Einschulung



Alles zum Schlagwort "Einschulung"


  • Klassentreffen

    So., 13.10.2019

    Viele Erinnerungen wurden wach

    46 Ehemalige trafen sich am Samstag mit ihrer früheren Lehrerin Elisabeth Dieckhoff zum Klassentreffen.

    Ein fröhliches Wiedersehen – 50 Jahre nach der Einschulung im Jahre 1969 – feierten jetzt 46 Ehemalige mit ihrer früheren Lehrerin Elisabeth Dieckhoff (Telgte) am Ort ihrer Grundschulzeit in der ehemaligen Schule und im Dorfspeicher in Ostbevern-Brock.

  • Klassentreffen in Telgte

    Mo., 23.09.2019

    Einschulungsjahrgang 1946 schwelgt in Erinnerungen

    Klassentreffen in Telgte: Einschulungsjahrgang 1946 schwelgt in Erinnerungen

    Zum seinem achten Klassentreffen kam der Einschulungsjahrgang 1946 zusammen.

  • Anmeldeverfahren beginnt

    Di., 17.09.2019

    Die Grundschule ruft

    Nach dem Schuljahresbeginn ist vor dem Schuljahresbeginn: Die Anmeldetermine für die künftigen Erstklässler stehen bevor. Die Grundschulen bieten dazu entsprechende Info-Abende an.

    In wenigen Wochen beginnt das Anmeldeverfahren für die künftigen Erstklässler. Die Stadt gibt Infos zu den Regeln und Terminen.

  • Kindertagesstätte „Emspiraten“ in Telgte

    So., 01.09.2019

    Toben auf dem Piratenschiff

    Im Mittelpunkt und unübersehbar steht das große, vielseitig verwendbare Piratenschiff auf dem Außengelände.

    Mit einem bunten Sommerfest wurde die Kindertagesstätte „Emspiraten“ am Fürstendiek offiziell eröffnet. Seit September 2018 spielen, lachen und lernen bis zu 55 Kinder im Alter von fünf Monaten bis zur Einschulung in der neuen Drei-Gruppen-Einrichtung.

  • Einschulung

    Fr., 30.08.2019

    Erstklässler müssen angemeldet werden

    Das Schuljahr 2019/20 hat gerade erst begonnen. Das Anmeldeverfahren für das Folgejahr läuft bis zum 20. September.

    Rund 410 Mädchen und Jungen werden in Ahaus zum Schuljahr 2020/21 schulpflichtig. Das Anmeldeverfahren läuft bis zum 20. September.

  • Kreis setzt Förderschulkonzept um

    Fr., 30.08.2019

    Doppelte Premiere

    Für 17 i-Männchen beginnt das erste Schuljahr an der Astrid-Lindgren-Schule in Beckum. Landrat Dr. Olaf Gericke begrüßte die Kinder mit Schulleiterin Antje Dünnewald (hinten links) sowie den Klassenlehrerinnen Katrin Vennewald (2. v. r.) und Britta Pichol (r.).

    Nicht nur für die 17 i-Männchen war die Einschulung an der Astrid-Lindgren-Schule in Beckum ein ganz besonderer Tag, sondern auch für die Leitung der Astrid-Lindgren-Schule. Schließlich nahm die Förderschule des Kreises Warendorf für die Bereiche „Sprache und Lernen“ zum Schuljahresbeginn ihren Betrieb im Gebäude der früheren Overbergschule auf.

  • Einschulung Johannesschule

    Fr., 30.08.2019

    Start mit Blitz und Donner

    In der Schulaula stellte sich die Klasse 1b mit Klassenlehrerin Jana Stafflage zum gemeinsamen Einschulungsfoto auf.

    Gesehen hatten sie das große Gebäude in der Brookstraße schon öfters. Viele von ihnen dürften hier ein ums andere Mal den Nikolaus begrüßt haben, als dieser sie mit Süßigkeiten beschenkte.

  • Einschulung Nikolausschule

    Fr., 30.08.2019

    Musikalischer Begrüßungsreigen

    Klassen 1a und 1b mit ihren Klassenlehrerinnen Maja Rickert und Agnes Schmitz-Rockel.

    56 Mädchen und Jungen betraten am Donnerstagmorgen im Anschluss an den ökumenischen Gottesdienst erwartungsvoll, aber sicherlich auch nervös, das Foyer der St.-Nikolaus-Schule.

  • Einschulung Wilhelm-Emanuel-von-Ketteler-Schule

    Fr., 30.08.2019

    36 Kinder starten Schullaufbahn

    Insgesamt 36 neue Schüler – gerecht aufgteilt in 18 Mädchen und 18 Jungen – starteten am Donnerstag in Füchtorf ihre Schullaufbahn.

    18 Mädchen und 18 Jungen starteten am Donnerstag ihre Schullaufbahn in der Füchtorfer Grundschule. Mit einem bunten Programm wurde sie von ihren Mitschülern empfangen.

  • Einschulungsfeier an der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln

    Mi., 28.08.2019

    Bunte Bühnenshow für die Neuen

    Die Aula des Westerkappelner Schulzentrums war für die Einschulungsfeier voll besetzt.

    Buntes Treiben herrschte am Mittwochmorgen in der Aula des Westerkappelner Schulzentrums. Eltern, Großeltern und Schüler strömten in den Veranstaltungssaal. Für die Willkommensfeier der neuen Fünftklässler hatten die älteren Gesamtschüler ein buntes Programm zusammengestellt.