Erdbeere



Alles zum Schlagwort "Erdbeere"


  • Erdbeer-Ernte fällt 2020 geringer aus

    Mi., 12.08.2020

    Wegen Corona bleiben viele Helfer weg

    Die „Tunnelerdbeeren“ – hier die italienische Sorte Clery – müssen auch optisch gut aussehen, unter anderem, damit die Kraft der Pflanzen in die „Produktion“ der Erdbeeren geht.

    2020 gab es deutlich weniger Erdbeeren als 2019. 41,4 Prozent, sagt das Statistische Landesamt. Wir haben uns bei Landwirt Martin Breuer vom Spargel- und Erdbeerhof lütke Zutelgte umgehört.

  • So schmeckt der Sommer

    Mi., 24.06.2020

    Darauf kommt es beim Backen mit Beeren an

    Damit die Beeren keinen Saft verlieren, gibt es einen einfachen Trick: Auf den ausgekühlten Tortenboden kommt eine Pudding-Schicht.

    Her mit den Früchtchen: Erdbeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren oder Brombeeren sind in den Sommermonaten oft eine leckere Zutat von frischen Kuchen. Tipps für die Zubereitung.

  • Agrar

    Sa., 13.06.2020

    Ernte: Spargel litt unter Corona, Erdbeeren besser

    Das sonnige Wetter tat dem Spargel gut - doch dann kamen Corona und die Gastronomie-Pause. Ein Gutteil des «königlichen Gemüses» musste unter der Erde bleiben. Die Erdbeerernte hingegen läuft besser als erwartet.

  • Nicht gleich waschen!

    Do., 07.05.2020

    So behalten Erdbeeren ihr Aroma

    Schön aromatisch: Damit das so bleibt, bewahrt man Erdbeeren am besten ungewaschen und mit Blattkelch auf.

    Im Kuchen, Dessert oder pur: Erdbeeren schmecken immer lecker. Voraussetzung ist, dass man sie bis zum Verzehr in Ruhe lässt und nicht abbraust.

  • Rote Früchtchen

    Mi., 06.05.2020

    Mit einem Champagner-Süppchen in die Erdbeerzeit

    Fruchtige Spieße: Dazu steckt man Frischkäsebällchen zwischen Erdbeerhälften auf Zahnstocher.

    Sie schmecken nicht nur im Kuchen oder pur: Erdbeeren können zur Champagner-Suppe püriert, zu sommerlichem Salat verarbeitet oder in knusprige Scones eingebacken werden. Aber frisch sollten sie sein.

  • Kraege aus Telgte

    So., 04.08.2019

    100 Millionen Pflanzen jährlich

    Markus Staden (l.) führt jetzt Kraege-Beerenpflanzen. Er hat das Unternehmen von Stefan Kraege (r.) übernommen.

    100 Millionen Erdbeerpflanzen verlassen jährlich Telgte und sind in ganz Europa heiß begehrt.

  • Minus von acht Prozent

    Fr., 19.07.2019

    Weniger Spargel und Erdbeeren von Feldern in Deutschland

    Statstiker schätzen, dass in diesem Jahr 122.000 Tonnen Spargel geerntet wurden.

    Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Bauern haben in diesem Jahr weniger Spargel und Erdbeeren geerntet als 2018. Zwar lag die Spargelernte nach einer Schätzung des Statistischen Bundesamtes mit 122.000 Tonnen um gut zwei Prozent über dem Durchschnitt der vergangenen sechs Jahre.

  • Agrar

    Fr., 19.07.2019

    Ernte bei Spargel und Erdbeeren in diesem Jahr geringer

    Erdbeerernte.

    Wiesbaden (dpa/lnw) - Die Landwirte in Nordrhein-Westfalen haben in diesem Jahr weniger Spargel und Erdbeeren geerntet. Nach einer am Freitag veröffentlichten Schätzung des Statistischen Bundesamts in Wiesbaden sinkt die Erntemenge bei Erdbeeren in NRW um neun Prozent auf 25 400 Tonnen. Niedersachsen und NRW sind beim Anbau von Erdbeeren vorn: Fast die Hälfte der bundesweiten Ernte wird hier eingebracht. Nach Angaben des Provinzialverbands Rheinischer Obst- und Gemüsebauer konnten die Bauern teils wegen fehlender Helfer nicht alle reifen Beeren ernten. Die Ernte ist aber noch nicht vorbei.

  • Agrar

    Fr., 19.07.2019

    Weniger Spargel und Erdbeeren von Feldern in Deutschland

    Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Bauern haben in diesem Jahr weniger Spargel und Erdbeeren geerntet als 2018. Nach Schätzungen des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden wurden rund 122 000 Tonnen Spargel gestochen, das waren etwa acht Prozent weniger als im letzten Sommer. Die Anbaufläche von 22 900 Hektar blieb nahezu unverändert. Die Menge an Erdbeeren aus dem Freiland dürfte nach Berechnungen der Statistiker deutschlandweit bei rund 108 700 Tonnen landen. Das wären ebenfalls gut acht Prozent weniger als im Rekordsommer 2018.

  • kfd St. Agatha Angelmodde

    Mi., 26.06.2019

    Kfd St. Agatha genießt Spargel und Erdbeeren

    Beim Kochevent der kfd St. Agatha hatten die Frauen viel Spaß bei einem gemütlichen Spargelabend.

    Der Johannestag am 24. Juni ist traditionell der letzte „Spargeltag“. Den nutzten einige Frauen aus der kfd St. Agatha zu einem Kochevent.