Eigenregie



Alles zum Schlagwort "Eigenregie"


  • Alverskirchen: Glasfaser-Projekt in Eigenregie

    Fr., 27.09.2019

    Steiniger Weg bis zum Ziel

    Eine starke Truppe: Bewohner der Alverskirchener Außenbereiche haben sich zusammengeschlossen, um eine bessere Internetverbindung zu erhalten. In Eigenregie wurden bislang 29 Hofstellen ans Glasfasernetz angeschlossen.

    Mit vereinter Kraft zum Fortschritt: Weil die schnelle Glasfaser-Internetverbindung nicht bis in die Außenbereiche rund um Alverskirchen gelegt wurde, haben sich kurzerhand einige Bewohner zusammengefunden, um doch noch an das schnelle Netz angeschlossen zu werden. Der Weg bis dahin war im wahrsten Sinne steinig und holprig.

  • Mit Wachs und Klarlack

    Mo., 16.09.2019

    Schäden im Parkettboden selbst beheben

    Schön anzusehen ist verkratztes Parkett nicht gerade. Kleine Schäden können Besitzer aber gut selbst ausbessern.

    Nicht jede kleine Macke im Holzfußboden ist gleich ein Fall für den Fachmann - vieles lässt sich auch in Eigenregie erledigen. Material und Werkzeug dafür gibt es sogar im fertigen Set.

  • Delle im Auto

    Fr., 13.09.2019

    Lieber keine Billigsets zum Ausbeulen kaufen

    Delle im Auto: Das Ausbeulen überlässt man im Zweifel lieber Experten.

    Eine Delle im Blech ist mehr als ein Schönheitsmakel. Denn sie kann auch zu porösen Stellen führen. Wer in Eigenregie ausbeulen möchte, findet im Internet Reparatursets für wenig Geld. Eine gute Idee? Eher nicht, wie ein Test zeigt.

  • Selbst Hand angelegt

    So., 01.09.2019

    Das schnelle Internet ist da

    Gemeinsam ins Gigabit-Zeitalter: Die Bewohner des Nottulner Außenbereichs aus Horst/Stockum, Uphoven/Draum, Buxtrup, Heller und Stevern haben in Eigenregie das Leerrohrnetz verlegt, um jetzt ans das Glasfasernetz angeschlossen zu werden. Von den Verteilermuffen geht zu jedem Haus ein Leer-Rohr mit der Glasfaser-Leitung.

    Gemeinsam ins Gigabit-Zeitalter: Die Bewohner des Nottulner Außenbereichs aus Horst/Stockum, Uphoven/Draum, Buxtrup, Heller und Stevern haben in Eigenregie das Leerrohrnetz verlegt, um jetzt ans Glasfasernetz angeschlossen zu werden. Von den Verteilermuffen geht zu jedem Haus ein Leer-Rohr mit der Glasfaser-Leitung.

  • Overbergschule

    Di., 02.07.2019

    Lebensentwurf wie ein gelungener Kuchen

    Auf sie wartet nun der nächste Lebensabschnitt: Am Freitag verabschiedete die Overbergschule den zehnten Jahrgang. Alle Schülerinnen und Schüler wissen bereits, wie es für sie nach den Ferien weitergeht.

    Mit einem bunten Mix aus Musik, Erinnerungen und feierlichen, aber auch besinnlichen Momenten entließ die Overbergschule am Freitag ihre Entlassschülerinnen und -schüler erstmalig wieder in Eigenregie. Die Schülerinnen und Schüler des neunten Jahrgangs unter Federführung der Klassenlehrerinnen hatten es sich zur „Ehrensache“ gemacht, ihren Mitschülerinnen und -schülern eine würdige Entlassfeier auszurichten.

  • In Eigenregie Werke von Mozart und Bruckner einstudiert

    Fr., 21.06.2019

    Studis dirigieren 120 Musiker

    Joel Diekmann (l.), Clara Lefering, Leon Jaekel

    Drei Dirigenten im Alter von 23 bis 25 Jahren wollen es wissen: Sie haben Mozarts Requiem und Bruckners Te Deum mit 80 Sängern und 40 Instrumentalisten einstudiert.

  • Keine gute Idee

    Mi., 19.06.2019

    Zahnpasta lieber nicht selbst zusammenmischen

    Zahnpasta sollte Fluorid enthalten, damit sie wirksam gegen Karies schützt. In Rezepten zum Selbermachen fehlt dieser wichtige Inhaltsstoff in aller Regel.

    Selber machen statt Tuben in der Drogerie kaufen: Wer sich in Eigenregie Zahnpasta anrühren möchte, findet zahlreiche Anleitungen dafür im Netz. Ein Zahnmediziner rät davon aber entschieden ab.

  • 34 Höfe sorgen selbst für Anschlüsse

    Di., 18.06.2019

    Glasfaser in Eigenregie

    Im Garten der Familie von Twickel feierten die Bewohner der Bauerschaften den Erfolg ihres Engagements für einen Glasfaseranschluss auf dem Land.

    Die Arbeiten sind längst abgeschlossen, doch eine gemeinsame Feier hatte es bisher noch nicht gegeben: 34 Höfe in der Bauerschaft Holling sowie den benachbarten Albersloher Bauerschaften West 1 und 2 kümmerten sich in Eigenregie um das schnelle Internet. Auf Gut Brückhausen kamen nun am Sonntagmorgen die beteiligten Familien zusammen.

  • Bauhof-Mitarbeiter arbeiten auf dem Gottesacker

    Fr., 14.06.2019

    Friedhofsgestaltung in Eigenregie

    Viel Staub wirbeln die Mitarbeiter des Bauhofes bei der Anlage der neuen Wege auf dem Alten Friedhof auf. Im vorderen Bereich zur Ochtruper Straße hin werden die Hauptwege mit Schotterunterbau (kl. Foto) rechtwinkelig zueinander angelegt.

    Auch viele Monate nach dem Grundsatzbeschluss des Rates, dass der alte Friedhof an der Ochtruper Straße wieder ein

  • Sportanlage Wittlerdamm

    Sa., 25.05.2019

    Hut ab, SCR!

    Natürlich engagiert sich der SC Reckenfeld nicht ganz uneigennützig. Den Bau in Eigenregie durchzuführen eröffnet die einmalige Chance, maximalen Einfluss auf das Geschehen auf der Baustelle und letztlich auf jedes kleinste Detail zu nehmen.