Durchbruch



Alles zum Schlagwort "Durchbruch"


  • Beratungen in Potsdam

    Fr., 23.10.2020

    Kein Durchbruch im Tarifstreit für öffentlichen Dienst

    Frank Werneke, Verdi-Vorsitzender, am Tagungsort der Tarifverhandlungen in Potsdam.

    Gehen die Beschäftigten von Krankenhäusern, Kitas und Kommunalverwaltungen trotz einer Verschärfung der Corona-Krise bald wieder auf die Straße? Die Entscheidung rückt näher.

  • Neues Modell vorgestellt

    Mi., 14.10.2020

    Neues iPhone 12 von Apple dürfte 5G zum Durchbruch verhelfen

    Apple-CEO Tim Cook stellt in einer Videoübertragung aus Cupertino die neue iPhone-Generation vor.

    Während führende asiatische Smartphone-Hersteller mit Falt-Handys experimentieren, wählt Apple einen anderen Ansatz: Gutes noch ein Stückchen besser machen. Der Einstieg von Apple in das 5G-Zeitalter wird aber nicht nur das eigene Geschäft in Schwung bringen.

  • Begehrter BVB-Youngster

    Do., 10.09.2020

    Man United mit «Durchbruch» bei Verhandlungen mit Sancho

    Steht bei Manchester United hoch im Kurs: Dortmunds Jadon Sancho.

    Manchester (dpa) - Trotz des eindeutigen Machtworts von Borussia Dortmund sprießen in England weiter Spekulationen über einen Wechsel von Jadon Sancho zu Manchester United.

  • Fußball

    Do., 10.09.2020

    Medien: United mit «Durchbruch» bei Verhandlungen mit Sancho

    Nach übereinstimmenden Berichten soll Manchester United einen «Durchbruch» in den Sancho-Verhandlungen erzielt haben.

    Manchester (dpa) - Trotz des eindeutigen Machtworts von Borussia Dortmund sprießen in England weiter Spekulationen über einen Wechsel von Jadon Sancho zu Manchester United. Nach übereinstimmenden Berichten in britischen Medien soll der englische Fußball-Rekordmeister einen «Durchbruch» in den Verhandlungen mit Sancho erzielt haben. Demnach sei sich Man United mit dem 20-jährigen beim Gehalt und beim Beraterhonorar einig. Dass der englische Nationalspieler in diesem Sommer ins Old Trafford wechselt, gilt trotzdem als äußerst unwahrscheinlich.

  • Koalition

    Di., 25.08.2020

    Koalitionsspitzen erzielen Durchbruch bei Wahlrecht und Kurzarbeit

    Berlin (dpa) - Die Koalitionsspitzen von CDU, CSU und SPD haben bei ihrem Treffen am Dienstag im Berliner Kanzleramt einen Durchbruch bei der Reform des Wahlrechts sowie bei der Verlängerung des Kurzarbeitergeldes erzielt. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur von Teilnehmern.

  • Milliardenzuschüsse

    Mo., 20.07.2020

    Erster Durchbruch im Finanzstreit bei EU-Sondergipfel

    Bundeskanzlerin Merkel hat eine Vermittlerrolle beim EU-Gipfel, weil Deutschland seit 1. Juli den Vorsitz der 27 EU-Staaten führt.

    Um diesen Punkt wurde schier endlos gerungen: Wie viele Milliarden werden als Zuschuss in der Corona-Krise an EU-Staaten vergeben. Jetzt gibt es einen Konsens. Aber das gesamte Finanzpaket ist auch an Tag 4 des Sondergipfels noch nicht unter Dach und Fach.

  • EU

    Mo., 20.07.2020

    Erster Durchbruch bei EU-Gipfel: Einigung auf Milliardenzuschüsse

    Brüssel (dpa) - Die EU-Staaten sind sich nach Angaben von Diplomaten einig über die Höhe der Zuschüsse bei den geplanten Corona-Hilfen. Statt der von Deutschland und Frankreich geforderten 500 Milliarden Euro sollen nur 390 Milliarden Euro bereitgestellt werden, bestätigten EU-Vertreter am Montag beim EU-Gipfel in Brüssel. Damit liegt ein wichtiger Baustein für die Lösung des Finanzstreits vor.

  • Fußball: Sebastian Klaas hat den Durchbruch in der 2. Bundesliga geschafft

    Sa., 04.07.2020

    „Ich will noch einiges erreichen“

    Ob im Trikot, wie hier im Zweitliga-Spiel gegen den Karlsruher SC, links) oder in Zivil, der Brochterbecker Sebastian Klaas gibt am Ball immer eine gute Figur ab.

    In Brochterbeck hat er das Kicken gelernt, inzwischen hat Sebastian Klaas erste Spiele in der 2. Bundesliga absolviert. Der 22-Jährige ist über die ISV zum VfL Osnabrück gekommen und hat sogar ein U19-Länderspiel absolviert.

  • Kein Durchbruch, aber Hoffnung

    Fr., 19.06.2020

    EU-Staaten bei 750-Milliarden-Plan weit auseinander

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihre EU-Kollegen berieten erstmals über das geplante Konjunkturprogramm zum Wiederaufbau nach der Corona-Krise.

    Die 27 EU-Staaten wollen ein Milliardenpaket zur Bewältigung der Corona-Wirtschaftskrise auflegen. Doch etliche Knackpunkte sind hoch umstritten. Nicht nur Deutschland meldet Bedenken an.

  • Missbrauchskomplex Münster

    Mi., 17.06.2020

    Durchbruch mit Glück

    Was ein Jahr nicht gelang, ging plötzlich ganz schnell: NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) schildert im Innenausschuss des Landtags den Ermittlungshergang im Missbrauchsskandal von Münster.

    Innenminister Herbert Reul verteidigte am Mittwoch im Innenausschuss des NRW-Landtags die zähe Ermittlung im Missbrauchsfall von Münster. Er verwies mitunter auf die begrenzten personellen Kapazitäten bei der Polizei.