Drehfunkfeuer



Alles zum Schlagwort "Drehfunkfeuer"


  • Windkraftanlagen

    Sa., 07.09.2019

    Gemeinde kämpft weiter für den Bau

    Die Verwaltung setzt sich weiter für Windräder ein.

    Das Drehfunkfeuer in Albersloh bremst die Gemeinde Ascheberg beim Umsetzen der Windkraftpläne, insbesondere für einen Bürgerwindpark, aus.

  • An der Grenze von Mersch zu Herbern

    Fr., 26.04.2019

    Pläne für 176 Meter hohes Windrad

    Der rote Stern kennzeichnet den geplanten Standort der Windenergieanlage inmitten der orangefarbenen Konzentrationszone, die in der Nähe der Gemeindegrenze zu Ascheberg liegt.

    Erst vor Kurzem hat das Verwaltungsgericht Arnsberg entschieden, dass an der Grenze von Ameke zu Hamm keine neuen Windräder gebaut werden dürfen. Der Grund: Der Standort liegt in der Nähe des Drehfunkfeuers Albersloh. Dennoch hat ein Projektentwickler aus Wiesbaden nun Pläne für Mersch.