Elektrogeschäft



Alles zum Schlagwort "Elektrogeschäft"


  • Einbruch in Elektrogeschäft

    Mo., 21.09.2020

    21-Jähriger mit Filmriss zeigt sich an

    Einbruch in Elektrogeschäft: 21-Jähriger mit Filmriss zeigt sich an

    Ungewöhnlichen Besuch erhielt die Polizei in Oelde: Dort fand sich am am Samstagmorgen ein 21-jähriger Mann ein, der angab, dass er möglicherweise einen Einbruch begangen habe, wie die Polizei am Montag berichtete.

  • Buntes

    Mi., 15.01.2020

    Neunjähriger zu lange an Computer - Alarm in Elektrogeschäft

    Saarbrücken (dpa) - Ein Neunjähriger hat in einem Laden für Elektroartikel in Saarbrücken nach Geschäftsschluss aus Versehen den Alarm ausgelöst. Er habe am Abend an einem Computer gespielt und dabei wohl die Zeit vergessen, teilte die Polizei mit. Nachdem die Angestellten das Licht gelöscht und die Alarmanlage scharf gestellt hätten, sei der Alarm losgegangen. Dabei sei aufgefallen, dass sich noch jemand in den Verkaufsräumen befunden habe.

  • Lazarus Abu dulai Sheini macht ein Praktikum in Nordwalde

    Do., 04.07.2019

    Gelebte Hilfe zur Selbsthilfe

    In Damongo haben sich Lazarus Abu dulai Sheini und Annegret Schulte-Sutrum kennengelernt, in Nordwalde haben sie sich wiedergetroffen. Denn der 30-jährige Elektriker macht ein dreimonatiges Praktikum bei GSS Elektro Schulte-Sutrum.

    Seit anderthalb Wochen ist Lazarus Abu dulai Sheini in Nordwalde - und begeistert: „Es ist großartig.“ Der 30-jährige Ghanaer betreibt ein kleines Elektrogeschäft in Damongo. Das ist zur Zeit aber geschlossen. Denn Sheini bleibt drei Monate lang in Nordwalde, um ein Praktikum zu absolvieren.

  • Vier Jugendliche festgenommen

    Fr., 09.11.2018

    Zeuge erkennt iPhone-Diebe

     

    Nachdem sie aus einem Elektrogeschäft an der Friedrich-Ebert-Straße Smartphones im Wert von 3900 Euro gestohlen hatten, sind vier Jugendliche an der Salzstraße von einem Zeugen wiedererkannt worden. Offenbar planten sie ihren nächsten Coup - die alarmierte Polizei griff direkt zu.

  • Innenstadt Lengerich

    Fr., 13.01.2017

    Haus Dekker verkauft

    75 Jahre nach der Gründung wurde das Geschäft Dekker in der Bahnhofstraße im Jahr 2013 geschlossen. Jetzt soll die Immobilie saniert und modernisiert werden.

    Michael Franz und Christian Mindrup glauben an den Standort Lengerich – und machen jetzt Nägel mit Köpfen. Sie haben das ehemalige Elektrogeschäft Dekker gekauft. Mit der Sanierung und Renovierung soll in Kürze begonnen werden. Was aus der Immobilie werden soll?

  • Räuberischer Diebstahl

    Mi., 25.06.2014

    Mann entreißt Erdbeerverkäuferin die Geldkassette

    Dabei hat ein zirka 40-jähriger Mann eine Verkäuferin am frühen Dienstagabend in ihrem Erdbeerstand überfallen, der auf dem Parkplatz eines Elektrogeschäftes an der Straße Kley stand. Nachdem der Täter seinem Opfer die Geldkassette mit den Tageseinnahmen entrissen hatte, sperrte der die Frau in ihrem Verkaufsstand ein.

  • Erfolgreiche Fahndung

    Mo., 10.02.2014

    Polizei macht Einbrecher dingfest

    Die Polizei hat zwei mutmaßliche Einbrecher festgenommen, die am Samstagabend versucht haben, in eine Elektrogeschäft an der Goldstraße einzusteigen.

  • Aus dem Polizeibericht

    Fr., 18.10.2013

    Schaufensterscheibe eingeschlagen

    Ein Geschenkgutschein und ein Handtuch – so sah die eher ungewöhnliche Beute bei dem Einbruch in das Elektrogeschäft auf der Alten Münsterstraße aus.

  • Scheibe eingeschmissen - Täter flüchten

    Di., 11.12.2012

    Ladeninhaber vereitelt Einbruch

    Zwei unbekannte Männer haben am Montag kurz vor Mitternacht die Glasscheibe einer Eingangstür zu einem Elektrogeschäft in der Martinistraße eingeschlagen. Der Eigentümer des Hauses hörte einen lauten Knall, sah aus dem Fenster seiner Wohnung oberhalb des Elektrogeschäftes und sprach die Einbrecher an. Die Beiden flüchteten daraufhin ohne Beute zu Fuß in Richtung Kardinal-von-Galen-Ring. Beide Täter waren etwa 20 Jahre alt, ungefähr 180 cm groß und dunkel gekleidet. Der eine trug eine weiße, der andere eine rote Wollkapuze. Zudem hatten beide Täter jeweils eine große schwarze Sporttasche dabei. Der Sachschaden an der Eingangstür wird auf 500 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02571/928-4455.

  • Ochtrup

    Di., 04.01.2011

    Trockner beschert das große Glück