Erdkreis



Alles zum Schlagwort "Erdkreis"


  • Hintergrund

    Mo., 25.12.2017

    Der päpstliche Segen «Urbi et Orbi»

    Papst Franziskus spricht den Segen «Urbi et Orbi».

    Rom (dpa) - Der apostolische Segen «Urbi et Orbi» gehört zu den bekanntesten Riten der römisch-katholischen Kirche. Die lateinische Formel bedeutet «Der Stadt und dem Erdkreis» und geht auf die Antike zurück.

  • Hintergrund

    So., 16.04.2017

    Der päpstliche Segen «Urbi et Orbi»

    Papst Franziskus feiert die Ostermesse.

    Rom (dpa) - Der apostolische Segen «Urbi et Orbi» gehört zu den bekanntesten Riten der römisch-katholischen Kirche. Die lateinische Formel bedeutet «der Stadt und dem Erdkreis» und geht auf die Antike zurück.

  • Abschluss der Projektwoche der St.-Josef-Grundschule

    So., 02.04.2017

    Kinderrechte als Programm

    Kinder verschiedenster Nationen  mit bunten Tüchern, die im Wind wehen, versammeln sich um den Erdkreis. Ein Schüler machte diese Aufnahme mit Hilfe einer Drohne.

    Kinder verschiedenster Nationen mit bunten Tüchern, die im Wind wehen, versammelt um den Erdkreis: Mit einem schöneren Abschluss hätte die Projektwoche der St. Josef Grundschule nicht enden können.

  • Kirche

    So., 25.12.2016

    Papst spendet Segen «Urbi et Orbi» und fordert Mitgefühl

    Rom (dpa) - In Zeiten von Terrorangst und Kriegsgräueln spricht Papst Franziskus heute den Weihnachtssegen «Urbi et Orbi» - der Stadt und dem Erdkreis. Nach der Christmette an Heiligabend ist dies der Höhepunkt der Feiern im Vatikan zur Geburt des Religionsstifters Jesus von Nazareth. Nicht nur in Rom auf dem Petersplatz hören dann Tausende Gläubige die Worte des Pontifex: Millionen verfolgen das Geschehen weltweit über das Radio, Fernsehen oder Internet. In der Christmette erinnerte der Papst an das Leid vieler Flüchtlingskinder und rief zu mehr Mitgefühl auf.

  • Politik Ausland

    So., 24.04.2011

    Der päpstliche Segen „Urbi et Orbi“

  • Sassenberg

    Mi., 05.01.2011

    Stadt sucht Interviewer zur Volkszählung

  • Gronau

    Fr., 23.01.2009

    Gronau und die Welt vor 40 Jahren