Doppelerfolg



Alles zum Schlagwort "Doppelerfolg"


  • Reiten

    Sa., 14.09.2019

    Doppelerfolg für Potthoff und Crazy-Kathrin beim Turnier in Albersloh

    Alina-Noel Potthoff und Crazy-Kathrin holten sich am Freitag gleich zwei Siege in den Springpferdeprüfungen beim Reitturnier in Albersloh.

    Den Anfang beim Reit- und Springturnier in Albersloh machten am Freitag die vier- bis sechsjährigen Vierbeiner auf dem Springplatz. Dabei landete eine Amazone gleich einen Doppelerfolg.

  • Einschaltquoten

    Mi., 29.05.2019

    Doppelerfolg für das Erste - Guter Start für Joko und Klaas

    Klaas Heufer-Umlauf (l) und Joko Winterscheidt haben ProSieben besiegt.

    Im Ersten streiten Bürgermeister Wöller und Schwester Hanna Seite an Seite - und das mit einigem Erfolg. Bei ProSieben tun es ihnen Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt gleich. Den Zuschauern gefällt das.

  • Großer Preis von Spanien

    Mo., 13.05.2019

    «Widerstand zwecklos»: Mercedes-Dominanz erdrückt Formel 1

    Mercedes-Pilot Lewis Hamilton feiert seinen Sieg in Barcelona.

    Gewinnt Mercedes in diesem Jahr jedes Formel-1-Rennen? Der fünfte Doppelerfolg der Silberpfeile in Serie lässt der Konkurrenz um Sebastian Vettel kaum noch Hoffnung. Lewis Hamilton ist das gar nicht recht.

  • Dressurreiten

    Fr., 03.05.2019

    Werth erneut Grand-Prix-Siegerin in Mannheim

    Isabell Werth auf ihrem Pferd Don Johnson.

    Mannheim (dpa) - Die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth aus Rheinberg ist zum Auftakt des Maimarkt-Turniers in Mannheim zu einem Doppelerfolg geritten.

  • Bundesvierkampf: Doppelerfolg für Westfalen

    Mi., 01.05.2019

    Laurenz Terbrack führt das Team zum Sieg

    Überzeugte die Richter und war schnell auf den Beinen: Laurenz Terbrack.

    Die besten Vierkämpfer 2019 kommen aus Westfalen. In Münchehofe vor den Toren Berlins entschieden die Westfalenteams sowohl den Bundesvierkampf als auch den Bundesnachwuchsvierkampf klar für sich.

  • Formel 1

    Mo., 29.04.2019

    Die Lehren aus dem Großen Preis von Aserbaidschan

    Valtteri Bottas ist nach dem Sieg in Baku der neue WM-Führende.

    Mercedes dominiert wie nie zuvor zum Formel-1-Saisonauftakt. Nach vier Doppelerfolgen steigt die Angst vor erneuter Langeweile. Will Ferrari den Titel nicht schon früh hergeben, muss etwas passieren.

  • Motorsport

    So., 28.04.2019

    Mercedes holt nächsten Doppelerfolg - Vettel in Baku Dritter

    Baku (dpa) - Der Finne Valtteri Bottas hat beim Grand von Aserbaidschan seinen zweiten Saisonsieg in der Formel 1 gefeiert. Der Mercedes-Pilot verwies auf dem Baku International Circuit seinen Teamkollegen und Vorjahresgewinner Lewis Hamilton auf den zweiten Rang. Bottas übernahm damit auch die WM-Führung von Hamilton. Für die Silberpfeile war es im vierten Rennen der Saison der vierte Doppelerfolg. Sebastian Vettel fuhr in seinem Ferrari auf Platz drei und büßte weitere Punkte im Titelrennen ein.

  • Weltcup in Russland

    Sa., 23.03.2019

    Deutscher Skisprung-Doppelerfolg: Seyfarth vor Althaus

    Juliane Seyfarth wurde nach Sprüngen über 95 und 97 Meter Erste.

    Tschaikowski (dpa) - Die deutschen Skispringerinnen haben beim Weltcup im russischen Tschaikowski einen Doppelerfolg geholt. Juliane Seyfarth gewann mit Sprüngen auf 95 und 97 Meter und durfte damit nach ihren beiden Erfolgen in Nischni Tagil den nächsten Sieg bejubeln.

  • Biathlon

    So., 10.03.2019

    Biathlon-WM: Herrmann Weltmeisterin, Dahlmeier Dritte

    Östersund (dpa) - Denise Herrmann hat bei der Biathlon-WM in Östersund den Titel in der Verfolgung gewonnen. Den deutschen Doppelerfolg verhinderte die Norwegerin Tiril Eckhoff, die Laura Dahlmeier im Sprintduell auf den Bronze-Platz verwies. «Es ist unglaublich», sagte die frühere Langläuferin Herrmann in der ARD. «Ich bin so stolz auf das, was ich geschafft habe.» Herrmann hatte trotz zwei Schießfehlern nach den zehn Kilometern 31,4 Sekunden Vorsprung vor Eckhoff. Die Norwegerin sicherte sich Silber im Sprintduell gegen Dahlmeier mit nur 0,2 Sekunden Vorsprung.

  • Biathlon

    So., 10.03.2019

    Biathlon-WM: Herrmann Verfolgungsweltmeisterin, Dahlmeier Dritte

    Östersund (dpa) - Denise Herrmann hat bei den Biathlon-Weltmeisterschaften im schwedischen Östersund Gold in der Verfolgung gewonnen. Den deutschen Doppelerfolg verhinderte am Sonntag die Norwegerin Tiril Eckhoff, die Laura Dahlmeier im Sprintduell auf den Bronze-Platz verwies.