Elterngeld



Alles zum Schlagwort "Elterngeld"


  • Rollentausch?

    Do., 11.04.2019

    Mehr Väter beziehen Elterngeld

    Noch sind es in großer Überzahl die Frauen, die für die Kinder zuhause bleiben. Doch unter den Elterngeldbeziehern sind immer mehr Väter.

    Der Papa mit dem Säugling im Tragetuch ist vor allem in Großstädten inzwischen Normalität. Nach einer Statistik steigt die Zahl der männlichen Elterngeldbezieher. Ein Grund für Euphorie ist das aus Expertinnensicht aber nicht.

  • Familie

    Do., 11.04.2019

    Immer mehr Väter in NRW beziehen Elterngeld

    Ein Vater steht mit seinem Sohn auf den Schultern vor der untergehenden Sonne.

    Wiesbaden/Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Zahl der Väter in Nordrhein-Westfalen, die für ihre Kinder eine berufliche Auszeit nehmen und Elterngeld beziehen, ist 2018 deutlich gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, nahm die Zahl verglichen mit 2017 um rund neun Prozent zu. Die Zahl der Mütter nahm um knapp sechs Prozent zu. Zusammengerechnet waren in NRW 6,5 Prozent mehr Menschen Elterngeldbezieher als im Jahr 2017.

  • Männeranteil bei 23,7 Prozent

    Do., 11.04.2019

    Gesellschaftlicher Wandel? - Mehr Väter beziehen Elterngeld

    Nach der Geburt von Kindern machen meist die Mütter eine Pause vom Job. Auch immer mehr Väter nehmen sich eine Auszeit.

    Der Papa mit dem Säugling im Tragetuch ist vor allem in Großstädten inzwischen Normalität. Nach einer Statistik steigt die Zahl der männlichen Elterngeldbezieher. Ein Grund für Euphorie ist das aus Expertinnensicht aber nicht.

  • Familie

    Do., 11.04.2019

    Immer mehr Väter beziehen Elterngeld

    Wiesbaden (dpa) - Die Zahl der Väter, die für ihren Nachwuchs eine berufliche Auszeit nehmen und Elterngeld beziehen, ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, stieg die Zahl im Vergleich zu 2017 um sieben Prozent. Die Zahl der Mütter nahm dagegen nur um drei Prozent zu. Doch die Mütter bezogen das Elterngeld deutlich länger als die Väter, wie aus den Zahlen hervorgeht.

  • Pilotphase

    Di., 16.10.2018

    Elterngeld in Berlin und Sachsen online beantragen

    Berlin und Sachsen startet mit einem Pilotprojekt zur Beantragung von Elterngeld. Das Elterngeld unterstützt Eltern, die nach der Geburt nicht oder nur eingeschränkt arbeiten.

    In Berlin und Sachsen kann Elterngeld jetzt online beantragt werden. Das Formular muss jedoch ausgedruckt und unterschrieben werden.

  • Urteil

    Di., 25.09.2018

    Risikoschwangerschaft bei Elterngeld zu berücksichtigen

    Urteil: Risikoschwangerschaft bei Elterngeld zu berücksichtigen

    Wie hoch Elterngeld ausfällt, wird grundsätzlich auf Grundlage des Durchschnittseinkommens berechnet. Doch was gilt, wenn die werdende Mutter wegen einer Risikoschwangerschaft zuletzt Einkommensverluste hatte? Ein Urteil zeigt nun: Dann muss neu gerechnet werden.

  • Gesundheit

    Sa., 14.07.2018

    Sozialverband VdK fordert Pflegegeld ähnlich dem Elterngeld

    Berlin (dpa) - Der Sozialverband VdK fordert mehr Hilfe und Entlastung für pflegende Angehörige und schlägt dafür ein Pflegegeld nach dem Vorbild des Elterngeldes vor. Pflege müsse endlich denselben Stellenwert bekommen wie Kindererziehung, sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele der «Neuen Osnabrücker Zeitung». «Eine Lohnersatzleistung wie das Elterngeld brauchen wir auch in der Pflege.» Beim Elterngeld erhalten Mütter und Väter, die nicht arbeiten, vorübergehend staatliche Leistungen von bis zu 1800 Euro im Monat.

  • Elterngeld plus attraktiv

    Fr., 15.06.2018

    Mehr Bezieher von Elterngeld

    Im Jahr 2017 haben insgesamt sieben Prozent mehr Menschen Eltergeld bezogen als im Jahr 2016.

    Die Zahl der Bezieher von Elterngeld ist im vergangenen Jahr um 7 Prozent gestiegen. Wie die neuesten Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen, entscheiden sich auch immer mehr Väter dafür, in Elternzeit zu gehen. Attraktiv ist auch das Elterngeld Plus.

  • Urteil zu Adoption

    Mi., 30.05.2018

    Elterngeld trotz Weggabe des Kindes im ersten Monat

    Bei einer geplanten Adoption hat ein Pflegevater Anspruch auf einen Monat Elterngeld, auch wenn er die zweimonatige Mindestbezugsdauer nicht erreichen kann.

    Ein Ehepaar nimmt ein Baby für die vorgesehene Probezeit zur Adoptionspflege auf. Die leiblichen Eltern holen das Kind aber bereits nach drei Wochen wieder zurück. Haben die Adoptionseltern noch Anspruch auf Elterngeld?

  • Streit mit dem Studentenwerk Münster

    Fr., 02.03.2018

    Elterngeld darf junger Mutter nicht vom Bafög abgezogen werden

    Streit mit dem Studentenwerk Münster: Elterngeld darf junger Mutter nicht vom Bafög abgezogen werden

    Als die Studentin aus Münster ein Kind bekommt, zieht das Bafögamt die 300 Euro Elterngeld, die die junge Mutter erhält, von seiner Zahlung ab. Vor Gericht wurde dieses Vorgehen jetzt gekippt.