Dreifaltigkeitskirche



Alles zum Schlagwort "Dreifaltigkeitskirche"


  • Deutschland

    Sa., 27.10.2018

    Sie gehen ihren Weg

    Im Schatten der Frauenkirchesprudelt das Leben in Münchens Altstadt. Colourbox.de WohltäterinMaria Anna Lindmayr nn

    Die Münchener sind für Wunder immer zu haben. Anfang des 18. Jahrhunderts bewegte Maria Anna Lindmayr alle ortsansässigen Stände, also Klerus, Adel und Bürger, zum Bau der Dreifaltigkeitskirche. Damit wollte sie die Stadt im Spanischen Erbfolgekrieg vor Schlimmerem bewahren. Dabei kam Maria Anna aus einfachen Verhältnissen, der Vater war Kammerdiener, die Mutter stammte aus einer Brauereifamilie.

  • WN-Spendenaktion 2017

    Sa., 18.11.2017

    „Ich will kein Mitleid haben“

    In der Dreifaltigkeitskirche hat Otto Zacher ein neues Zuhause gefunden. Mit den Mietern im Anbau (r.) wird jede Woche ein Spielenachmittag veranstaltet.

    Schicksalschläge und eigene Fehler haben die Menschen obdachlos gemacht. In der ehemaligen Dreifaltigkeitskirche bekommen acht von ihnen ein neues Zuhause. Einer davon ist Otto Zacher.

  • Wohnprojekt für Obdachlose

    Di., 21.06.2016

    Das Experiment ist geglückt

    Besuch beim Wohnprojekt 60plus in der ehemaligen Dreifaltigkeitskirche: Stadtrat Matthias Peck (3.v.l.) informierte sich über die Arbeit des Fördervereins für Wohnhilfen. Bernd Mülbrecht (3.v.r.) vom Haus der Wohnungslosenhilfe freut sich.

    In der früheren Dreifaltigkeitskirche leben heute in Appartements Senioren, die kein eigenes Dach über dem Kopf hatten. Das Modellprojekt des Hauses der Wohnungslosenhilfe ist gelungen.

  • Fußball

    Mi., 11.05.2016

    Borussia Dortmund: Finalgottesdienst vor DFB-Pokalendspiel

    Flagge von Borussia Dortmund.

    Dortmund (dpa/lnw) - Punkt 19.09 Uhr am 17. Mai werden Fans von Borussia Dortmund für einen Erfolg der BVB-Fußballer im DFB-Pokalfinale am 21. Mai (20.00 Uhr) im Berliner Olympiastadion gegen den FC Bayern München beten. Ein spezieller ökumenischer Gottesdienst in der Dortmunder Dreifaltigkeitskirche steht unter dem Motto «Ein Finale - ein Traum». Das Gotteshaus ist die Gründungskirche des 1909 gegründeten BVB.

  • Männergemeinschaft Alverskirchen besucht BVB und Brauerei

    Do., 05.11.2015

    Ein Tag rund um Ball und Bier

    Die Mitglieder der Katholischen Männergemeinschaft Alverskirchen im Stadion von Borussia Dortmund. Zuvor hatten sie bereits weitere Stationen des BVB in Augenschein genommen.

    29 Mitglieder der Männergemeinschaft Alverskirchen machten sich jüngst auf den Weg nach Dortmund, um das Stadion von Borussia Dortmund sowie die Brauerei DAB zu besichtigen. Zunächst ging es zu den Wurzeln des BVB 09 über den Borsigplatz zur Dreifaltigkeitskirche.

  • Minister besucht Bewohner in der Dreifaltigkeitskirche

    Mo., 17.11.2014

    „Hilfspaket ist maßgeschneidert“

    Minister Schneider (v.l.), Sandra Wehrmann, Thomas Paal und Bernhard Mühlbrecht besuchen Ferdinand Wöstmann in seinem Appartement.

    „Wohnen 60 plus“ heißt das Projekt, das acht Männern zwischen 63 und 87 Jahren in der ehemaligen Dreifaltigkeitskirche ein neues Zuhause bietet.

  • Führungen durch verschiedene Stadtteile

    Di., 01.10.2013

    Umbruch in Uppenberg

    Das Stadtviertel Uppenberg in Münsters Norden – beiderseits der Grevener Straße verbergen sich versteckte Wohnareale: hier Wohnen an der Arndtstraße.

    Die Reihe „Münster vor Ort“ beschäftigt sich diesmal mit dem Stadtbezirk Uppenberg - noch gibt es Restkarten für die beliebten Führungen.

  • Offizielle Einweihung der umgebauten Dreifaltigkeitskirche

    Fr., 26.04.2013

    Leben und arbeiten im Kirchenschiff

    Architekt Jörg Preckel (l.) übergibt Oberbürgermeister Markus Lewe (M.) und Klemens Nottenkemper von der Wohn- und Stadtbau den symbolischen Schlüssel.

    Die Dreifaltigkeitskirche hat sich nach zweieinhalbjähriger Umbauzeit in ein Wohn- und Bürohaus verwandelt. das Innere des Kirchenschiffs füllt ein gläserner Lichthof aus. In den unteren Etagen leben ältere Obdachlose und psychisch beeinträchtigte Menschen in betreuten Wohngemeinschaften, oben arbeiten diverse Unternehmen in Büros. Am Freitag wurde das von der Wohn- und Stadtbau umgestaltete Gebäude offiziell eingeweiht.

  • Wohnen unterm Kirchendach

    Do., 25.04.2013

    Umgebaute Dreifaltigkeitskirche öffnet ihre Pforten

    Wohnen unterm Kirchendach : Umgebaute Dreifaltigkeitskirche öffnet ihre Pforten

    Münster - Es ist ein geglücktes Experiment. In der ehemaligen Dreifaltigkeitskirche an der Steinfurter Straße entstanden Wohnungen und Büros. Am Freitag ist Besichtigung.

  • Münster

    Fr., 12.04.2013

    Ein Lichtkranz für das Kreuz

    Feinsinnig kommentiert Kathrin Schlegel (M.) die Profanierung der Dreifaltigkeitskirche: IhrKunstwerk „Save Our Souls“ verwandelt den Ring des Saturn-Logos der benachbarten Elektronikkette in einen Lichtkranz und ist am Kreuz auf der Dachspitze installiert. Klemens Nottenkemper (Wohn- und Stadtbau), Dr. Gail B. Kirkpatrick, Projektleiter Marcus Lütkemeyer sowie Pfarrer Thomas Frings (v.l.) präsentierten mit der Künstlerin das Objekt.