Elsass



Alles zum Schlagwort "Elsass"


  • Unfälle

    Do., 21.12.2017

    Verfahren gegen Bahngesellschaft wegen Unglück im Elsass

    Straßburg (dpa) - Gut zwei Jahre nach dem tödlichen Bahnunglück im Elsass hat die französische Justiz ein Ermittlungsverfahren gegen die staatliche Bahngesellschaft SNCF eröffnet. Dabei geht es um den Vorwurf der fahrlässigen Tötung und Körperverletzung. Bei dem Unglück starben elf Menschen, Dutzende wurden verletzt - darunter auch Kinder. Bei einer Testfahrt auf der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Straßburg und Paris war im November 2015 ein TGV in einer Kurve entgleist. Mehrere Waggons stürzten von einer Brücke in einen Kanal. Der Grund war vermutlich überhöhte Geschwindigkeit.

  • Erinnern und Versöhnung

    Fr., 10.11.2017

    Geschichte belastet deutsch-französisches Verhältnis

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der französische Präsident Emmanuel Macron (r) nehmen am Hartmannsweilerkopf an einer Gedenkzeremonie teil.

    Die einstigen «Erbfeinde» Deutschland und Frankreich schaffen im Elsass erstmals ein gemeinsames Museum zum Ersten Weltkrieg. Die Staatsoberhäupter Steinmeier und Macron kommen - und stellen das Erinnern ins Zeichen der Versöhnung.

  • Michael Katgeli hat seinen dritten Krimi veröffentlicht

    Do., 05.10.2017

    Kommissar Angler ermittelt

    Michael Katgeli schickt jetzt zum dritten Mal seinen Kommissar Angler auf Verbrechersuche.

    Der Seppenrader Michael Katgeli setzt seinen Kommissar Pirmin Angler auf seinen dritten Fall an. Ermittelt wird in Lüdinghausen und im Elsass.

  • Vermutlich Brandstiftung

    Mo., 02.10.2017

    Fünf Tote bei Wohnhausbrand im Elsass

    Beim Brand eines Hauses im Elsass haben fünf Menschen ihr Leben verloren.

    Mitten in der Nacht bricht in Mulhouse in einem fünfstöckigen Sozialbau ein Feuer aus. Für einige Bewohner kommt die Rettung zu spät. Ermittler finden schnell einen Verdächtigen.

  • Brände

    Mo., 02.10.2017

    Vier Kinder und ein Erwachsener sterben bei Wohnhaus-Brand im Elsass

    Mulhouse (dpa) - Beim Brand in einem Wohnhauses im Elsass sind in der Nacht vier Kinder und ein Erwachsener ums Leben gekommen. Acht weitere Menschen wurden bei dem Feuer in Mulhouse verletzt, wie das französische Innenministerium mitteilte. Drei von ihnen erlitten schwere Verletzungen. Das Feuer war im Keller des vierstöckigen Sozialbaus ausgebrochen und hatte sich über das Treppenhaus ausgebreitet. Die Regionalzeitung «L'Alsace» berichtete, dass vor allem die Rauchentwicklung für die dramatische Bilanz verantwortlich sei.

  • Unterwegs

    So., 16.07.2017

    Im Schwarzwald und Elsass unterwegs

    Eine Woche lang war die Senioren-Reisegruppe der Kolpingsfamilie Laer im Schwarzwald und im Elsass unterwegs.  

    Den Schwarzwald und das Elsass erkundete die Senioren-Reisegruppe der Kolpingsfamilie Laer unter Regie von Traudi und Josef Laumann sowie Franz Plogmaker während ihrer Traditionsfahrt. Verstärkt durch Mitglieder aus Steinfurt und Horstmar ging es los. Nach einem Frühstücks-Stop in Iserlohn wurde die Unterkunft für die Woche in Oberharmersbach im Schwarzwald erreicht.

  • Neues für Urlauber

    Di., 11.07.2017

    Reise-News: Weltkriegs-Gedenkzentrum bis Baumwipfelpfad

    Viele der gefallenen Soldaten am Hartmannswillerkopf ruhen auf dem Friedhof. An die Geschehnisse an dem Ort erinnert bald ein neues Gedenkzentrum.

    Historisches Museum, Gedenkstätte und Bildungseinrichtung: All das will das Historical für den Ersten Weltkrieg am Hartmanswillerkopf sein. Es eröffnet Anfang August. Neu eröffnet wird auch der Baumwipfelpfad im Riesengebirge. Weitere Reise-Infos hier im Überblick:

  • Viertägige Reise nach Frankreich

    Sa., 15.10.2016

    Männergesangverein besichtigt Elsass und Vogesen

    Die Teilnehmer der Frankreich-Fahrt des Männergesangvereins Alstätte stellten sich zum Erinnerungsfoto auf.

    Der Männergesangverein Alstätte hat während seiner viertägigen Reise in den Elsass und die Vogesen die Sehenswürdigkeiten der französischen Region entdeckt.

  • International

    Do., 29.09.2016

    Kretschmann in Paris: Atomkraftwerk Fessenheim wird stillgelegt

    Paris (dpa) - Das umstrittene französische Atomkraftwerk Fessenheim im Elsass wird nach den Worten des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann endgültig abgeschaltet. Für den Ausstieg gebe es aber noch keinen festen Termin, sagte Kretschmann nach einem Treffen mit der französischen Umweltministerin Ségolène Royal der dpa. Fessenheim liegt am Rhein an der Grenze zu Baden-Württemberg. Über die Sicherheit des ältesten noch laufenden Atomkraftwerks Frankreichs gibt es seit langem Streit.

  • Reise zu den Kulturhöhepunkten der Region / Besuch des Isenheimer Altars

    Mi., 03.08.2016

    Straßburg und die Weindörfer im Elsass

    Reise zu den Kulturhöhepunkten der Region / Besuch des Isenheimer Altars : Straßburg und die Weindörfer im Elsass

    29. November bis 2. Dezember (Dienstag bis Freitag) - Kurzreise - Elsass. Gerade in der Vorweihnachtszeit entfaltet sich der ganze Zauber des Elsass. Illuminierte kleine Weinorte, geschmückte historische Altstädte und der Duft frischer Maronen auf dem bunten Straßburger Weihnachtsmarkt, machen die Region im Advent zu einem romantischen Märchenland. Begleiten Sie WN unterwegs vom 29. November bis 2. Dezember (Dienstag bis Freitag) zu einer Reise, bei der diese atmosphärische Kulisse mit dem Besuch zahlreicher kultureller Sehenswürdigkeiten kombiniert wird.