Elektromobilität



Alles zum Schlagwort "Elektromobilität"


  • Spitzentreffen in Berlin

    Fr., 13.12.2019

    Ladenetz für e-Autos: Verbände fordern mehr Tempo

    Ein flächendeckendes Ladenetz gilt als Voraussetzung für den Durchbruch von E-Autos auf dem Massenmarkt.

    Ein flächendeckendes Ladenetz gilt als Grundvoraussetzung dafür, dass die Elektromobilität den Durchbruch schafft. Es ist aber noch viel zu tun. Bisher rentieren sich Ladepunkte für die Betreiber nicht.

  • Elektromobilität

    Do., 12.12.2019

    Bei Pedelec-Tuning drohen Strafen und Ärger mit Versicherung

    Finger weg vom Tuning: Wer sein Pedelec schneller oder stärker macht, fährt illegal.

    Pedelecs boomen. Wenn die Elektrofahrräder nur bis 25 km/h unterstützen, gelten sie als Fahrräder. Wer aber Pedelecs stärker oder schneller macht, fährt illegal - mit dramatischen Folgen.

  • Betriebsausschuss

    Mi., 04.12.2019

    10 000 Euro für Bänke

    Mehr E-Säulen wünschte sich die BMA. Keine Aufgabe der Kommune, befand die Verwaltung, und nahm den Antrag als Konzeptanregung mit.

    Sitzbänke und E-Mobilität beschäftigten am Dienstag die Mitglieder des Betriebsausschusses.

  • Autobauer unter Druck

    Di., 26.11.2019

    Audi streicht Tausende Stellen in Deutschland

    Werksmitarbeiter montieren in einer Produktionshalle von Audi bei der sogenannten «Hochzeit» den Motor an einem A6.

    Audi steht unter Druck. Nun einigt sich das Unternehmen mit seinem Betriebsrat auf ein weitreichendes Paket, Abbau Tausender Stellen inklusive. Davon verspricht sich der Autohersteller Einsparungen in Milliardenhöhe.

  • Diese Modelle und Neuerungen erwarten Verbraucher

    Mi., 20.11.2019

    Autotrends 2020

    Diese Modelle und Neuerungen erwarten Verbraucher : Autotrends 2020

    Das Jahr 2020 nähert sich in großen Schritten – und im Gepäck hat es jede Menge Autotrends und Neuerungen. Bekannte Marken wie Audi, BMW, Mercedes und Co. erfreuen Neuwagenfans mit zukunftsorientierten Modellen, die auf umweltbewusste Antriebe und hohe Sicherheitsstandards setzen.

  • US-Elektroautobauer investiert

    Mi., 13.11.2019

    Hoffnung auf 8000 Jobs in Tesla-Fabrik bei Berlin

    Erste Exemplare des günstigeren Tesla Model 3 auf dem Fabrikgelände in Fremont, Kalifornien.

    Nach der Ankündigung eines Tesla-Standorts in Deutschland herrscht Euphorie bei Politik und Wirtschaft. Tausende Arbeitsplätze sollen entstehen. Doch viele Fragen sind offen - besonders für die Hauptstadt.

  • Autobauer auf Sparkurs

    Fr., 08.11.2019

    Daimler-Chef Källenius will Managerposten streichen

    Ola Källenius, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG.

    Der Autobauer Daimler ist auf Sparkurs - aber wohin genau der führen soll, hat Vorstandschef Källenius bislang nicht verraten. Das machen jetzt andere für ihn - und die sind nicht glücklich damit.

  • Elektromobilität

    Mi., 06.11.2019

    Neue "Zapfsäulen" für E-Autos im Stadthaus

    Elektromobilität                                                    : Neue "Zapfsäulen" für E-Autos im Stadthaus

    Ab heute (Mittwoch) können E-Auto-Fahrer ihren Wagen im neuen Ladepark im Stadthaus 3 aufladen. Das Besondere: Unter den neuen Zapfsäulen der Stadtwerke Münster ist auch ein Schnelllader mit 150 Kilowatt (kW) Leistung. Hier lädt, je nach Autotyp, eine Fahrzeugbatterie in unter einer halben Stunde voll auf. Die Ladesäule der Stadtwerke auf dem Betriebsgelände am Mittelhafen wird dagegen für die öffentliche Nutzung geschlossen.

  • Milliarden für Systemwechsel

    Mo., 04.11.2019

    VW beginnt die Elektro-Ära in Zwickau

    Volkswagen will 2020 in Zwickau rund 100.000 Fahrzeuge mit dem Modularen Elektrobaukasten fertigen.

    Es ist eine große Wette. Und zugleich eine pure Notwendigkeit. VW pumpt Milliarden Euro in die E-Mobilität, Millionen Autos sollen bald elektrisch unterwegs sein. Los geht es im Werk Zwickau - für die deutsche Industrie ein wichtiger Schritt. Kommt er noch rechtzeitig?

  • Neue Fahrzeugserie

    Mo., 04.11.2019

    VW-Werk Zwickau beginnt mit Produktion des Elektroautos ID.3

    Bundeskanzlerin Angela Merkel im Zwickauer VW-Werk beim Festakt zum Produktionsstart des Elektroautos ID3.

    Mit seinem ersten vollelektrischen Fahrzeug will VW den Wandel zur Elektromobilität schaffen. In Zwickau rollen nun die ersten Exemplare des ID.3 vom Band. Die Erwartungen sind groß.