Einzel



Alles zum Schlagwort "Einzel"


  • Tischtennis: Umfrage zum neuen Spielmodus

    Mi., 21.10.2020

    „Die Doppel fehlen uns allen“

    In dieser Saison werden im Tischtennis nur Einzel ausgetragen (hier Philipp Neumeister vom BSV Ostbevern), aber keine Doppel.

    Zwölf Einzel, aber keine Doppel: In dieser Saison werden die Tischtennis-Matches in einem neuen Modus ausgetragen. Die WN haben sich im Kreis nach den bisherigen Erfahrungen umgehört. Auch wenn die Spieler Verständnis zeigen, vermissen sie die Doppelpaarungen.

  • Börsenstart

    Mo., 28.09.2020

    Siemens Energy: Einzeln mehr wert als gemeinsam

    Christian Bruch, der Vorstandsvorsitzende von Siemens Energy, läutet in der Frankfurter Wertpapierbörse traditionell die Glocke nach der Erstnotierung seines Unternehmens.

    Siemens Energy hat sein Debüt an der Börse gegeben. Die abgespaltene Energiesparte wird zwar eher niedrig bewertet, doch für die Siemens-Aktionäre hat sich der Schritt gelohnt.

  • Einzeln halten

    Fr., 18.09.2020

    Neuer Vogel darf nicht gleich zu den Artgenossen

    Wer einen neuen Vogel kauft, muss das Tier erstmal isolieren. Ansonsten besteht die Gefahr, dass es den bestehenden Schwarm anstecken kann.

    Ein neuer Vogel bringt Leben in den Käfig. Damit es keine bösen Überraschungen gibt, hält man das Tier aber besser erstmal getrennt von den anderen - nur so lassen sich Ansteckungen vermeiden.

  • Tennis: Endspieltag

    Mo., 14.09.2020

    Krimireife Begegnungen beim TC Rinkerode

    Am Endspieltag der Vereinsmeisterschaften des TC Rinkerode wurden die Abstandsregeln vorbildlich eingehalten.

    Schönstes Sommerwetter begleitete den Endspieltag bei den Vereinsmeisterschaften des TC Rinkerode. Sowohl im Einzel als auch Doppel und Mixed wurden die neuen Titelträger ermittelt.

  • Tischtennis: DJK zurück im Trainingsbetrieb

    Do., 28.05.2020

    Einzeln an die Tische

    Die Tischtennisspieler der DJK können ihrem Hobby bereits wieder nachgehen.

    Nach dem abrupten Ende des Ligabetriebs Mitte März ging im Tischtennis lange Zeit gar nichts. In der vergangenen Woche sind die Spieler zurückgekehrt an ihre gewohnte Wirkungsstätte. In der Emssporthalle ist der Trainingsbetrieb wieder angelaufen. Reibungslos. Auch im Kinder- und Jugendbereich.

  • Grevener in Spanien

    Di., 17.03.2020

    Selbst Gassigehen geht nur Einzeln

    Der Grevener Wolfgang Thormann lebt mit seiner Frau Bernadette Lackinger einen Teil des Jahres in Spanien.

    In Spanien sind die Corona-Regeln noch härter als in Deutschland. Darüber berichtet ein Grevener Ehepaar.

  • Weltcup in Pokljuka

    Fr., 24.01.2020

    «Wunder»: Herrmann gelingt perfektes Biathlonrennen

    Denise Herrmann siegte in Pokljuka.

    Im Einzel, dem traditionsreichsten aller Biathlon-Rennen, hatte Denise Herrmann bisher nichts zu melden. Doch damit ist es jetzt vorbei: Weil sie alle Scheiben abräumt, gewinnt sie überlegen. Das macht Hoffnung für die WM in Antholz

  • Weltcup

    Di., 03.12.2019

    Biathlon-Weltmeister Peiffer startet im Einzel von Östersund

    Biathlet Arnd Peiffer ist wieder fit für den Einzelstart im Weltcup.

    Östersund (dpa) - Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer startet nach seinem Ausfall am ersten Weltcup-Wochenende nun am Mittwoch in die neue Saison.

  • Davis Cup

    Do., 21.11.2019

    Struff verliert zweites Einzel gegen Chilenen Garin

    Jan-Lennard Struff musste sich gegen Cristian Garin geschlagen geben.

    Madrid (dpa) - Jan-Lennard Struff hat bei der Davis-Cup-Endrunde in Madrid im zweiten Gruppenspiel gegen Chile das Spitzeneinzel gegen Cristian Garin verloren. Die deutsche Nummer eins musste sich nach 2:41 Stunden mit 7:6 (7:3), 6:7 (7:9), 6:7 (8:10) geschlagen geben.

  • Schützen-Stadtmeisterschaft

    Mo., 23.09.2019

    Team Wechte und Jörn Rehner

    Die Mannschaft des Schützenvereins Wechte verteidigte den Titel bei der Stadtmeisterschaft der Schützen. Oberschießwartin Susanne Führbaum gratulierte Stefan Cittrich, Arndt Kröner, Andreas Hoffmeier, Holger Mairose, Daniel Hukriede gemeinsam mit Oberschießwart Udo Riesenbeck (von links). Im Einzelwettbewerb siegte Jörn Rehner (Bild rechts, Mitte) vor Arndt Kröner (4.), Holger Mairose (2.), Andreas Rother (3.) und Udo Riesenbeck (5., von links).

    Nichts Neues in der Mannschaftswertung, dafür ein Neuling im Einzel. Bei den Stadtmeisterschaften der Schützen setzte sich das Team aus Wechte einmal mehr durch. Im Einzel siegte Jörn Rehner und verwies Seriensieger Holger Mairose auf den Silberrang.