Erdnuss



Alles zum Schlagwort "Erdnuss"


  • Lebensmittel

    Fr., 08.01.2021

    Hersteller ruft Süßware wegen Erdnuss-Spuren zurück

    Gärtringen (dpa) - Wegen möglicher Spuren von Erdnüssen hat der Hersteller Ciloglu Handels GmbH eine Süßware zurückgerufen. Betroffen sei das Produkt «Findikli Pestil, 12 X 300 g» mit den Haltbarkeitsdaten 12. Februar, 20. April, 1. Juli, 14. August, 7. Oktober und 7. November 2021, wie das Portal lebensmittelwarnung.de am Freitag mitteilte. Die Süßware mit der Artikelnummer 0147101 und dem Barcode 8697436552764 sei in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein verkauft worden.

  • Verbraucher

    Do., 15.10.2020

    Erdnuss statt Cashew: Hersteller ruft Cashewmus zurück

    Erdnüsse.

    Berlin (dpa) - Ein Hersteller von Cashewmus hat sein Produkt vorsorglich zurückgerufen. In den Gläsern könnte sich fälschlicherweise Erdnussmus befinden, teilte das Unternehmen Dennree am Donnerstag mit. Für Erdnussallergiker wäre dies gefährlich. Betroffen seien ausschließlich Gläser (350 g) mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2021 und dem Chargencode «30147-L...». Nach Angaben des Unternehmens wurde die Ware bei denn's Biomarkt und in ausgewählten Naturkostfachmärkten verkauft. Kunden bekommen den Kaufbetrag bei Vorlage des Produkts auch ohne Kassenbeleg zurückerstattet.

  • Neues Siegel für Il Nido

    Fr., 19.01.2018

    Kita ohne Erdnüsse

    Erzieherinnen, Eltern und Kinder freuen sich über das Siegel „Erdnussfreie Einrichtung“.

    Die Kindertagesstätte Il Nido der evangelischen Jugendhilfe Münsterland GmbH hat in den vergangenen Jahren Erdnüsse aus ihrer Einrichtung verbannt. Die Kita in der Grevener Wöste trägt daher seit kurzem das Siegel „Erdnussfreie Einrichtung“ des Nuss-Anaphylaxie Netzwerks (NAN).

  • Grillevent in Alstätte

    Sa., 03.06.2017

    Donuts vom Grill

    Die fünf Freunde Jost, Daniel, Arne, Jannik und Marc wollen sich mit ihrem süßen Gericht von den übrigen Bewerbern beim Grillevent abheben. Sie bereiten Donuts mit karamellisierten Nüssen vor.

    Die Grillkohle glüht – doch Steak oder Wurst kommen nicht aufs Rost. Stattdessen stellt Daniel eine Pfanne mit Erdnüssen und reichlich Zucker darauf. Mit einer raffinierten Idee wollen er und seine Freunde beim Grillevent im Alstätter Freibad mitmischen.

  • Allergien vermeiden

    Mo., 16.01.2017

    Schon kleine Kinder dürfen Erdnussbutter essen

    Erdnüsse schmecken gut und sind gesund - viele Menschen sind jedoch allergisch. Ein früher Kontakt kann das Allergierisiko senken.

    Viele Menschen haben Allergien, die Unverträglichkeit gegen Erdnüsse steht ganz oben auf der Liste. Meistens sind die körperlichen Überreaktionen jedoch vermeidbar, wenn Kinder schon früh mit dem Stoff in Verbindung kommen. Vorsicht ist dennoch angebracht.

  • Handel

    Sa., 03.09.2016

    Hochkonjunktur für salzige Snacks: Umsatzplus für Chips & Co.

    Salzige Snacks legten im Vergleich zmu Vorjahr um fast acht Prozent zu.

    München (dpa) - Höhere Schoko-Preise und die Lust auf Kartoffelchips, Erdnüsse und weiteres Knabbergebäck vor allem zur Fußball-EM haben dem Handel im ersten Halbjahr ein Umsatzplus verschafft.

  • „Erdnuß Druck“ übergibt der Aids-Hilfe ein ganz besonderes „Geburtstagsgeschenk“

    Mi., 22.07.2015

    2500 Kondome für die Erstsemester

    Die Aids-Hilfe Münster feiert ihren 30. Geburtstag. Und aus Sendenhorst gab es mit 2500 Kondomen das passende Geschenk.

  • Fälle häufen sich in der Adventszeit

    Do., 18.12.2014

    Ärzte warnen: Erdnüsse nicht einatmen

    Ärzte der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Clemenshospitals warnen vor einer Gefahr in der Vorweihnachtszeit: das Einatmen von Nüssen oder Nussstücken durch kleine Kinder.

  • Informationen über Fair Trade runden das Schokoladen-Seminar ab

    Mi., 26.03.2014

    Genuss mit gutem Gewissen

    Nach vier wunderbaren Abenden rund um das Thema Schokolade und nach der Verkostung von Wein und Schokolade aus fairem Handel hatten die Veranstalter mit Pfarrerin Adelheid Zühlsdorf-Maeder (vorne, 2.von rechts), die Besucher und Referent Hendrik Meisel (hinten rechts) die Welt im Gläschen.

    Vier Weine, drei Schokoladen, eine paar Hände voller Erdnüsse, die eine oder andere Anekdote aus Ruanda, Peru oder dem Ruhrpott, eingestreut von einem gut aufgelegten Referenten, das waren die Zutaten für einen kurzweiligen und höchst unterhaltsamen, gleichzeitig aber auch informativen und nicht zuletzt ernsthaften Abend im Dietrich-Bonhoeffer-Haus.

  • Kinderärzte beobachten vor allem in der Adventszeit eine Zunahme von Fällen

    Mi., 19.12.2012

    Erdnuss steckt im falschen Kanal fest

    Kinderärzte beobachten vor allem in der Adventszeit eine Zunahme von Fällen : Erdnuss steckt im falschen Kanal fest

    Laurin ist wieder putzmunter. Er freut sich über sein neues Spielzeug, das richtig Krach macht. Der Zweijährige würde zu gerne eine der Erdnüsse probieren, die Dr. Wolfgang Tebbe, Oberarzt der Kinder- und Jugendmedizin im Clemenshospital, mitgebracht hat. Genau eine solche Erdnuss aber war es, die Laurin vor Tagen gefährlich wurde. Der Zweijährige hatte eine halbe Erdnuss eingeatmet, die bei ihm im Atemweg stecken blieb.