Ernährungsbranche



Alles zum Schlagwort "Ernährungsbranche"


  • Landwirtschaft

    Fr., 25.12.2020

    Schweine-Krise, Preiskämpfe: Bauern bleiben angespannt

    Beim Schweinefleisch zogen die Preise Anfang des Jahres erst an, fielen dann aber wieder stark.

    Gegessen und getrunken wird natürlich auch in der Pandemie. Doch für die Ernährungsbranche und die Bauern gibt es einige Turbulenzen. Die Geschäftsaussichten sind unterschiedlich - es gibt auch Lichtblicke.

  • Hygiene bester Schutz

    Fr., 11.09.2020

    Schweinepest: Bauern bangen um Exportgeschäft mit China

    Nach dem Fund eines an der Afrikanischen Schweinepest verendeten Wildschweins in Brandenburg gehen die Experten des Versicherers Münchener und Magdeburger Agrar von weiteren infizierten Tieren aus.

    Die Ernährungsbranche ist in Sorge, wie sich der erste Fall der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland wirtschaftlich auswirkt. Vor allem weltweite Ausfuhren in wichtige Absatzmärkte sind bedroht.

  • Lebensmittel

    Di., 26.05.2020

    SPD will Zukunftsfragen der Ernährungswirtschaft diskutieren

    Andre Stinka (SPD) redet zu den Abgeordneten im Landtag von Nordrhein-Westfalen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die nordrhein-westfälische SPD setzt sich für eine stärkere Auseinandersetzung mit den Zukunftsthemen der Ernährungsbranche im Land ein. Die schwarz-gelbe Landesregierung ignoriere die Zukunftsfragen und Entwicklungen der Ernährungswirtschaft, etwa die steigende Nachfrage nach regionalen oder vegetarischen Produkten, heißt es in einem Antrag der SPD-Fraktion, der in der kommenden Woche eingebracht werden soll. Gleichzeitig verlasse man sich sehr stark auf die Zuwächse beim Export und der Beschäftigung in der Fleischbranche - ohne in anderen Bereichen eine ähnlich dynamische Entwicklung anzustoßen.

  • Vorsorge gegen Schweinepest

    Do., 18.01.2018

    Tierwohl-Kennzeichnungen für Fleisch sollen ausgebaut werden

    An der «Initiative Tierwohl» nehmen mittlerweile mehr als 6000 Betriebe teil, so Geschäftsführer Alexander Hinrichs.

    Zum großen Jahresauftakt der Ernährungsbranche in Berlin dreht sich vieles um eine schonendere Landwirtschaft. Bei Kennzeichnungen für Verbraucher soll es voran gehen. Wachsamkeit gilt einer Tierseuche.

  • «Wir haben es satt!»

    Sa., 21.01.2017

    Tausende demonstrieren in Berlin gegen «Agrarindustrie»

    Landwirte und Bauern fahren im Rahmen der 7. «Wir haben es satt!»-Demonstration über den Potsdamer Platz in Berlin.

    Die Grüne Woche ist nicht nur «Fress-Messe» und Schaufenster für die Ernährungsbranche. In Berlin gehen Tausende für eine «Agrarwende» auf die Straße. Daneben gibt es noch andere politische Botschaften.

  • Neue Initiativen

    Fr., 20.01.2017

    Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall

    Neue Initiativen : Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall

    Unter welchen Bedingungen müssen Rinder, Schweine und Puten leben? Die Ernährungsbranche sieht sich zunehmender Kritik ausgesetzt - und manche Anbieter reagieren. Proteste lässt das aber nicht verstummen.

  • Lebensmittel

    Di., 29.09.2015

    Lebensmittelbranche vor «Anuga»: Preise steigen nur leicht

    Lebensmittel.

    Köln (dpa) - Die Preise für Lebensmittel werden nach Angaben der Ernährungsbranche auch 2016 nur leicht steigen. Schon aktuell sei die Anhebung «kaum spürbar» und werde im Gesamtjahr 2015 unter einem Prozent bleiben, berichtete der Bundesverband des Lebensmittelhandels am Dienstag in Köln vor der weltgrößten Ernährungsmesse «Anuga» ab 10. Oktober. Die Industrie meldete eine schwache Bilanz: Real sei der Umsatz im ersten Halbjahr 2015 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 2,1 Prozent gesunken, nominal um 4,4 Prozent - auf knapp 82 Milliarden Euro. Der Inlandsmarkt sei gesättigt und hart umkämpft, die Ausfuhren würden umso wichtiger. «Wir brauchen den Export, um unsere Stärke zu halten (...), im Inland allein werden wir es nicht wuppen», sagte Christoph Minhoff von der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE). 

  • Kreis Coesfeld

    Mi., 09.09.2009

    Top in der Ernährungsbranche