Einzeltitel



Alles zum Schlagwort "Einzeltitel"


  • Tischtennis-Bezirksmeisterschaften

    Mo., 28.10.2019

    Gerrit Haar zieht ins Viertelfinale ein

    Nachrücker Gerrit Haar vom TTC Ladbergen erreichte in der Herren-A-Klasse das Viertelfinale.

    Im Zeichen der Senioren des TTV Mettingen standen zwei der fünf Altersklassen bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften in Greven. Alexander Kelsch sicherte sich in der Klasse Ü65 den Einzeltitel.

  • Tischtennis-Bezirksmeisterschaften

    Mo., 28.10.2019

    TTV Mettingen ragt in zwei Klassen heraus

    Finn-Luca Moser von Westfalia Westerkappeln scheiterte in der Herren-A-Klasse im Achtelfinale nach einer 1:0-Satzführung.

    Im Zeichen der Senioren des TTV Mettingen standen zwei der fünf Altersklassen bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften in Greven. Alexander Kelsch sicherte sich in der Klasse Ü65 den Einzeltitel.

  • Abschied eines Großen

    So., 17.03.2019

    Neureuther beendet seine Karriere mit Rang sieben im Slalom

    Abschied eines Großen: Neureuther beendet seine Karriere mit Rang sieben im Slalom

    Wenn Konkurrenten das Ende einer Karriere aufrichtig bedauern, war sie besonders. Felix Neureuther hat zwar nie Olympia-Gold geholt oder einen Einzeltitel bei einer WM gewonnen, dafür aber die Menschen mit seiner Art. In seinem letzten Rennen gelingt ihm ein würdiges Ende.

  • Karriereende

    So., 17.03.2019

    Ski-Ass Neureuther - der Abschied eines Großen

    Felix Neureuther beendet seine Ski-Karriere.

    Wenn Konkurrenten das Ende einer Karriere aufrichtig bedauern, war sie besonders. Felix Neureuther hat zwar nie Olympia-Gold geholt oder einen Einzeltitel bei Weltmeisterschaften gewonnen, die Menschen aber mit seiner Art für sich gewonnen. Nun hört er auf.

  • Badminton

    So., 03.03.2019

    German-Open-Einzeltitel im Badminton gehen an Japan

    Mülheim/Ruhr (dpa) - Kento Momota und Akane Yamaguchi haben in Mülheim an der Ruhr die Einzeltitel der mit rund 132 000 Euro dotierten Badminton German Open gewonnen. Der 24 Jahre alte Weltmeister Momota besiegte im Endspiel am Sonntag seinen Landsmann Kenta Nishimoto mit 21:10, 21:16. Im Dameneinzel gab es durch die 21-jährige Yamaguchi beim 16:21, 21:14, 25:23 gegen Thailands frühere Weltmeisterin Ratchanok Intanon ebenfalls einen japanischen Erfolg.

  • Badminton

    So., 03.02.2019

    Weißkirchen und Li gewinnen Einzeltitel bei Badminton-DM

    Max Weißkirchen.

    Bielefeld (dpa) - Der Bonner Max Weißkirchen und Yvonne Li aus Lüdinghausen haben bei den deutschen Badminton-Meisterschaften die Titel im Einzel gewonnen. Der 22-jährige Weißkirchen besiegte am Sonntag im Finale seinen zwei Jahre jüngeren Trainingspartner Samuel Hsiao (Wipperfeld) mit 21:16, 21:18. Die 20 Jahre alte Yvonne Li setzte sich in Bielefeld mit 21:17, 21:6 gegen Fabienne Deprez (Langenfeld) durch. Damit trug sie sich erstmals in die Siegerliste ein, nachdem sie ein Jahr zuvor im Finale nach Vergabe eines Matchballes schon kurz vor ihrem ersten Titel gestanden hatte.

  • Badminton-DM

    So., 03.02.2019

    Weißkirchen und Li gewinnen Einzeltitel

    Max Weißkirchen ist deutscher Badminton-Meister im Einzel und im Doppel.

    Bielefeld (dpa) - Der Bonner Max Weißkirchen und Yvonne Li aus Lüdinghausen haben bei den deutschen Badminton-Meisterschaften die Titel im Einzel gewonnen.

  • Reiten: Kreismeisterschaft

    Mo., 24.09.2018

    RFV Milte-Sassenberg triumphiert

    Die strahlende Siegermannschaft: Der RFV Milte-Sassenberg gewann am Wochenende den Teamwettbewerb vor Vornholz und Oelde.

    Die großen Überraschungen blieben aus: Die Einzeltitel holen sich zwei alte Bekannte, der Mannschaftswettbewerb ging an Milte-Sassenberg.

  • Im spanischen Huelva

    So., 29.04.2018

    Viktor Axelsen und Carolina Marin gewinnen EM im Badminton

    Der Däne Viktor Axelsen ist Europameister im Badminton.

    Huelva (dpa) - Der Däne Viktor Axelsen und die Spanierin Carolina Marin haben in Huelva die Einzeltitel bei den Badminton-Europameisterschaften gewonnen.

  • Tischtennis: Die 71. Westdeutschen Meisterschaften in Ochtrup

    Mo., 22.01.2018

    Qian Wan und Erik Bottroff triumphieren in Ochtrup

    Die Endspielteilnehmer in den Einzelkonkurrenzen (v.l.): Daniel Halcour (SV Einigkeit Süchteln), Miriam Jongen (SV DJK Holzbüttgen, Qian Wan (Borussia Düsselorf) und Erik Bottroff (Borussia Dortmund).

    Qian Wan (Borussia Düsseldorf) und Erik Bottroff (Borussia Dortmund) hatten am Sonntag allen Grund zur Freude. Sie gewannen bei den Westdeutschen Tischtennismeisterschaften die Einzeltitel. Für Bottroff war es ein ganz besonderer Sieg. Dabei stand sein Weiterkommen in den Runden zuvor zwei Mal auf des Messers Schneide.