Eisenbahnstraße



Alles zum Schlagwort "Eisenbahnstraße"


  • Neue Wasser- und Gasleitungen

    Mo., 03.08.2020

    Eisenbahnstraße in zwei Nächten gesperrt

    Neue Wasser- und Gasleitungen: Eisenbahnstraße in zwei Nächten gesperrt

    Münsternetz erneut im Bereich der Eisenbahnstraße aktuell die Wasser- und Gasleitungen. Das sorgt in dieser Woche in gleich zwei Nächten zu Sperrungen.

  • Beeinträchtigungen am Landeshaus

    Fr., 24.07.2020

    Bauarbeiten bremsen Verkehr im Kreuzungsbereich aus

    Bauarbeiten in der Kreuzung am LWL-Landeshaus (hier Freiherr-von-Stein-Platz mit Blickrichtung Warendorfer Straße)

    Wo Mauritztor und Eisenbahnstraße auf Freiherr-vom-Stein-Platz und Fürstenbergstraße treffen, ist täglich jede Menge los: Es ist eine der am meisten befahrenen Kreuzungen in Münster. Und genau dort wird aktuell gebaut.

  • Neue Wasser- und Gasleitungen

    Mi., 24.06.2020

    Bauarbeiten an der Eisenbahnstraße ab Montag

    Neue Wasser- und Gasleitungen: Bauarbeiten an der Eisenbahnstraße ab Montag

    Pünktlich zum Beginn der Sommerferien wird in Münster wieder an zahlreichen Stellen gebaut. Auch im Bereich der Eisenbahnstraße kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Dort werden neue Wasser- und Gasleitungen verlegt.

  • 20 neue Wohnungen

    Do., 04.07.2019

    Startschuss an der Eisenbahnstraße

    Bürgermeister Jochen Paus (4.v.r.) und WohnBau-Westmünsterland-Vorstand Uwe Schramm (4.v.l.) sowie weitere am Bauvorhaben Beteiligte nahmen gestern Nachmittag symbolisch den ersten Spatenstich vor.

    Voraussichtlich im Herbst des kommenden Jahres sollen die beiden baugleichen Mehrfamilienhäuser an der Eisenbahnstraße fertiggestellt sein. Auf dem 1900 Quadratmeter großen Grundstück entstehen 20 öffentlich geförderte Wohnungen. Errichtet werden die Gebäude von der WohnBau Westmünsterland.

  • Polizei sucht Fahrer eines Kleinwagen

    Mi., 02.01.2019

    19-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto auf der Eisenbahnstraße

    Polizei sucht Fahrer eines Kleinwagen: 19-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto auf der Eisenbahnstraße

    Die Polizei sucht den Fahrer eines Kleinwagens. Er könnte wichtige Hinweise zu einem spektakulären Unfall auf der Eisenbahnstraße am vergangenen Samstag geben, bei dem sich ein 19-Jähriger in seinem Auto überschlug.

  • WN-Spendenaktion

    Do., 13.12.2018

    Viele Köche veredeln den Brei

    Seit über 20 Jahren beim Kochkursus dabei: Michael Angly ist quasi ein „Gründungsmitglied“ des Fabi-Kochkurses.

    Ein Kochkursus der evangelischen Familienbildungsstätte hilft Menschen mit Behinderungen im täglichen Leben selbstständig zu sein. Doch im Paul-Gerhardt-Haus an der Eisenbahnstraße geht es um mehr. Um Geselligkeit – und manchmal auch um Liebe.

  • Münster

    Di., 27.11.2018

    Rohrbruch an der Eisenbahnstraße

    Münster: Rohrbruch an der Eisenbahnstraße

    Ein Wasserrohrbruch sorgte am Dienstag auf der Eisenbahnstraße für Verkehrsbehinderungen.

  • Illegales Straßenrennen

    Mo., 12.03.2018

    „Raserszene keinen Raum bieten“

    Illegales Straßenrennen: „Raserszene keinen Raum bieten“

    Gegen illegale Autorennen auf öffentlichen Straßen will die Polizei Münster konsequent einschreiten. Die beiden Raser, die am Wochenende auf der Eisenbahnstraße gestoppt wurden, werden ihre zunächst beschlagnahmten Fahrzeuge dennoch zeitnah zurückerhalten.

  • Neue Häuser an der Eisenbahnstraße

    Di., 06.02.2018

    Konzept überzeugt

    Im rückwärtigen Bereich befinden sich die Bahngleise. Aus Lärmschutzgründen soll eine 2 bis 2,5 Meter hohe Wand gebaut werden.

    Der öffentliche geförderte Wohnungsbau kommt voran: Zwar muss der Gemeinderat noch dem Grundstücksverkauf zustimmen, doch die Mitglieder des Bau- und Planungsausschusses geben die Richtung vor: Demnach soll die „WohnBau Westmünsterland“ aus Borken an der Eisenbahnstraße zwei Mehrfamilienhäuser errichten.

  • Bebauung Eisenbahnstraße

    Fr., 26.01.2018

    Hochwertige Gebäude

    Zahlreiche Anlieger der Eisenbahnstraße besuchten am Donnerstagabend die Bürgerversammlung im Mehrzwecksaal des Bürgerhauses.

    Im Zuge der Errichtung von Gebäuden an der Eisenbahnstraße erläuterte Lorenz Rustige, Leiter des Bauamtes des Kreises Steinfurt, die Rahmenbedingungen für den sozialen Wohnungsbau. In Altenberge sei der Bedarf an günstigen Mietwohnraum sehr hoch, sagte er während einer Bürgerversammlung.