Einmündungsbereich



Alles zum Schlagwort "Einmündungsbereich"


  • Einsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst

    Do., 29.10.2020

    Unfall bei Abbiegemanöver

    Einsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst: Unfall bei Abbiegemanöver

    Im Einmündungsbereich zum Aldi-Markt im Orkotten kam es am Donnerstagmittag zu einem Verkehrsunfall.

  • Vorfahrt genommen

    Fr., 02.10.2020

    Radfahrer schwer verletzt

    Vorfahrt genommen: Radfahrer schwer verletzt

    Schwer verletzt wurde am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr ein Radfahrer im Einmündungsbereich der Wilhelmstraße und des Röschwegs.

  • Unfall

    Fr., 04.09.2020

    Zwei Schwerverletzte bei Kollision auf der B 235

    Unfall: Zwei Schwerverletzte bei Kollision auf der B 235

    Zu einer Kollision auf der B 235 im Einmündungsbereich zur Bauerschaft Bredenbeck kam es am Freitag gegen 18 Uhr. Die Bundesstraße wurde für eineinhalb Stunden gesperrt.

  • Unterflurcontainer für Altglas an der Friedrich-Hofmann-Straße

    Di., 04.08.2020

    Ein saubere Sache

    An der Friedrich-Hofmann-Straße sind die neuen Unterflur-Container in Betrieb genommen worden. Die Entsorgungsmöglichkeit für Altglas liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum alten Standort an der Bahnhofstraße.

    Das Steinfurter Tiefbauamt macht noch einmal auf den neuen Standort der Altglas-Container in der Friedrich-Hofmann-Straße in Burgsteinfurt aufmerksam. Auf dem Seitenstreifen im Einmündungsbereich zur Bahnhofstraße sind die in Steinfurt ersten Unterflurcontainer für Braun-, Grün- und Weißglas installiert worden.

  • 22-jährige Everswinkelerin übersieht entgegenkommendes Fahrzeug

    So., 19.04.2020

    Zusammenstoß verläuft glimpflich

    Für ein Großaufgebot an Rettungsdienstkräfte sorgte am Freitag Abend ein Unfall im Kreuzungsbereich der Freckenhorster Straße zur Landesstraße 793.

    Für ein Großaufgebot an Rettungsdienstkräfte sorgte am Freitag um 17 Uhr ein Unfall auf des  Landesstraße 793 zwischen Everswinkel und Freckenhorst im Einmündungsbereich der Freckenhorster Straße zum Everswinkeler Gewerbegebiet.

  • Bauarbeiten

    Mi., 08.01.2020

    Auf dem Lublinring wird eine Spur gesperrt

    Bauarbeiten: Auf dem Lublinring wird eine Spur gesperrt

    Im Einmündungsbereich Kanalstraße/Lublinring wird in den nächsten Wochen gebaut. Deshalb wird eine Fahrspur gesperrt. Das dürfte zu Staus zu führen.

  • Stadtwerke stellen Laternen auf

    Mi., 08.01.2020

    Erleuchtung für den Postdamm

    Während am Postdamm im Bereich der neugepflanzten Linden Laternen aufgestellt werden, muss der Teil Richtung Kranenbült noch warten.

    Zappenduster ist es seit einiger Zeit des Nachts und am Abend am Postdamm. Die Stadtwerke wollen nun Abhilfe schaffen – allerdings noch nicht im Einmündungsbereich des Kranenbülts.

  • Bauarbeiten starten am 9. Januar

    Fr., 03.01.2020

    Lublinring: Eine Spur wird gesperrt

     

    Wegen Bauarbeiten wird ab kommende Woche eine Spur des Lublinrings im Einmündungsbereich zur Kanalstraße gesperrt. Die Arbeiten sollen laut Stadt acht Wochen dauern.

  • Gronau

    Sa., 09.11.2019

    Autofahrerin trotz Unfall unverletzt

    Unverletzt überstand eine 20-jährige Frau aus Gescher am Samstag einen Unfall auf der A 31.

    Ohne Verletzungen überstand eine Autofahrerin am Samstagmittag einen Verkehrsunfall im Einmündungsbereich der B 54 auf die Autobahn 31. Nach Angaben der Polizei wollte die 20-jährige Frau aus Gescher von der B 54 kommend gegen 12.30 Uhr auf die A 31 (in Fahrtrichtung Oberhausen) auffahren. Auf der Parallelspur (Einfädelungsstreifen) der A 31 verlor sie dann aber die Gewalt über ihr Fahrzeug (Ford), geriet ins Schleudern und prallte schließlich gegen die Leitplanke. Andere Fahrzeuge wurden nicht in den Unfall verwickelt, am Wagen der 20-Jährigen entstand allerdings beträchtlicher Sachschaden.

  • Schwerer Unfall

    Fr., 01.11.2019

    Acht Verletzte nach Zusammenstoß

    Das Fahrzeug des Unfallverursachers musste aufgetrennt werden, um eine der mitfahrenden Frauen schonend befreien zu können.

    Im Einmündungsbereich der Appelhülsener Straße auf die Bundesstraße 525 ist es zu einem schweren Unfall gekommen. Acht Personen wurden verletzt.