Eröffnung



Alles zum Schlagwort "Eröffnung"


  • Offizielle Eröffnung der Nosta-Lagerhalle

    Fr., 18.10.2019

    Gute Zusammenarbeit trägt schnelle Früchte

    Christian Terwey, Niederlassungsleiter von Goldbeck Münster-Nord, Andrea Gallenkamp und Sohn Nicolas Gallenkamp (von links) freuten sich am Donnerstag über die Einweihung der neuen Lagerhalle.

    Wer lange nicht in Ladbergen unterwegs gewesen ist, dem Heidedorf nach einiger Zeit wieder einen Besuch abstattet und dabei die Lengericher Straße befährt, wird sich über die neue Lagerhalle von Nosta wundern. 15 000 Quadratmeter misst die Fläche des Neubaus, dessen Spatenstich am 17. April dieses Jahres vollzogen wurde. Am Donnerstag – und damit genau ein halbes Jahr später – waren die Vertreter von Nosta, dem zuständigen Bauunternehmen Goldbeck, der Gemeinde Ladbergen sowie langjährige Kunden mächtig stolz auf den „Neubau in Rekordzeit“.

  • Eröffnung der 32. Ausstellung „Kunst in der Region“

    Di., 08.10.2019

    Grünkohlacker wird zum Dschungel

    Das beliebte Wintergemüse Grünkohl spielt bei der Eröffnung der 32. Ausstellung „Kunst in der Region“ am Samstag (12. Oktober) im Kloster Gravenhorst eine große Rolle.

    Am Samstag (12. Oktober) wird die nunmehr 32. Ausstellung „Kunst in der Region“ im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel eröffnet. Die Ausstellungsreihe gibt Künstlern aus dem Münsterland, dem Euregio-Gebiet mit den angrenzenden Niederlanden sowie dem Osnabrücker Land ein professionelles Forum.

  • Kirmes

    So., 06.10.2019

    Eröffnung im Sonnenschein

    Hoch hinaus ging es bei der Nordwalder Kirmes mit dem „Flying Swing“. Am heutigen Montag ist die Kirmes noch mal von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

    Es fehlte an nichts: Neun Fahrgeschäfte sorgten für Spaß, zahlreiche Stände versorgten die Besucher mit Essen sowie Getränken und die Lebkuchenherzen versüßten den jüngeren Besuchern den Auftakt. Zur offiziellen Kirmes-Eröffnung am Samstag spielte sogar das Wetter mit.

  • Eröffnung

    Fr., 27.09.2019

    Filmfest Hamburg startet mit Komödie aus Frankreich

    Regisseur Nicolas Bedos und Hauptdarstellerin Doria Tillier eröffneten mit ihrem Film «Die schönste Zeit unseres Lebens» das Filmfest Hamburg.

    Rund 144 Filme werden in diesem Jahr auf dem Filmfest Hamburg gezeigt. Der Auftakt in der Hansestadt war heiter.

  • Eröffnung des Bahnhofmuseums

    Do., 26.09.2019

    Es braucht eine starke Lokomotive

    Eine große Gästeschar hatte sich zur Eröffnung des Bahnhofsmuseums eingefunden.

    Im Beisein zahlreicher Gäste wurde am Donnerstagvormittag der Abschluss der Sanierung des Bahnhofmuseums gefeiert.

  • Eröffnung 2020 soll klappen

    Do., 19.09.2019

    BER-Betreiber: Tests im Terminal besser als erwartet

    Am Hauptstadtflughafen BER wird immer noch gebaut und repariert.

    Tüv-Prüfungen laufen gut, Testpassagiere werden gesucht, die Eröffnung 2020 steht - in einer Anhörung verbreitet der Flughafenchef Optimismus. Für eins der Terminals aber gibt er keine Garantie.

  • Eröffnung der Opernsaison im Großen Haus mit Verdis „Ein Maskenball“

    So., 15.09.2019

    Ein echter Thriller geht anders

    In Verdis „Maskenball“ in Münster stehen die Akteure ganz viel herum. Das trifft in diesem Fall auch für Garrie Davislim, der den „Riccardo“ souverän singt, und für Kristi Anna Isene als eine in allen Lagen kraftvolle „Amelia“ zu.

    Verdis „Ein Maskenball“ feierte im Theater Münster Premiere. Marc Adams Inszenierung wirkt allerdings eher uninspiriert, die Musik dafür um so mitreißender. Eines hat dieser Premierenabend gezeigt: Für relevantes, entschiedenes Musiktheater, über das man diskutieren kann und soll, ist in Münster noch viel Luft nach oben.

  • Eröffnung der Fairen Wochen im Borghorster Gymnasium

    Fr., 13.09.2019

    „Da läuft Einiges schief“

    Die Eröffnung der Fairen Woche fand am Freitagmorgen im Borghorster Gymnasium statt.

    Isabell Ullrich wurde deutlich: „Damit wir billige Klamotten tragen können, mussten in Bangladesch 1000 Menschen sterben.“

  • Eröffnung der Ausstellung von Jörg Madlener in Bunker 2 des Bioenergieparks

    Mo., 09.09.2019

    Verschwinden der Existenz

    Bilder an Bunkerwänden mit (von links) dem Künstler Jörg Madlener, Bürgermeister Wilfried Roos, Prof. Dr. Johannes Wessels (Rektor der WWU Münster), Kurator Dr. Olaf Mückain, Dr. Wilhelm Bauhus (AFO der WWU Münster) und Günter W. Denz (Verein Deutsche Sprache).

    Kunst und Bunker, das schloss sich bisher im Bioenergiepark in Saerbeck aus, obwohl die Idee dazu bereits seit seiner Eröffnung schwelte. Am Samstag war es endlich soweit. In Bunker 2 auf dem Gelände des Parks konnte die Ausstellung „Sandstorm & Kassandra“ von Jörg Madlener unter dem Motto „Es ist Zeit, dass es Zeit wird“ eröffnet werden. Der heutige Bioenergiepark der Klimakommune Saerbeck war bis vor zehn Jahren ein Munitionsdepot der Bundeswehr.

  • Eröffnung des Mega-Centers

    Di., 27.08.2019

    Armin Laschet ist Gast bei Fiege

    Armin Laschet

    Ministerpräsident Armin Laschet wird in Reckenfeld erwartet. Am Freitag eröffnet dort die Fiege-Logistik ihr eCommerce-MegaCenter.