Drahtesel



Alles zum Schlagwort "Drahtesel"


  • Propsteichor St. Clemens Telgte

    Di., 11.06.2019

    „Dvorak & Drahtesel“ als Motto

    Unter dem Motto „Dvorak & Drahtesel“ macht sich der Propsteichor St. Clemens am 13. Juli auf den Weg.

    Unter dem Motto „Dvorak & Drahtesel“ unternimmt der Propsteichor St. Clemens seine diesjährige „Kult(o)ur“.

  • Drahtesel

    Do., 16.05.2019

    «Tweed Ride»: Radeln für Nostalgiker

    Elegant gekleidete «Tweed Rider».

    Alte Fahrräder mit Stahlrahmen und ohne Gangschaltung erleben eine Renaissance. Der Trend kommt aus Großbritannien. «Tweed Ride» oder «Tweed Run» nennen sich Veranstaltungen dieser Art.

  • Fahrradbörse der SPD Ascheberg

    So., 28.04.2019

    Räder stehen nicht still

    Trotz schlechten Wetters stieß die Börse auf reges Interesse, das nicht zuletzt das E-Bike auf sich zog.

    Die Auswahl war mit über 25 Drahteseln groß, und auch das Interesse. Trotz schlechten Wetters stieß die 14. Fahrradbörse der Ascheberger SPD auf großen Anklang. Erstmals war auch ein E-Bike auf dem Katharinenplatz im Angebot.

  • Faktencheck

    Di., 02.04.2019

    Müssen Radwege immer benutzt werden?

    Ist der Radweg mit einem blauen Schild mit dem weißen Fahrrad gekennzeichnet, dann dürfen Radfahrer nur hier und nicht auf der Straße fahren.

    Der Frühling ist da - die beste Zeit, sich auf den Drahtesel zu schwingen. Doch wo darf man mit dem Rad überhaupt fahren? Muss man immer den Radweg nutzen, wenn es einen gibt?

  • ADFC-Leezenbörse

    So., 24.03.2019

    Fahrrad-AG macht Drahtesel fit

    Bei der Leezenbörse ist es auch möglich, das eigene Fahrrad codieren zu lassen.

    Die Leezenbörse des ADFC Lüdinghausen ist seit Jahren ein beliebter Tummelplatz für alle, die ein Fahrrad kaufen beziehungsweise verkaufen möchten. Diesmal bietet die Fahrrad-AG der Hauptschule Senden einen ganz besonderen Service für alle, die handwerklich nicht so begabt sind.

  • ADFC beendet Winterpause

    Do., 21.03.2019

    Feierabend-Radtouren beginnen im April

    Ab April bietet sich auf dem Marktplatz montags, mittwochs und donnerstags wieder das gewohnte Bild: Dann starten dort die Feierabendtouren des ADFC Lüdinghausen.

    Der ADFC Lüdinghausen startet in die neue Saison. Wer bei der ersten Feierabend-Radtour dabei sein möchte, sollte seinen Drahtesel jetzt frühlingsfit machen.

  • Handarbeit statt Hochdruck

    Di., 19.03.2019

    Das Fahrrad fit für den Frühling machen

    Putzen und pflegen: Die Fahrradkette freut sich über ein paar wohl dosierte Tropfen Schmiermittel.

    Der Frühling ist da - die beste Zeit, seinen Drahtesel fit für die Fahrradsaison zu machen. Am besten beginnt das mit einer gründlichen Wäsche.

  • Aktion der ADFC-Ortsgruppe

    Mo., 22.10.2018

    Code schreckt Fahrraddiebe ab

    Mitglieder der ADFC-Ortsgruppe brachten mit einem speziellen Gerät die aus einer Kombination von Zahlen und Buchstaben bestehenden Codierung auf dem Sattelrohr der Fahrräder an.

    Dem Fahrraddiebstahl wirkte die ADFC-Ortsgruppe mit ihrer Codieraktion entgegen. Viele Bürger nutzten das Angebot und ließen ihren Drahtesel mit einer individuellen Zahlen- und Buchstabenkombination markieren.

  • Jedermann-Rennen über 125 Kilometer

    Fr., 28.09.2018

    Eine Strecke für Bergziegen

    Jedermann-Rennen über 125 Kilometer: Eine Strecke für Bergziegen

    Knapp 5000 Begeisterte werden sich am 3. Oktober auf ihren Drahtesel schwingen, um das Tour-de-France-Flair im Münsterland zu erleben. Streckenchef Leo Bröker hat die längste der drei Jedermann-Routen aus der Schublade gekramt und die 125 Kilometer genau unter die Lupe genommen.

  • Stammtisch entführt die Königin

    Di., 24.07.2018

    Wenn die Radtour am Bahnhof endet

    Die Radtour endete für BuT-Königin Beate Hölscher am Bahnhof. Sie landete mit ihren Stammtisch-Mädels in Willingen.

    Ahnungslos stieg Beate Hölscher, Königin der Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal auf ihren Drahtesel. Eine Radtour?