Entlassung



Alles zum Schlagwort "Entlassung"


  • Nach Derby-Niederlage

    Mo., 04.11.2019

    Entlassung oder Endspiel für Beierlorzer?

    Kölns Trainer Achim Beierlorzer gestikuliert an der Seitenlinie.

    Ob Achim Beierlorzer nach dem 0:2 im Derby in Düsseldorf Trainer des 1. FC Köln bleibt, ist offen. Die nach dem nächsten Spieltag bevorstehende Länderspielpause könnte ihm aber noch ein Endspiel gegen Hoffenheim bescheren.

  • Personalkarussell

    Fr., 18.10.2019

    Rücktritte und Entlassungen unter US-Präsident Trump

    Donald Trump verfolgt mit verschränkten Armen eine Kabinettsitzung.

    Washington (dpa) - Bei seinem Amtsantritt versprach US-Präsident Donald Trump, nur außergewöhnliche Mitarbeiter in seine Regierungsmannschaft zu berufen.

  • In zweieinhalb Jahren Amtszeit

    Di., 10.09.2019

    Rücktritte und Entlassungen unter US-Präsident Trump

    Mit der Entlassung von John Bolton (r.) wird die Liste der Rücktritte und Entlassungen unter US-Präsident Trump länger.

    Washington (dpa) - Bei seinem Amtsantritt versprach US-Präsident Donald Trump, nur außergewöhnliche Mitarbeiter in seine Regierungsmannschaft zu berufen.

  • Regierung

    Mo., 20.05.2019

    Österreichs Kanzler will Entlassung des Innenministers vorschlagen

    Wien (dpa) - Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) wird in der schweren Regierungskrise dem Bundespräsidenten die Entlassung von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) vorschlagen. Nach dem Skandal-Video von Ibiza brauche es nun «vollständige Transparenz» und «lückenlose Aufklärung», sagte Kurz am Montagabend in Wien.

  • Notfälle

    Sa., 01.12.2018

    Freude über Entlassung - dann Schlägerei unter Patienten

    Achim (dpa) - Zwei Männer haben ihre bevorstehende Entlassung aus einem Krankenhaus im niedersächsischen Achim mit reichlich Alkohol begossen - das Trinkgelage endete in einer Schlägerei und für beide wieder in der Klinik. Warum sich die 26 und 24 Jahre alten Männer an einer Bushaltestelle zofften, ist laut dem Polizeibericht noch unklar. Sie sollen sich im Krankenhaus kennengelernt haben. Passanten hätten die Kontrahenten zunächst getrennt. Die Polizei musste dann aber doch einschreiten und einen der Männer fesseln. Er war laut Polizei hochaggressiv und schimpfte wüst.

  • Geheimdienste

    So., 04.11.2018

    Sicherheitskreise: Innenministerium bereitet Entlassung Maaßens vor

    Berlin (dpa) - Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen wird nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur doch nicht wie geplant als Sonderbeauftragter ins Innenministerium versetzt. Aus Sicherheitskreisen hieß es am Sonntag, das Innenministerium bereite seine Entlassung vor, da Maaßen im Manuskript seiner Abschiedsrede massive Kritik an Teilen der Koalition geübt und seine umstrittenen Äußerungen zu «Hetzjagden» bei einer Demonstration in Chemnitz verteidigt habe.

  • Ex-Bundestrainerin

    So., 04.11.2018

    Steffi Jones: Entlassung war «richtiger Tiefschlag»

    Konnte sich als Frauen-Bundestrainerin nicht etablieren: Steffi Jones.

    Düsseldorf (dpa) - Steffi Jones hat ihre Entlassung im vergangenen März als Trainerin der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft als «Tiefschlag» bezeichnet.

  • Leiter der Feuerwehr

    Mi., 31.10.2018

    Entlassung aus dem Dienst beantragt

    Löschen, retten bergen: Die Grevener Feuerwehr ist gut aufgestellt, aber seit Februar ohne hauptamtlichen Leiter. Der wurde vom Dienst suspendiert, die Gründe dafür sind noch unklar. Jetzt hat er seine Entlassung aus dem Dienst beantragt.

    Um was es geht? Das bleibt – vorläufig – weiter ein Thema, bei dem Spekulationen Tür und Tor geöffnet sind. Daran änderte sich auch am Mittwoch nichts. Aber: Am Mittwochnachmittag wurden die haupt- und ehrenamtlichen Mitglieder der Greven Feuerwehr, und – in nicht öffentlicher Sitzung – abends die Mitglieder des Rates darüber informiert, dass der derzeit suspendierte Leiter der Feuer- und Rettungswache und Chef der Freiwilligen Feuerwehr, Matthias W., zum 31. Dezember seine Entlassung aus dem Dienst beantragt hat.

  • Kriminalität

    Mi., 17.10.2018

    Monate nach Entlassung: Straftäter erneut tatverdächtig

    Köln (dpa/lnw) - Nur drei Monate nach seiner Entlassung aus der Haft wegen eines Sexualdelikts ist ein 46-Jähriger erneut tatverdächtig und festgenommen worden. Dem Mann werde vorgeworfen, eine 21-Jährige in seiner Kölner Wohnung sexuell belästigt und für mehr als eine Stunde gegen ihren Willen festgehalten zu haben, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Zuvor habe er sie auf der Straße angesprochen und unter Drohungen in seine Wohnung geführt. Nach Aussage der Frau ließ er sie nach einem von ihr vorgebrachten Vorwand gehen.

  • Extremismus

    Do., 13.09.2018

    SPD fordert von Merkel Maaßens Entlassung

    Berlin (dpa) - Im Streit um Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat sich die große Koalition in eine neue Krise bugsiert. Für den Nachmittag wurde ein Treffen von Kanzlerin Angela Merkel, SPD-Chefin Andrea Nahles und CSU-Chef Horst Seehofer angesetzt. Seehofer hatte zuvor in seiner Funktion als Bundesinnenminister dem Chef des Inlandsgeheimdienstes das Vertrauen ausgesprochen. Die SPD-Spitze forderte daraufhin von Merkel Maaßens Ablösung. Auslöser waren Maaßens Aussagen im Zusammenhang mit ausländerfeindlichen Übergriffen in Chemnitz.