Einschränkung



Alles zum Schlagwort "Einschränkung"


  • Sommerleseclub findet trotz der Einschränkungen durch Corona statt

    Fr., 29.05.2020

    Genug Bücher zum Schmökern

    Büchereileiterin Stefanie Heumann und ihre Mitarbeiterin Karin Hoppe sowie Andreas Terborg von der Vereinigten Volksbank (v.l.) stellten das Angebot des Sommerleseclubs vor.

    Der Sommerleseclub steht in den Startlöchern – und das trotz Corona. Denn gerade jetzt will das Team der Stadtbücherei für Konstanz und vor allem viel Abwechslung und den einen oder anderen Ausflug in Fantasiewelten sorgen. Damit das gelingt sind wieder viele Sponsoren mit dabei.

  • Umfrage zu Einschränkungen

    Do., 28.05.2020

    Fast drei von vier Deutschen finden Corona-Maßnahmen richtig

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn am Donnerstag während einer Sitzung im Bundestag.

    Immer häufiger haben zuletzt Bilder von Demonstrationen gegen die Corona-Einschränkungen der Regierung die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Doch eine Umfrage zeigt: Rückblickend ist die klare Mehrheit der Bürger mit den Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie zufrieden.

  • RvE Manufaktur: Produktion ohne Einschränkungen

    Mi., 27.05.2020

    Handarbeit für erlesene Kundschaft

    Uwe Kapp, Geschäftsführer der Rincklake van Endert Manufaktur in Bösensell: „Wir können trotz Pandemie unverändert produzieren.“

    Die RvE Fenster- und Türenmanufaktur zog Anfang 2018 von Roxel nach Bösensell, wo eine topmoderne Produktionsstätte für knapp zwei Millionen Euro errichtet wurde. Handarbeit dominiert bei den Aufträgen, die hohe Standards an Sicherheit und Funktionen erfüllen. Kurzarbeit ist bei RvE kein Thema.

  • Corona-Krise

    Sa., 23.05.2020

    Angela Merkel verteidigt Einschränkungen von Grundrechten

    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die aktuellen Einschränkungen erneut verteidigt.

    Die Bundekanzlerin hat die Corona-bedingten Einschränkungen erneut verteidigt. Diese seien eine «Zumutung» für die Demokratie - aber auch notwendig.

  • Einschränkungen beim Baden

    Fr., 22.05.2020

    Freibad Sudmühle öffnet am 30. Mai

    Platzwart Kristof Uchaz (l.) und Badexperte Bernd Hentschel haben das Freibad Sudmühle für den Start am 30. Mai vorbereitet.

    Seit Mittwoch dürfen die Freibäder in NRW wieder öffnen. Am kommenden Samstag (30. Mai) ist es auch im Freibad Sudmühle soweit. Für die Öffentlichkeit öffnet das Bad dann täglich von 13 bis 19 Uhr, für Vereinsmitglieder gelten erweiterte Öffnungszeiten.

  • Allwetterzoo Münster

    Mi., 20.05.2020

    Besucher zeigen Verständnis für Einschränkungen im Zoo

    Besonders Familien mit Kindern freuen sich, dass der Zoobesuch nach fast zweimonatiger Schließung wieder möglich ist.

    Ein Stück Normalität: Der Allwetterzoo Münster ist wieder geöffnet, und es fühlt sich fast genauso an wie immer. Noch gibt es einige Einschränkungen, doch die zahlreichen Besucher können offenbar gut damit leben.

  • Lockerung der Corona-Maßnahmen

    Di., 19.05.2020

    Kaum Einschränkungen für Österreich-Urlauber ab 29. Mai

    Lokale und Restaurants haben in Österreich wieder geöffnet.

    Österreich lockert Schritt für Schritt seine Corona-Maßnahmen. Nach der Wiedereröffnung von Restaurants soll es ab Ende Mai auch einen Neustart des Hotel- und Beherbergungsgewerbes geben.

  • Grevens Bürgermeister-Kandidaten über den Wahlkampf und die Zeit nach Corona

    Sa., 16.05.2020

    „Deutliche Einschränkungen“

    SPD-Kandidat Christian Kriegeskotte sieht große soziale Folgekosten von Corona.

    Sie stecken mitten im Wahlkampf. Aber der findet eher in kleinen Kreisen oder im Internet statt. Wie sehen Grevens Bürgermeisterkandidaten die Lage?

  • Gesundheit

    Mo., 11.05.2020

    Einschränkungen im Coesfeld könnten gelockert werden

    Karl-Josef Laumann, Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen, spricht bei einer Pressekonferenz.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) sieht Chancen, dass die Lockerungen bei den Corona-Schutzmaßnahmen im Kreis Coesfeld nicht weiter verschoben werden müssen. Wenn sich das Infektionsgeschehen auf den Bereich des geschlossenen Schlachthofs konzentriere und es im Umfeld keine weiteren Infektionen gebe, könnten Einschränkungen möglicherweise zum Wochenende auch im Kreis Coesfeld zurückgenommen werden, sagte Laumann am Montag.

  • Einschränkungen durch das Coronavirus

    Sa., 09.05.2020

    Die Demokratie funktioniert

    Der Ruf nach mehr Freiheit in der Coronakrise erschallt immer lauter. Doch einige Protestierer verwechseln offenbar Freiheit mit Egoismus.

    Die Corona-Maßnahmen schränken Grundrechte und Freiheiten ein. Zurecht? Werden die Einschränkungen ein Dauerzustand? Droht ein Corona-Diktatur?