Ehepaar



Alles zum Schlagwort "Ehepaar"


  • Ehepaar Massin bei Konferenz in Moskau

    Sa., 12.10.2019

    Bildungszugang für Senioren

    Eurag-Präsident Dirk Jarré (r.) zusammen mit Dieter und Mechthild Massin und Dr. Rosemarie Kurz aus Graz. Das runde Bild zeigt das Vortragsthema der Ahlener in kyrillischer Schrift.

    „Lebenslanges Lernen – Das Recht älterer Mensch auf einen Zugang zur Bildung“ lautete das Thema einer Konferenz in Moskau, an der auch das Ahlener Ehepaar Mechthild und Dieter Massin teilnahm.

  • Schöppinger Ehepaar fahren das Begleitfahrzeug

    Fr., 11.10.2019

    Carola und Peter Niestegge begleiten Jakobsweg-Radpilger

    Auf dem Jakobsweg führte KBW-Leiter Franz-Josef Plesker (l.) jetzt eine Radpilger-Gruppe. Das Schöppinger Ehepaar Carola und Peter Niestegge half dabei als Fahrteam des Begleitfahrzeugs.

    Mal ein Deo oder ein vergessener Pilgerpass – Carola und Peter Niestegge kümmerten sich um die Radpilger des Katholischen Bildungswerks auf dem Weg nach Santiago de Compostela. Dabei fand Carola Niestegge einen ganzen neuen Reiz.

  • Kriminalität

    Fr., 04.10.2019

    Altes Ehepaar in eigenem Haus überfallen und beraubt

    Polizeiwagen mit Blaulicht.

    Swisttal (dpa/lnw) - Zwei maskierte Einbrecher haben in Swisttal bei Bonn ein älteres Ehepaar aus dem Schlaf gerissen und bedroht. Die unbekannten Täter stiegen in der Nacht zum Freitag durch ein Fenster in das Einfamilienhaus der beiden ein. Während ein Täter den 93-jährigen Mann und seine 88 Jahre alte Frau im Schlafzimmer in Schach hielt, durchsuchte der andere die übrigen Räume. Schließlich flüchteten die Täter mit Bargeld. Nachbarn hörten die Hilferufe der alten Leute und alarmierten die Polizei. Das Ehepaar sei unverletzt geblieben, teilte die Polizei mit.

  • Schenkwaldspielschar bereitet neues plattdeutsches Theaterstück vor

    So., 29.09.2019

    Ehepaar auf turbulenten Abwegen

    Endspurt bis zur ersten Aufführung der Schenkwaldspielschar: Ab dem 8. November geht es auf der Bühne von Vollmer los.

    Um ein Ehepaar, das nach dem Rauswurf aus dem Job auf turbulente Wege gerät, dreht sich das neue plattdeutsche Theaterstück der Schenkwaldspielschar. Die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren. Der Kartenvorverkauf beginnt am 13. Oktober.

  • Überraschung

    Mo., 23.09.2019

    Ehepaar in Österreich bestellt Kleider und bekommt Drogen-Lieferung

    Überraschung: Ehepaar in Österreich bestellt Kleider und bekommt Drogen-Lieferung

    Ein Ehepaar aus Linz in Österreich hat zusammen mit einer erwarteten Kleiderbestellung Ecstasy-Pillen im Wert von 500.000 Euro geliefert bekommen.

  • Kriminalität

    Mo., 23.09.2019

    Ehepaar in Österreich bestellt Kleider und bekommt Drogen

    Linz (dpa) - Ein Ehepaar aus Linz in Österreich hat zusammen mit einer erwarteten Kleiderbestellung Ecstasy-Pillen im Wert von 500 000 Euro geliefert bekommen. Laut Polizei sollte das Paket eigentlich nach Schottland verschickt werden. Das Ehepaar hatte lediglich zwei Kleider in den Niederlanden bestellt. Die überraschten Empfänger brachten das Paket zurück zur Post, wo das Erstaunen ebenfalls groß war. Die hinzugerufenen Ermittler konnte den eigentlichen Empfänger in Schottland ausfindig machen und festnehmen.

  • Kriminalität

    Do., 19.09.2019

    Überfall auf zwei Ehepaare: Mehrere Hinweise nach TV-Sendung

    Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

    Leverkusen (dpa/lnw) - Zu einem Raubüberfall auf zwei Leverkusener Ehepaare vom Jahresbeginn sind nach der ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY...ungelöst» bei der Polizei einige Hinweise eingegangen. Bis Donnerstagmorgen hätten sich zehn Anrufer gemeldet, sagte eine Polizeisprecherin in Köln. Ob eine heiße Spur darunter sei, müsse nun ausgewertet werden. In der TV-Sendung war am Mittwochabend ein Film über den Überfall vom 20. Januar gezeigt worden. Drei Täter hatten die beiden Paare in ihrem Haus mit Schusswaffen bedroht, gefesselt und geschlagen. Die Unbekannten erbeuteten unter anderem Geld, Schmuck und eine Münzsammlung.

  • Kriminalität

    Mi., 18.09.2019

    Raubüberfall auf Leverkusener Ehepaare in «Aktenzeichen XY»

    Blaulicht auf Polzei-Fahrzeug.

    Leverkusen (dpa/lnw) - Acht Monate nach einem Raubüberfall auf zwei Ehepaare in einem Haus in Leverkusen hofft die Polizei durch die ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY...ungelöst» auf neue Hinweise. Der Leiter der Ermittlungsgruppe «Metall», Kriminalhauptkommissar Winfried Voß, werde den Fall in der Sendung am Abend (20.15 Uhr) vorstellen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Drei Täter hatten am 20. Januar im Leverkusener Ortsteil Steinbüchel die beiden im selben Haus lebenden Paare - Besitzer und Hauswirtschafter - überfallen.

  • Comedy-Duo im Haus der Begegnung

    So., 08.09.2019

    Ein „real-fiktives“ Ehepaar mit Humor

    „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“ waren am Freitag zu Gast im „Haus der Begegnung“.

    „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“ gab sich die Ehre: Aus Hannover kam das Comedy-Duo angereist und sorgte im „Haus der Begegnung“ für viele Lacher und für Nachdenklichkeit.

  • Ehepaar Haudel feiert Eiserne Hochzeit

    Sa., 31.08.2019

    Seit Kindertagen verbunden

    Adelheid und Otto Haudel mit ihren beiden Söhnen Reinhard Haudel (hinten l.) und Prof. Dr. Matthias Haudel.

    Dankbar für 65 Jahre gemeinsamer Ehe feierten Adelheid und Otto Haudel aus Gremmendorf am Mittwoch einen Gottesdienst anlässlich ihrer eisernen Hochzeit. Ihr Sohn, Prof. Dr. Matthias Haudel von der Evangelisch-Theologischen Fakultät in Münster, hielt ihn in der Gnadenkirche, wo er früher als Vikar wirkte.