Dressurreiterin



Alles zum Schlagwort "Dressurreiterin"


  • Oliver Oelrich ist Nationaltrainer der Schweizer Dressurreiter

    Mi., 31.03.2021

    Mit dem Flieger zum neuen Job

    Auf einem Hof in Wechte ist Oliver Oelrich zu Hause.

    Mit dem Dressurreiten kennt Oliver Oelrich sich aus. Der 48-Jährige unterrichtet in seinem Ausbildungsstall in Lengerich rund 20 Schüler. Seit dem 1. Januar muss er sich seine Zeit gut einteilen, denn er hat noch einen anderen Job: Nationaltrainer der Schweizer Dressurreiter.

  • Oliver Oelrich ist Nationaltrainer der Schweizer Dressurreiter

    Do., 25.03.2021

    Mit dem Flieger zum neuen Job

    Auf einem Hof in Wechte ist Oliver Oelrich zu Hause.

    Mit dem Dressurreiten kennt Oliver Oelrich sich aus. Der 48-Jährige unterrichtet in seinem Ausbildungsstall in Lengerich rund 20 Schüler. Seit dem 1. Januar muss er sich seine Zeit gut einteilen, denn er hat noch einen anderen Job: Nationaltrainer der Schweizer Dressurreiter.

  • Angst vor dem «Super-Gau»

    Do., 04.03.2021

    Dressurreiterin Schneider: Alle angespannt wegen Herpesvirus

    Fürchtet das neue für Pferde tödliche Virus im eigenen Stall: Dorothee Schneider.

    Framersheim (dpa) - Für Mannschafts-Olympiasiegerin Dorothee Schneider wäre das neue Herpesvirus im eigenen Stall «der Super-Gau». In einem Interview der Zeitungen der VRM beschrieb die 52 Jahre alte Dressurreiterin auch, wie sehr der Verlust eines Pferdes schmerzt.

  • Reiten: Fünf-Sterne-Turnier

    Do., 18.02.2021

    Mit Damsey nach Doha – Flug-Premiere für Helen Langehanenberg

    Helen Langehanenberg und Damsey

    Vor einer Woche lag noch reichlich Schnee auf der Anlage von Helen Langehanenberg, in der kommenden Woche wird die Dressurreiterin dann reichlich Sand zu Gesicht bekommen. Nach Doha zieht es die 38-Jährige, in Katar startet sie mit Damsey beim prestigeträchtigen Fünf-Sterne-Turnier. Eine Premiere für Langehanenberg – wie auch die Art der Anreise.

  • Lisa und Thomas Müller

    Mo., 18.01.2021

    Familie Müller zwischen Sport und Pferdezucht

    Sportler-Paar: Lisa und Thomas Müller.

    Dressurreiterin Lisa Müller war auf dem Weg in die Weltspitze. Doch 2020 war eine große Enttäuschung - während Ehemann Thomas mit dem FC Bayern reihenweise Titel gewann. Mit einem teuren Transfer sorgt das Ehepaar für die Zukunft vor - und hat nicht nur den Sport im Blick.

  • Pferdesport

    So., 20.09.2020

    Werth schlägt zurück und feiert das 16. DM-Gold

    Isabell Werth hat sich bei den deutschen Dressur-Meisterschaften auf ihrem Pferd Weihegold den 16. Titel geholt.

    Auch die erfolgreichste Dressurreiterin der Welt ist zu besiegen. Jessica von Bredow-Werndl gewinnt bei den deutschen Meisterschaften gegen Isabell Werth und feiert in der Special-Prüfung ihren ersten Titel. In der Kür ist die alte Hierarchie wieder hergestellt.

  • Reiten: Deutsche Jugend-Meisterschaft

    Do., 17.09.2020

    Fünfter Platz und Goldenes Reitabzeichen für Luna Laabs

    Luna Laabs hat in kürzester Zeit die Anforderungen für das Goldene Reitabzeichen erfüllt, das sie nun überreicht bekam.

    Die Deutschen Jugendmeisterschaften in Riesenbeck sind ein bewegendes Wochenende für Dressurreiterin Luna Laabs aus Ahlen gewesen. Sie hat dort Rang fünf in der U21-Meisterschaft belegt und wurde auch noch mit dem Goldenen Reitabzeichen ausgezeichnet. Die Erfolge dafür in der schweren Klasse hatte sie binnen kürzester Zeit mit ihrem Wallach Willy eingefahren.

  • Reiten: Deutsche Jugend-Meisterschaft

    Do., 17.09.2020

    Fünfter Platz und Goldenes Reitabzeichen für Luna Laabs

    Luna Laabs hat in kürzester Zeit die Anforderungen für das Goldene Reitabzeichen erfüllt, das sie nun überreicht bekam.

    Die Deutschen Jugendmeisterschaften in Riesenbeck sind ein bewegendes Wochenende für Dressurreiterin Luna Laabs aus Ahlen gewesen. Sie hat dort Rang fünf in der U21-Meisterschaft belegt und wurde auch noch mit dem Goldenen Reitabzeichen ausgezeichnet. Die Erfolge dafür in der schweren Klasse hatte sie binnen kürzester Zeit mit ihrem Wallach Willy eingefahren.

  • Reiten: Shona Benner mit „Lemon“ erfolgreich

    Fr., 17.07.2020

    Vom Ponyhof zum Bundeschampionat

    Stolz: Ricarda Schulze Schleithoff mit „Lemon“ auf dem Ponyhof Schulze Schleithoff in Havixbeck.

    Ricarda Schulze Schleithoff schwärmt von ihrem „Lemon“, der sich jetzt unter Dressurreiterin Shona Benner für das Bundeschampionat der besten deutschen fünfjährigen Dressurponys qualifizierte.

  • Coronavirus-Pandemie

    So., 15.03.2020

    Internationales Reitturnier in Dortmund abgebrochen

    Auch das Reitturnier in der Dortmunder Westfalenhalle wurde nach einige Zögern wegen der Corona-Krise abgebrochen.

    Das Ruhr-Derby von Borussia Dortmund gegen Schalke 04 ist wie alle anderen Spiele der Fußball-Bundesliga abgesagt worden. Aber nur wenige hundert Meter neben dem Stadion des BVB gibt es bis Sonntagmorgen internationalen Spitzensport.