Einzelzeitfahren



Alles zum Schlagwort "Einzelzeitfahren"


  • Italien-Rundfahrt

    So., 04.10.2020

    Ulissi gewinnt zweite Giro-Etappe

    Diego Ulissi hat die zweite Giro-Etappe gewonnen.

    Agrigent (dpa) - Der Italiener Diego Ulissi hat die zweite Etappe des 103. Giro d'Italia auf Sizilien gewonnen und damit für ein perfektes Wochenende der Gastgeber gesorgt.

  • Straßenrad-WM

    Fr., 25.09.2020

    Gestürzte Dygert operiert - Risswunde im linken Bein

    Auf dem Weg zu Gold kam die Amerikanerin Chloé Dygert von der Fahrbahn ab und stürzte über eine Leitplanke.

    Imola (dpa) - Die beim WM-Einzelzeitfahren im italienischen Imola schwer gestürzte Titelverteidigerin Chloé Dygert ist in der Nacht in einem Krankenhaus in Bologna operiert wurden.

  • Straßenrad-WM in Imola

    Mi., 23.09.2020

    Deutsches Rad-Team: Top-10-Platzierung als Ziel

    Hofft bei der WM auf einen Top-Ten-Platz im Einzelzeitfahren: Lisa Brennauer.

    Imola (dpa) - Die deutschen Frauen hoffen bei der Straßenrad-WM im italienischen Imola auf einen Auftaktcoup beim Einzelzeitfahren.

  • Bund Deutscher Radfahrer

    Mi., 23.09.2020

    Das deutsche WM-Aufgebot für die Straßenrad-WM 2020

    Gerade einmal vier Tage nach dem Ende der Tour de France beginnt in diesem Jahr auf der Rennstrecke in Imola die Straßenrad-WM.

    Imola (dpa) - Gerade einmal vier Tage nach dem Ende der Tour de France beginnt in diesem Jahr die Straßenrad-WM.

  • Frankreich-Rundfahrt

    Fr., 28.08.2020

    Das ABC zur 107. Tour de France

    Der Kolumbianer Egan Bernal gewann 2019 die Tour de France.

    Nizza (dpa) - Am Samstag beginnt für die Radprofis in Nizza die 107. Tour de France. Das ABC der Frankreich-Rundfahrt:

  • Titelkämpfe in Plouay

    Mo., 24.08.2020

    Rad-EM: Brennauer knapp an einer Medaille vorbei

    Verpasste in Plouay nur knapp eine EM-Medaillen: Lisa Brennauer.

    Plouay (dpa) - Einen Tag nach ihrem Sieg bei der deutschen Meisterschaft hat Lisa Brennauer eine Medaille bei den Straßenrad-Europameisterschaften im Einzelzeitfahren knapp verpasst.

  • Biografie veröffentlicht

    Do., 23.01.2020

    Ullrich-Mentor Pevenage gibt langjährige Dopingpraktiken zu

    Gefallener Radstar und sein Mentor: Jan Ullrich und Rudy Pevenage.

    Mit einem Buch über Dopingpraktiken im Radsport sorgt Rudy Pevenage für Wirbel. Mit ausgeklügelten Methoden ging der frühere T-Mobile-Teamchef und Mentor von Jan Ullrich zu Werke. Der Belgier nennt Details.

  • Zeitfahr-Rekord-Weltmeister

    Do., 28.11.2019

    Tony Martin lässt Olympia 2020 aus - Strecke zu schwer

    Tony Martin verzichtet auf eine Teilnahme an den Olympischen Spielen.

    Berlin (dpa) - Rad-Star Tony Martin verzichtet auf eine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. Dies bestätigte der Rekord-Weltmeister im Einzelzeitfahren dem MDR.

  • Titelrennen in Yorkshire

    Sa., 28.09.2019

    Rad-WM: Van Vleuten gewinnt Gold nach Solofahrt

    Annemiek van Vleuten sicherte sich den WM-Titel im Straßenrennen.

    Bei den Olympischen Spielen wurde sie noch durch einen fürchterlichen Sturz gestoppt, bei der Rad-WM in Yorkshire hielt sie keiner mehr auf. Annemiek van Vleuten triumphiert nach einer 105 Kilometer langen Alleinfahrt. Die deutschen Frauen spielten keine Rolle.

  • Martin: «Der neue Eddy Merckx»

    Do., 26.09.2019

    Wunderkind Remco Evenepoel auf Rekordjagd

    Belgische Radsport-Hoffnung: Remco Evenepoel.

    So ein Talent hat der Radsport schon lange nicht mehr gesehen. Mit 19 Jahren gewinnt Remco Evenepoel bei der Straßenrad-WM die Silbermedaille im Einzelzeitfahren. Vom neuen Eddy Merckx ist die Rede. Dabei sollte er eigentlich Fußballprofi werden.