Einbahnstraßenregelung



Alles zum Schlagwort "Einbahnstraßenregelung"


  • Bauarbeiten Bahnhofstraße

    Do., 10.10.2019

    Erste Anpassungsprobleme

    Der Bagger kratzt die alten Pflastersteine vom Untergrund der Bahnhofstraße (oben l.). Die bisherigen Parkplätze dienen jetzt zur Materiallagerung (oben r. und unten l.). Die Möblierung wurde vor dem Baustart entfernt.

    Einbahnstraßenregelung zum K+K-Parkplatz, verengte Wege in Richtung Pottbäckerplatz - die Ochtruper müssen sich seit Montag auf einige Einschränkungen auf der Bahnhofstraße einstellen. Der Startschuss zur Umgestaltung ist gefallen.

  • Arbeiten im Untergrund

    Di., 24.09.2019

    Neue Einbahnstraßenregelung auf der Kanalstraße

    Die Kanalstraße zwischen Ring und Kettelerstraße ist momentan nur vom Ring aus zu befahren. Diese Verkehrsführung soll rund vier Wochen bestehen bleiben.

    Ein Teilstück der Kanalstraße in Münster – zwischen Ring und Kettelerstraße – kann momentan nur vom Ring aus befahren werden. In etwa drei bis vier Wochen soll der Schmutzwasserkontrollschacht fertiggestellt sein.

  • Einbahnstraße bleibt noch bis Freitag

    Sa., 02.03.2019

    Einbahnstraße noch bis Freitag

    Am späten Freitagnachmittag kommender Woche soll die Einbahnstraßenregelung aufgehoben werden.

    Verstärkten Schleichverkehr über den Idenbrockweg zum Zentrum Kinderhaus gibt es seit Einrichtung der Einbahnstraßenregelung. Diese Regelung soll nächste Woche Freitag aufgehoben werden, so das Tiefbauamt.

  • Verkehrssituation Schulzentrum Teichstraße

    Fr., 27.04.2018

    „Irgendwann passiert etwas“

    Pkw, Lieferwagen, Busse, Taxen, Radfahrer und Fußgänger begegnen sich früh morgens und am Nachmittag an der Teichstraße und den Nebenstraßen. Regelmäßig kommt es zu gefährlichen Situationen.

    Eine Sperrung der Straße für Pkw zu den Stoßzeiten, Einbahnstraßenregelung, Schilder an und Piktogramme auf der Straße, strenge Kontrollen mit empfindlichen Geldbußen – an Vorschlägen mangelte es nicht, als es am Mittwoch im Betriebsausschuss um die Situation am Schulzentrum an der Teichstraße ging.

  • Einbahnstraßenregelung

    Di., 20.02.2018

    Unebenheiten der Ortsumgehung werden beseitigt

    Auto auf der Umgehungsstraße: Die Unebenheiten sind lediglich vier Millimeter hoch. Manche Autofahrer spüren die Wellen jedoch als Vibrationen – besonders bei hohen Geschwindigkeiten.

    Noch in dieser Woche werden auf der Wolbecker Ortsumgehung Mängel beseitigt. Voraussichtlich am Donnerstag und Freitag (22. und 23. Februar) werden Teile der Strecke zur Einbahnstraße. Mit einer sogenannten Feinfräse werden auf der Fahrbahn die vorhandenen Unebenheiten beseitigt.

  • Ritterstraße in Telgte

    Do., 01.02.2018

    Einbahnstraßenregelung an der Ritterstraße ist passé

    Ritterstraße in Telgte: Einbahnstraßenregelung an der Ritterstraße ist passé

    Die Ritterstraße ist zwischen Alter Feuerwache und Bahnhofstraße ab sofort von beiden Seiten mit Pkw zu befahren.

  • Anwohner wollen weniger Verkehrsbelastung

    Mo., 04.12.2017

    Kreis zählt Autos

     

    Erst zu Beginn 2018 wird sich der Planungsausschuss mit einem Antrag der CDU-Fraktion zur Umkehrung der Einbahnstraßenregelung in der Ritterstraße – zwischen alter Feuerwache und Bahnhofstraße – beschäftigen.

  • Stadtwerke verlängern Einbahnstraßen-Regelung bis Ende des Jahres

    Mi., 30.08.2017

    Flaute noch bis Jahresende

    Mit „unerwarteten Hindernissen“ sehen sich die Stadtwerke bei den Leitungsarbeiten rund um den Wolbecker Marktplatz konfrontiert. Die Einbahnstraßenregelung wird noch bis Ende des Jahres Bestand haben.

    Die Geschäfte an der Hiltruper Straße leiden unter der Verkehrsführung, die aufgrund umfangreicher Bauarbeiten notwendig wurde.

  • Bis Oktober gelten Einbahnstraßenregelungen im Wolbecker Ortskern

    Di., 08.08.2017

    Baustelle führt zu Verwirrung

    Hier ist Schluss: Wer von Angelmodde aus den Berler Kamp befährt, landet kurz vor dem Marktplatz vor dem Sperrschild.

    Die Mammut-Baumaßnahme im Wolbecker Ortskern ist in eine neue Runde gegangen. Zurzeit arbeiten die Stadtwerke im Bereich des zentrumsnahen „Berler Kamp“ und an der Hiltruper Straße neben dem Marktplatz. Dazu sind mehrere Einbahnstraßenregelungen notwendig. Die Verkehrsführung löst bei den Bürgern einige Verwirrung aus.

  • Großbaustelle Piusallee

    Mo., 26.12.2016

    Neue Kabel und Kanäle beeinträchtigen Verkehr

    Großbaustelle Piusallee : Neue Kabel und Kanäle beeinträchtigen Verkehr

    Ab dem 3. Januar gilt eine Einbahnstraßenregelung auf der Piusallee. Grund sind die Verlegung von Kabeln und neuen Abwasserkanälen.