Drittligaspiel



Alles zum Schlagwort "Drittligaspiel"


  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 30.11.2019

    Preußen brechen ein wie ein Kartenhaus – Hübscher vor dem Aus?

    Fußball: 3. Liga: Preußen brechen ein wie ein Kartenhaus – Hübscher vor dem Aus?

    Kein Ende des negativen Trends. Auch das 13. Drittligaspiel in Folge konnte der SC Preußen Münster nicht gewinnen und verlor gegen Aufsteiger Waldhof Mannheim mit 1:3. Trainer Sven Hübscher dürfte vor dem Aus stehen.

  • Geschlagener Balljunge

    Mo., 23.09.2019

    Verfahren gegen Polizisten eingestellt

    Während eines Platzsturms kam es zu dem Vorfall.

    Das Verfahren gegen einen Beamten des Polizeipräsidiums Münster, der im Mai bei einem Einsatz während des Drittligaspiels des SC Preußen gegen den Karlsruher SC einem Balljungen ins Gesicht geschlagen hatte, ist gegen eine Auflage vorläufig eingestellt worden.

  • Fußball

    Mo., 26.08.2019

    Dachschaden: Drittligaspiel Duisburg gegen Meppen abgesagt

    Blick auf den Innenraum der Schauinsland Reisen Arena.

    Duisburg (dpa) - Wegen eines Schadens am Dach der Duisburger Fußball-Arena ist das für den 31. August geplante Drittligaspiel zwischen dem MSV Duisburg und dem SV Meppen abgesagt worden. Das entschied der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Montag, wie der MSV mitteilte. Die Schäden waren bei einem Sturm vor gut einer Woche entstanden. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

  • Fußball

    Do., 22.08.2019

    Dachschaden: Drittligaspiel Duisburg gegen Meppen vor Absage

    Duisburg (dpa) - Wegen eines Dachschadens an der Arena steht das für den 31. August geplante Fußball-Drittligaspiel zwischen dem MSV Duisburg und dem SV Meppen vor der Absage. Die Schäden seien bei einem Sturm am vergangenen Wochenende entstanden.

  • Prozesse

    Mo., 03.06.2019

    Gericht verhandelt über Tweet der Duisburger Polizei

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Mehr als zwei Jahre nach einem Drittligaspiel zwischen dem MSV Duisburg und dem 1. FC Magdeburg hat ein von der Duisburger Polizei abgesetzter Tweet ein Nachspiel vor Gericht. Das Düsseldorfer Verwaltungsgericht verhandelt am kommenden Donnerstag über die Klage einer Anhängerin der Magdeburger Mannschaft. Die Frau war auf einem Foto zu sehen, das die Polizei im Februar 2017 zusammen mit dem Text «#MSVFCM Stau am Gästeeingang, einige Fans haben sich Regencapes angezogen, um die Durchsuchung zu verhindern» twitterte. Die Frau verlangt nach Angaben des Gerichts, dass der Tweet als rechtswidrig eingestuft wird.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 05.04.2019

    Punkteteilung: Preußen Münster und SV Meppen trennen sich 1:1

    Fußball: 3. Liga: Punkteteilung: Preußen Münster und SV Meppen trennen sich 1:1

    Kein Sieger an der Hammer Straße: Das Drittligaspiel zwischen dem SC Preußen Münster gegen den SV Meppen endete am Freitagabend mit einem 1:1-Unentschieden. Der Spielverlauf zum Nachlesen.

  • Fußball

    Mi., 20.03.2019

    Neuer Rasen für die Arena: Nächstes Spiel am 29. März

    Duisburg (dpa) - Nach der Absage des Spiels gegen den 1. FC Köln erhält die Duisburger Arena einen komplett neuen Rasen. Der nach dem Drittligaspiel zwischen dem KFC Uerdingen gegen Fortuna Köln am vergangenen Freitag völlig ramponierte und erst im Januar verlegte Untergrund verhinderte die Ansetzung des Zweitligaspiels zwischen dem MSV Duisburg und Spitzenreiter Köln am Sonntag. Duisburg und Uerdingen richten in dieser Saison ihre Heimspiele in dem Stadion aus.

  • Bilanz der Polizei nach Drittligaspiel

    Sa., 16.02.2019

    Friedliches Derby – gestresste Autofahrer

    Bilanz der Polizei nach Drittligaspiel: Friedliches Derby – gestresste Autofahrer

    Schiedlich-friedlich unentschieden (0:0) trennten sich der SC Preußen Münster und der VfL Osnabrück im Stadion an der Hammer Straße am Samstag im Derby. Weitgehend friedlich blieb es derweil auch zwischen den beiden Fanlagern.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 01.02.2019

    Heimsieg für Preußen Münster: 2:0-Erfolg über den 1. FC Kaiserslautern

    Fußball: 3. Liga: Heimsieg für Preußen Münster: 2:0-Erfolg über den 1. FC Kaiserslautern

    Preußen Münster hat am Freitagabend das Drittligaspiel gegen den 1.FC Kaiserslautern mit 2:0 für sich entschieden. Begleitet wurde der Heimerfolg des SCP von unschönen Szenen kurz vor dem Abpfiff, als es zu folgenreichen Provokationen zwischen den FCK- und den Preußen-Fans kam. 

  • Fußball

    Mo., 10.12.2018

    Nach Ausschreitungen in Duisburg: Ermittlungen eingeleitet

    Nach Ausschreitungen beim Drittligaspiel in Duisburg hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen.

    Duisburg (dpa) - Nach den schweren Ausschreitungen beim Drittligaspiel zwischen KFC Uerdingen und Hansa Rostock am Samstag in Duisburg hat die Polizei die Ermittlungen unter anderem wegen Landfriedensbruch aufgenommen. Früheren Angaben zufolge war vor dem Spiel ein Bus mit 80 Rostocker Fußballfans falsch abgebogen und stand dann zufällig am Eingang für die Krefelder Zuschauer. Die beiden Fangruppen seien direkt aufeinander losgegangen und konnten von der Polizei nur mit dem Einsatz von Reizgas getrennt werden. Dabei wurden mehrere Personen leicht verletzt.