Eishockey



Alles zum Schlagwort "Eishockey"


  • Corona-Krise

    Di., 27.10.2020

    «Eishockey News»: DEL plant verschiedene Start-Szenarien

    Die Deutsche Eishockey Liga plant mit mehreren Szenarien.

    Neuss (dpa) - Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) beschäftigt sich nach Informationen der «Eishockey News» mit verschiedenen Optionen für den erhofften Saisonstart in der zweiten Dezember-Hälfte.

  • Deutsche Eishockey Liga

    Fr., 23.10.2020

    Regeländerung in Corona-Krise: Kein Absteiger aus der DEL

    Gernot Tripcke, Geschäftsführer der Deutschen Eishockey Liga, sitzt in der Eishalle.

    Neuss (dpa) - Aufgrund der Coronavirus-Krise wird es wie erwartet in der Saison 2020/21 keinen Absteiger aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) geben.

  • Eishockey

    Do., 22.10.2020

    Wechsel auf Führungsebene bei Krefeld Pinguine

    Ein Puck liegt vor einem Schläger im Spiel auf dem Eis.

    Krefeld (dpa) - Die Krefeld Pinguine haben einen Wechsel auf der Führungsebene vorgenommen. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga am Donnerstag bekanntgab, tritt der gebürtige Lette Sergey Saveljev mit sofortiger Wirkung die Nachfolge von Roger Nicholas an. «Ich habe den Club als Interimsgeschäftsführer geleitet, nachdem Matthias Roos die Krefeld Pinguine im Sommer auf eigenen Wunsch verlassen hatte. In der berechtigten Hoffnung, dass der Spielbetrieb zeitnah aufgenommen werden kann, insbesondere mit der Teilnahme der Krefeld Pinguine am MagentaSport Cup, ist es an der Zeit, die Führung des Vereins in jüngere Hände zu übergeben», sagte Nicholas, der dem Club als Berater erhalten bleibt.

  • Eishockey

    Do., 22.10.2020

    Kölner Haie: Bis zu 60 Prozent Gehaltsverzicht

    Ein Spieler spielt einen Puck.

    Köln (dpa) - Team und Personal unterstützen den achtmaligen deutschen Eishockey-Meister Kölner Haie in der wirtschaftlichen Not aufgrund der Corona-Pandemie mit einem Gehaltsverzicht von «bis zu 60 Prozent. Die Spieler zeigen eine außergewöhnliche Bereitschaft, durch einen massiven Gehaltsverzicht ihren Beitrag zu leisten», hieß es am Donnerstag in einer Mitteilung auf der Club-Website.

  • Deutsche Eishockey Liga

    Mi., 21.10.2020

    DEL-Chef: Kalkulation mit Geisterspielen «alternativlos»

    Stellt sich auch auf einen Spielbetrieb vor leeren Rängen ein: DEL-Geschäftsführer (Gernot Tripcke.

    Neuss (dpa) - Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) stellt sich auch auf einen Spielbetrieb vor leeren Rängen ein.

  • Eishockey

    Mi., 21.10.2020

    Kölner Haie verleihen Müller bis Saisonstart nach Kassel

    Ein Spieler spielt einen Puck.

    Köln (dpa) - Die Kölner Haie verleihen auch Marcel Müller bis zum Saisonstart an die Kassel Huskies. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Mittwoch mitteilte, nimmt der 32-Jährige bei den Nordhessen am Trainings- und Vorbereitungsbetrieb teil. Er soll zusammen mit Haie-Kapitän Moritz Müller, der bereits in der Vorwoche ebenfalls auf Leihbasis zum Club aus der DEL2 gewechselt war, zum offiziellen Trainingsstart der Kölner Haie zurückkehren.

  • Eishockey

    Mi., 14.10.2020

    Kölner Haie verleihen Müller bis Saisonstart nach Kassel

    Köln (dpa) - Die Kölner Haie haben Moritz Müller bis zum Saisonstart verliehen. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Mittwoch mitteilte, wird der 33-Jährige bei den Kassel Huskies aus der DEL2 am Trainings- und Vorbereitungsbetrieb teilnehmen. Mit Beginn des offiziellen Trainingsbetriebs in Köln soll er zurückkehren. «Ich danke den Kassel Huskies für die Möglichkeit, mich für den Saisonstart in Köln sowie den Deutschland Cup fit zu halten», sagt Routinier Müller, der bisher bei 864 DEL-Partien zum Einsatz kam.

  • Eishockey

    Do., 08.10.2020

    Seider wird von Detroit nach Schweden verliehen

    Moritz Seider (l) wurde von den Detroit Red Wings nach Schweden verliehen.

    Mannheim (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Moritz Seider verlässt nach einer vorübergehenden Rückkehr vorzeitig wieder die Adler Mannheim.

  • Eishockey

    Do., 08.10.2020

    Düsseldorfer EG trennt sich von Geschäftsführer Adam

    Düsseldorf (dpa) - Mitten in der größten Krise der Deutschen Eishockey Liga und ihrer Clubs hat sich die Düsseldorfer EG überraschend von ihrem Geschäftsführer Stefan Adam getrennt. «Während der Pandemie bedingten Krisensituation bestanden unterschiedliche Auffassungen darüber, wie einige Weichenstellungen zur Zukunft der DEG gestaltet werden sollen», teilte die DEG am Donnerstag zur Begründung mit. Nach Informationen der «Rheinischen Post» sollen Gesellschafter und Sponsoren zuletzt arg unzufrieden gewesen sein.

  • Eishockey

    Mi., 07.10.2020

    Eishockey-Deutschland-Cup wahrscheinlich ohne Draisaitl

    Eishockeyspieler Leon Draisaitl blickt während eines Pressestatements in die Runde.

    Köln (dpa) - Obwohl sich NHL-Top-Star Leon Draisaitl zur Zeit in seiner Heimatstadt Köln fit hält, ist ein Einsatz des 24 Jahre alten Stürmers der Edmonton Oilers beim Deutschland Cup Anfang November eher unwahrscheinlich. «Das kann ich mir nicht vorstellen», sagte der Topscorer und MVP der nordamerikanischen Profiliga am Mittwoch nach einem Training mit den Kölner Haien. «Da kommen einige Dinge zusammen», sagte Draisaitl weiter zu den Gründen.