Eishockey



Alles zum Schlagwort "Eishockey"


  • Eishockey

    Fr., 17.05.2019

    Option gezogen: Maximilian Kammerer kehrt zur DEG zurück

    Düsseldorf (dpa) - Die Düsseldorfer EG hat die Rückkehr-Option beim 14-maligen Nationalspieler Maximilian Kammerer gezogen. Der Vertrag des Stürmers beim Club aus der Deutschen Eishockey Liga läuft nun bis 2021. Kammerer, der es nicht ins WM-Aufgebot schaffte, hatte im vergangenen Jahr einen Dreijahresvertrag beim NHL-Club Washington Capitals unterschrieben, kam am Ende aber nur auf 33 Hauptrundenspiele für das Farm-Team Hershey Bears in der AHL.

  • Eishockey

    Mi., 15.05.2019

    DEL-Club Iserlohn verpflichtet Torhüter Anthony Peters

    Iserlohn (dpa/lnw) - Die Iserlohn Roosters haben für die kommende Saison der Deutschen Eishockey Liga den kanadischen Torhüter Anthony Peters verpflichtet. Nach Angaben des Vereins vom Mittwoch bekommt der 28-Jährige einen Jahresvertrag. Peters wechselt vom American-Hockey-League-Club Wilkes-Barre/Scranton Penguins, Farmteam der Pittsburgh Penguins, nach Iserlohn.

  • Eishockey

    Di., 14.05.2019

    Torhüter Andreas Jenike zurück bei den Iserlohn Roosters

    Iserlohn (dpa/lnw) - Die Iserlohn Roosters haben für die kommende Saison der Deutschen Eishockey Liga einen neuen Torhüter verpflichtet. Nach Angaben des Vereins vom Dienstag kehrt der 30 Jahre alte Andreas Jenike vom Ligakonkurrenten Nürnberg Ice Tigers nach Iserlohn zurück. In der Spielzeit 2008/09 gehörte Jenike schon einmal zum Roosters-Kader, wurde damals in der DEL aber nicht eingesetzt.

  • Eishockey

    Mo., 13.05.2019

    DEL-Club Düsseldorfer EG verpflichtet Stürmer Bukarts

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Düsseldorfer EG hat für die kommende Saison der Deutschen Eishockey Liga den lettischen Stürmer Rihards Bukarts unter Vertrag genommen. Nach Angaben des achtmaligen deutschen Meisters vom Montag bekommt der 23-Jährige einen Kontrakt bis 2020. Zuletzt spielte Bukarts in der DEL für die Schwenninger Wild Wings und die Eisbären Berlin.

  • Eishockey

    Sa., 11.05.2019

    Eishockey-Nationalteam kämpft sich zum WM-Auftaktsieg

    Kosice (dpa) - Das deutsche Eishockey-Nationalteam hat sich bei der Weltmeisterschaft in der Slowakei zu einem Auftaktsieg gezittert. Das WM-Debüt des neuen Bundestrainers Toni Söderholm gewann die Auswahl in Kosice 3:1 (0:0, 1:0, 2:1) gegen Aufsteiger Großbritannien. WM-Debütant Moritz Seider erzielte zunächst sein erstes Länderspieltor. Nach dem Ausgleich durch Mike Hammond trafen Yasin Ehliz und NHL-Star Leon Draisaitl zum deutschen Erfolg. Schon morgen steht das zweite Vorrundenspiel gegen Dänemark an.

  • Eishockey

    Fr., 10.05.2019

    Krefeld Pinguine verpflichten Torhüter Rynnäs

    Krefeld (dpa/lnw) - Die Krefeld Pinguine haben Torhüter Jussi Rynnäs verpflichtet. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga am Freitag mitteilte, konnte mit dem 31-Jährigen vom finnischen Meisterschaft-Zweiten Kärpät Oulu eine Einigung erzielt werden. «Wir haben uns über mehrere Torhüter ausgetauscht, Informationen eingeholt und Spiele angesehen. Mit Jussi bekommen wir unseren Wunschkandidaten», sagte Pierre Beaulieu, Torwart- und Co-Trainer der Pinguine. «Ich bin im besten Torhüteralter und wollte nach drei Jahren in Oulu noch mal etwas Neues ausprobieren und kennenlernen», kommentierte der Schlussman, der bereits in der amerikanischen Profiliga NHL zum Einsatz kam.

  • Eishockey

    Fr., 10.05.2019

    Chris Rumble wechselt zu den Iserlohn Roosters

    Iserlohn (dpa/lnw) - Die Iserlohn Roosters haben für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga Chris Rumble aus Bremerhaven verpflichtet. Der 29 Jahre alte Verteidiger erhält einen Vertrag für eine Spielzeit. Dies teilte der Club am Freitag mit. Der gebürtige US-Amerikaner spielte in den beiden vergangenen Spielzeiten für die Fischtown Pinguins Bremerhaven.

  • Eishockey

    Do., 09.05.2019

    Eishockeyspieler Sulzer kehrt zur Düsseldorfer EG zurück

    Alexander Sulzer im Trikot der Kölner Haie.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Eishockeyspieler Alexander Sulzer verlässt die Kölner Haie und kehrt zur Düsseldorfer EG zurück. Nach Angaben des Vereins der Deutschen Eishockey Liga vom Donnerstag bekommt der 34 Jahre alte Verteidiger bei der DEG einen Vertrag für die Spielzeit 2019/20. Sulzer hat bislang 451 Begegnungen in der höchsten deutschen Liga bestritten.

  • Eishockey

    Mi., 08.05.2019

    Eishockeyspieler Niederberger singt im ZDF-Fernsehgarten

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der deutsche Eishockeyspieler Leon Niederberger bekommt für seine zweite Passion eine große Bühne. Nach Angaben seines Vereins Düsseldorfer EG vom Mittwoch darf der 23-Jährige an diesem Sonntag in der Sendung ZDF-Fernsehgarten sein Lied «More Than a Memory» vortragen. «Vor über zwei Millionen Menschen seinen ersten Auftritt zu haben und einen Song zu singen, ist überwältigend. Ich freue mich total auf Sonntag. Da wird wirklich ein Traum wahr», sagte der Eishockey spielende Sänger, der sich auf seinem Instagram-Account als «part time rockstar» (Teilzeit-Rockstar) bezeichnet.

  • Eishockey

    Mi., 08.05.2019

    Kölner Haie verpflichten Aronson und Bast aus Nürnberg

    Taylor Aronson von den Nürnberg Ice Tigers auf dem Eis.

    Köln (dpa/lnw) - Die Kölner Haie haben für die neue Saison der Deutschen Eishockey Liga zwei Spieler vom Ligakonkurrenten Ice Tigers Nürnberg verpflichtet. Verteidiger Taylor Aronson und Stürmer Jason Bast erhalten nach Angaben der Kölner vom Mittwoch Verträge bis 2020. Der 29-jährige Bast ist Kanadier mit deutschem Pass. Der zwei Jahre jüngere Aronson ist US-Amerikaner. Bast erzielte in bislang 172 DEL-Einsätzen 41 Tore. Aronson kommt auf 109 Spiele in der höchsten deutschen Liga, in denen ihm sieben Treffer gelangen.