Eiskunstlauf



Alles zum Schlagwort "Eiskunstlauf"


  • Wegen Corona-Pandemie

    Mi., 30.09.2020

    Eislauf-Weltverband sagt Veranstaltungen bis Jahresende ab

    Der Eislauf-Weltverband hat die wichtigsten internationalen Wettbewerbe abgesagt.

    Lausanne (dpa) - Der Eislauf-Weltverband ISU hat die wichtigsten internationalen Wettbewerbe im Eiskunstlauf, Eisschnelllauf und Shorttrack angesichts der Entwicklungen der Corona-Pandemie abgesagt.

  • Eiskunstlauf

    Fr., 25.09.2020

    Paarläufer Hocke/Kunkel Zweite bei Nebelhorn Trophy

    Annika Hocke und Robert Kunkel belegten den zweiten Platz.

    Oberstdorf (dpa) - Die Paarläufer Annika Hocke/Robert Kunkel haben bei der Nebelhorn Trophy Platz zwei belegt. Die nach dem Kurzprogramm führenden Minerva Fabienne Hase/Nolan Seegert (Berlin) mussten nach dem Morgentraining aufgeben, weil Hase sich bei einem Wurfsprung den rechten Knöchel verletzte.

  • Corona-Krise

    Mi., 23.09.2020

    Eiskunstlauf: Nebelhorn Trophy startet ohne Zuschauer

    Auch Eiskunstläuferin Nicole Schott wird bei der Nebelhorn Trophy starten.

    Oberstdorf (dpa) - Die Nebelhorn Trophy in Oberstdorf übernimmt eine Vorreiterrolle im internationalen Eiskunstlauf.

  • Eiskunstlauf

    Di., 07.04.2020

    Der Eis- und Überlebenskünstler Norbert Schramm wird 60

    Wird am 7. April 60 Jahre alt: Der ehemalige Eiskunstlauf-Star Norbert Schramm.

    Norbert Schramm hat das Publikum fasziniert. Der zweimalige Europameister liebte das Entertainment auf dem Eis. Ein Künstler. Mit Erfolgen, mit Rückschlägen.

  • Eiskunstlauf

    So., 09.02.2020

    Olympiasieger Savchenko/Massot «offen» für Comeback

    Aljona Savchenko und Bruno Massot bei den Proben zur Show «Holiday on Ice» auf dem Eis.

    Hamburg (dpa) - Die Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot erwägen ernsthaft ein Comeback auf dem Wettkampf-Eis.

  • Missbrauchsvorwürfe

    Sa., 08.02.2020

    Frankreichs Eissport-Verbandschef tritt zurück

    Als Frankreichs Eissportverband-Präsident zurückgetreten: Didier Gailhaguet.

    Paris (dpa) - Frankreichs Eissportverband-Präsident hat mehrere Tage nach Bekanntwerden von Missbrauchsvorwürfen im Eiskunstlauf seinen Rücktritt angekündigt. Er habe die Entscheidung getroffen, mit Würde von seinem Posten als Verbandspräsident zurückzutreten, sagte Didier Gailhaguet in Paris.

  • Eiskunstlauf

    So., 26.01.2020

    Olympiasiegerin Savchenko lässt Comeback noch offen

    Aljona Savchenko und Bruno Massot schließen ein Comeback zumindest nicht aus.

    Graz (dpa) - Die Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko und ihr Partner Bruno Massot haben noch nicht über eine Rückkehr in den Wettkampfsport entschieden.

  • Eiskunstlauf

    Di., 07.01.2020

    Savchenko zu Comeback: Könnten Olympia-Kür noch toppen

    Äußerte sich zu einem Comeback: Eiskunstläuferin Aljona Savchenko.

    Frankfurt/Main (dpa) - Paarläuferin Aljona Savchenko erwartet bei einem von ihr angestrebten Comeback noch stärker sein zu können als mit ihrem Partner Bruno Massot beim Olympiasieg 2018.

  • «Absturz abgefangen»

    So., 05.01.2020

    DEU hofft auf EM-Medaille - Savchenko-Comeback?

    Könnte auf das Eis zurückkehren: Eiskunstläuferin Aljona Savchenko.

    Zwei Jahre nach dem Rückzug der Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko/Bruno Massot geht es im deutschen Eiskunstlauf wieder aufwärts. Es wird sogar schon von einer Medaille bei der EM in Graz geträumt - und vom Comeback von Savchenko/Massot auf dem Eis.

  • Premiere der Holiday on Ice-Produktion Showtime

    Do., 26.12.2019

    Eis-Akrobatik zum Staunen

    Es scheint nichts zu geben, was auf dem Eis nicht möglich ist und kunstvoll in Szene gesetzt werden kann: Stierkampf auf dem Eis in der neuen Produktion „Showtime“.

    Eiskunstlauf auf Hochleistungsniveau, Bungee-Kunstakrobatik, spektakuläre Lichteffekte und Bühnenbilder mit der größten LED-Wand bei einer Live-Tour: die neue Holiday on Ice-Produktion "Showtime" feierte als Jubiläumsproduktion mit besonderen Highlights in der Halle Münsterland Premiere.