotte

    Innenverteidiger Matthias Rahn tritt wegen seiner Kniebeschwerden derzeit etwas kürzer.

    Ein abwechslungsreiches Wochenende steht den Drittliga-Fußballern der Sportfreunde Lotte bevor. Am Samstag steht in Paderborn das zweite Testspiel an. Am Sonntag gibt die Mannschaft ihre Visitenkarte beim Hallenturnier von Arminia Ibbenbüren ab. Am Montag ist frei.

  • Zweite Pfarrstelle der evangelischen Kirchengemeinde bald wieder besetzt

    Di., 16.10.2018

    Verstärkung ist in Sicht

    Freuen sich, dass bald wieder Leben im Nordkirchener Pfarrhaus einkehrt: Pfarrerin Silke Niemeyer und Kirchmeister Andreas Spitzley.

    Erleichterung macht sich breit bei Pfarrerin Silke Niemeyer, aber auch beim Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde Lüdinghausen/Nordkirchen. An den beiden nächsten Wochenenden stellen sich zwei Pfarrerinnen vor, die sich um die Ende Juni ausgeschriebene Stelle bewerben. Damit ist ein Ende der langen Vakanz und der Doppelbelastung Niemeyers in Sicht.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    Fr., 14.09.2018

    Dominik Münch vom BSV Ostbevern: „Es gibt gar keinen Druck“

    Vor dem Saisonstart spricht Dominik Münch, Trainer des Vizemeisters BSV Ostbevern, im Interview über die Erwartungen vor der neuen Spielzeit, über seine Doppelbelastung mit dem Trainer-Lehrgang und über die Favoriten in der 3. Liga.

  • Volleyball: Bezirkspokal Damen

    Di., 27.03.2018

    Reserve des BSV Ostbevern unterliegt beim VfL Ahaus mit 2:3

    Trainer Stefan Klotz sah eine gute Leistung der BSV-Reserve im Halbfinale des Bezirkspokals.

    Die zweite Damen-Volleyballmannschaft übernahm die Teilnahme an der Endrunde des Bezirkspokals am Wochenende in Ahaus von der Erstvertretung, da diese eine Doppelbelastung vermeiden wollte. Die Klotz-Vertretung schlug sich achtbar und verpasste den Sprung ins Finale lediglich knapp.

  • Olympische Winterspiele

    Mo., 12.02.2018

    Katharina Althaus gewinnt Silber im Skispringen

    Holte Silber für Deutschland im Skispringen der Frauen: Katharina Althaus.

    Gefroren, gelitten, Silber gewonnen: Katharina Althaus krönt ihre überragende Saison mit olympischem Silber. Der Triumph wurde erst möglich, weil die Doppelbelastung aus Schule und Sport wegfiel.

  • Doppelbelastung

    So., 03.12.2017

    Niki Lauda: Nie wieder TV-Experte

    Der frühere Formel-1-Weltmeister Niki Lauda will nicht mehr beim Fernsehen arbeiten.

    Der frühere Formel-1-Weltmeister will kürzer treten. Wer sein Nachfolger bei RTL wird, sei ihm «eigentlich egal», sagte er.