Erholungswert



Alles zum Schlagwort "Erholungswert"


  • Neues Konzept setzt auf Naherholung

    Di., 01.12.2020

    Riesenameisen zieht‘s in den Stadtpark

    Diese Parkplätze fallen im Abschnitt der Robert-Koch-Straße zwischen Krankenhaus-Haupteingang und Wersebrücke weg und rücken in Richtung Kreuzung Parkstraße.

    Ahlens neuer Stadtpark setzt auf Erholungswert und Superlative: Riesenameisen laden zwischen Duftgarten und Skulpturenwald zum Klettern ein, Sonnenliegen zum Relaxen. 2,228 Millionen Euro soll die Umgestaltung kosten.

  • Sachstand zu Planungsvorhaben

    Fr., 01.06.2018

    Flutschutz – Naherholung inklusive

    Eine sehr konkrete Vision: Links im Bild die Trasse der Stadtstraße Nord samt Brücke, zwischen Fischer- und Milter Straße der ganz neugestaltete Emslauf. Und am unteren Bildrand der als grüne Linie sichtbare Deich, der den südlichen Siedlungsbereich vor Hochwasser schützen soll.

    Baugebiet In de Brinke, Stadtstraße Nord mit großem Regenrückhaltebecken, Ems-Renaturierung mit hohem Erholungswert und dazu noch ein Hochwasserschutzkonzept: Baudirektor Peter Pesch präsentierte dem Fachausschuss ein dickes Faktenpaket.

  • Erholungswert beeinträchtigt

    Di., 05.12.2017

    Fernreise verkürzt sich um zwei Tage: Rücktritt möglich

    Kurz vor der Reise Rückflug geändert: Verkürzt sich eine Fernreise, können Urlauber vom Vertrag zurücktreten.

    Kurz vor einer Fernreise wird der Rückflug geändert, und der Urlaub ist plötzlich nur noch acht Tage lang. Die weite Reise lohnt sich kaum noch. Das Landgericht Köln sah das auch so und entschied im Sinne zweier Klägerinnen.

  • Tecklenburger Landbote preist am 14. August 1952 den Erholungswert an

    So., 24.07.2016

    Urlaub im 1000-jährigen Heidedorf

    Das ist der traditionsreiche Gasthof „Zur Post“ in Ladbergen. Laut einem Zeitungsbericht vom August 1952 muss Schulte-Frencking schon damals eine beliebte Anlaufstelle für Urlauber im Heidedorf gewesen sein.

    70 Jahre Westfälische Nachrichten, das nimmt die Lokalredaktion Lengerich zum Anlass, auf 70 Jahre Zeitungsberichterstattung im Tecklenburger Land zurückzuschauen. Welche Themen haben die Menschen bewegt? Welche Kuriositäten gab es? Wie hat sich der Journalismus verändert? Diesen und anderen Fragen gehen wir nach. Teilweise sollen die Artikel 1:1 wiedergegeben werden, teilweise erfolgt der Rückblick aber auch in Zusammenfassungen.

  • Vechte

    Do., 05.11.2015

    Planschbecken für Fische und Kinder

    Die Vechte präsentiert sich im Staubereich vor der Mühle schon jetzt als beinahe stehendes Gewässer. Daran soll sich nach der Anlage des Fischaufstiegs nichts ändern

    Er wird die Vechte durchgängiger machen für Wasserbewohner, der Fischaufstieg an Plagemanns Mühle. Dessen überarbeitete Planung wurde jetzt im Bauausschuss vorgestellt. Zugleich bietet er aber auch einen großen Erholungswert – und tolle Planschmöglichkeiten für Kinder. 

  • Neue Basketballanlage

    Do., 20.06.2013

    Stadtparkverein pocht auf Erholungswert

    Die Diskussion um eine Basketballanlage im Stadtpark geht in eine neue Runde. Der Stadtparkverein nämlich hat ein Veto eingelegt. „Der Erholungswert des Stadtparks (Ruheraum)“ solle erhalten bleiben. Basketball gespielt werden könne im Schulzen­trum, heißt es in einer Stellungnahme.

  • Fahrradbus 10 startet in die neue Saison

    Do., 25.04.2013

    Fahrten mit Erholungswert

     Gaben am Torfmoorsee in Hörstel den Startschuss in die neue FahrradBus-Saison (v.l.): Bürgermeister Heinz Hüppe, Michael Klüppels (RVM), Sara Beckmann (Tecklenburger Land Tourismus e.V.) und Heiner Bücker (Kreis Steinfurt)

    Jetzt wo der Frühling da ist und viele Radler unterwegs sind, startet auch der Fahrradbus 10 in eine neue Saison. Ab dem 1. Mai ist der F 10 wieder sonntags und an Feiertagen zwischen dem Torfmoorsee in Hörstel, Ibbenbüren, Mettingen, Westerkappeln und Osnabrück unterwegs.

  • Fahrradbus F 10 startet in die neue Saison

    Fr., 04.05.2012

    Öffentlich Nahverkehr mit Erholungswert

    Fahrradbus F 10 startet in die neue Saison : Öffentlich Nahverkehr mit Erholungswert

    Der Frühling hält Einzug ins Tecklenburger Land. Und damit starten auch viele Pedalritter wieder zu Ausflügen in die schöne Landschaft. Pünktlich am 1. Mai ist auch der Fahrradbus F10 in die neue Saison gestartet – Öffentlicher Nahverkehr mit Erholungswert

  • Greven

    Do., 16.09.2010

    Startschuss nach 30 Jahren

  • Kreis Warendorf

    Do., 26.08.2010

    Äcker voller Wildblumen: Jäger machen es möglich