Ehrung



Alles zum Schlagwort "Ehrung"


  • Migration

    Sa., 13.07.2019

    Ehrung für Rackete: Salvini wirft Frankreich Heuchelei vor

    Rom (dpa) - Italiens Innenminister Matteo Salvini hat Frankreich «Heuchelei» vorgeworfen, weil die Stadt Paris Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete mit einer Verdienstmedaille ehrt. «Sie zeichnen die deutsche Kapitänin Carola Rackete wie eine Heldin aus, aber es war Paris, das nicht auf ihre Hilferufe reagiert hat», erklärte Salvini. Dazu veröffentlichte er eine Mail der Kapitänin, in der sie erklärt, dass Malta und Frankreich ihr einen Hafen verwehrt hätten. Rackete war mit Dutzenden Migranten an Bord unerlaubt in den Hafen von Lampedusa gefahren. Gegen sie wird in Italien ermittelt.

  • Schützenfest in Overbeck

    Mo., 24.06.2019

    Zum zweiten Mal regiert König Rudi

    Der Overbecker Thron mit (stehend, von links) Sabrina Bülow Fahnenträger Volker Saatjohann, Jürgen Gehling Gerda Schröerlücke Rudi Schröerlücke Saskia Schröerlücke, Scheibenträger Jens Kuck und Matthias Schröerlücke, (knieend von links) Noah Schröerlücke, Malena Bülow, Mats-Ole Bülow und Lina Braak.

    Mit Ehrungen begann am Fronleichnamstag das Schützenfest in Overbeck. Helmut Knebelkamp ist 70 Jahre Mitglied. Als der 1. Vorsitzende Heinz Kemper ihm deshalb eine Plakette überreichte, applaudierte die angetretene Schützenschar lautstark.

  • Berufsdienste-Award des Rotary Clubs Münster: Präsentation und Ehrung

    Di., 18.06.2019

    „Münster kann stolz auf solche Schüler sein“

    Die Preisträger Hannah Bach (v.l.), Malisa Sophie Gehrling, Iman El Harrar, Ben Bockhoff, Carina Kloss; die Jury mit Professor Günter Breithardt, Matthias Deppenkemper, Thomas Brandis, Jan Hitzler-Spital und Professor Otmar Schober. Foto: anh.--

    Für den Berufsdienste-Award des Rotary Clubs Münster hatten auch Schüler des Gymnasiums Wolbeck drei Monate lang an Facharbeiten gearbeitet. Mit Präsentation und Ehrung endete nun der Wettbewerb.

  • Bürgerschützen Herbern

    Mo., 17.06.2019

    Orden für treue Mitglieder

    Die Bürgerschützen ehrten am Sonntag im Festzelt verdiente und treue Schützen. Die dezimierte Festgesellschaft applaudierte dazu.

    Ehrungen verdienter Mitglieder standen am Sonntagmorgen zum Ausklang des dreitägigen Herberner Bürgerschützenfestes im Festzelt an der Talstraße auf dem Programm.

  • Ehrung langjähriger Mitglieder

    Mo., 17.06.2019

    Dank für Treue zur Brooker Schützengesellschaft

    Verdiente und langjährige Mitglieder und Offiziere konnte der Brooker Präsident Rainer Doetkotte (ganz rechts) am Sonntag vor dem Königsschießen mit einer Urkunde auszeichnen. Der Kaiserthron der Schützengesellschaft Brook mit Kaiser Meik Hoffstede, Kaiserin Sandra Hoffstede und dem Hofstaat stellte sich dem Fotografen.

    Vor dem Königsschießen nutzte der Brooker Präsident Rainer Doetkotte am Sonntag die Gelegenheit, verdiente Mitglieder des Schützenvereins Brook-Spechtholtshook für ihre Treue zum Schützenverein mit einer Urkunde auszuzeichnen.

  • Ehrung

    Mi., 29.05.2019

    Käthe-Kollwitz-Büste in der Walhalla enthüllt

    Die Büste der Künstlerin Käthe Kollwitz (1867-1945) in der Walhalla.

    Die Büste der Künstlerin (1867-1945) ist aus Südtiroler Marmor gefertigt. Geschaffen wurde sie vom Bildhauer Uwe Spiekermann.

  • Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber für Martin Bültmann

    Di., 28.05.2019

    Dank für „hervorragende Leistung“

    Der Gronauer Stadtbrandinspektor Martin Bültmann (4.v.l.) wurde im Rahmen des Feuerwehr-Delegiertentages in Heiden mit dem Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber ausgezeichnet. Im Bild (v.l.): Heidens Bürgermeister Hans-Jürgen Benson, Carsten Lohaus (Feuerwehr Heiden), Christian Richters (Fachdienst Sicherheit/Ordnung Heiden), Martin Bültmann, Marco van Schelve (Leiter Feuerwehr Gronau), Bezirksbrandmeister Donald Niehues, Heribert Volmering (Kreis Borken) und Kreisbrandmeister Johannes Thesing.

    Eine besondere Ehrung wurde im Rahmen der 44. Feuerwehr-Delegiertentagung in Heiden dem Gronauer Stadtbrandinspektor Martin Bültmann zuteil. Bezirksbrandmeister Donald Niehues überreichte dem engagierten – und von der Auszeichnung sichtlich überraschten – Feuerwehrmann das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber. Die Ehrung erfolgte „in Würdigung hervorragender Leistungen auf dem Gebiet des Feuerwehrwesens“, wie es im Text der Urkunde heißt.

  • Ehrung bedeutender Künstlerin

    Do., 23.05.2019

    Käthe Kollwitz kommt in die Walhalla

    Blick auf die Walhalla in Donaustauf nahe Regensburg.

    Sie wird zu den bedeutendsten deutschen Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts gezählt und bekommt nun einen Platz in der Walhalla: Eine Büste von Käthe Kollwitz soll in Donaustauf ihren Platz finden.

  • Ehrungen

    Di., 07.05.2019

    Treue SG-Mitglieder ausgezeichnet

    Folgende Mitglieder wurden für langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet:

  • Ehrungen beim Galakonzert in Telgte

    Fr., 03.05.2019

    „Goldene Telge“ für Klaus Beck

    Dr. Irina Krasnova, neue Vorsitzende des Fördervereins Stupino-Telgte, überreichte Klaus Beck eine „goldene Telge“.

    Klaus Beck ist beim Galakonzert deutscher und russischer Künstler mit der „goldenen Telge“ ausgezeichnet worden.