Erntedankfest



Alles zum Schlagwort "Erntedankfest"


  • Erntedankfest des Marienkindergartens

    Mo., 29.10.2018

    Eltern spielen den „dicken fetten Pfannkuchen“

    Viel Spaß hatten Eltern und Kinder beim Erntedankfest auf dem Hof Wöstmann.

    Eine große Gästeschar hießen Stefanie und Stefan Wöstmann kürzlich auf ihrem Hof willkommen. Über 200 Kinder und Eltern des St.-Marien-Kindergartens hatten sich zum Erntedankfest, das auf dem Hof Wöstmann gefeiert wurde, angemeldet.

  • Erntedankfest in Seppenrade

    Mo., 29.10.2018

    „Ohne Ernte kein Brot“

    Viele Feldfrüchte schmückten den Altar während des Erntedankgottesdienstes, den Pfarrer Siegbert Hellkuhl zelebrierte.

    Eine Dürre wie in diesem Sommer hätte vor nicht allzu langer Zeit zu einer Tragödie für die Bauernfamilien geführt – und zu leeren Regalen im Supermarkt. Das führte Pfarrer Siegbert Hellkuhl den vielen Gästen des Erntedankfestes in Seppenrade vor Augen.

  • Erntedankfest der KFD Sassenberg

    Do., 18.10.2018

    „So entsteht Gemeinschaft“

    Die Frauen der KFD Sassenberg ließen sich nicht zweimal bitten und genossen die Leckereien vom Buffet.

    Traditionell feiern die Frauen der KFD Sassenberg einmal im Jahr ihr Erntedankfest. Am Dienstagnachmittag stand dieser Termin wieder im Jahreskalender, und zum Auftakt wurde gemeinsam mit Pfarrer Andreas Rösner in der Pfarrkirche eine Erntedankmesse gefeiert. Brigitte Kreienbaum, Brigitte Ostkamp und Waltraud Schiwiaka vom Messkreis hatten die Erntedankmesse mit vorbereitet. Dabei ging es um Themen wie „Dank sagen“ und „dankbar sein“.

  • Altenberger Landvolk zelebriert Erntedankfest auf dem Hof Baakmann

    Mo., 15.10.2018

    Heimelige Atmosphäre

    Was der Herbst an Obst, Gemüse und Blumen bot, war beim Erntedankfest ausgestellt. Zahlreiche Besucher ließen das Fest heiter und mit Musik ausklingen.

    Rot-orange leuchtende Äpfel, feurig rote Kürbisse, gelb strahlendes Korn – ein wahres Feuerwerk der Herbstfarben schmückte den Altar, der zur Erntedankmesse in einer Scheune auf dem Hof von Silke und Bernhard Baackmann in Entrup 61 aufgebaut war.

  • Erntedankfest der Blumen- und Gartenfreunde

    Di., 09.10.2018

    Größte Steckrübe ermittelt

    Die Gewinner des Steckrübenwettbewerbes (v. l.): Alexandra Kruse (Platz 5), Agnes Peters (Platz 2), Aneta Czarnetzki (stellvertretend für Hermann Brameier) Platz 6, Stefanie Wöstmann (Platz 3), Gustav Schulze-Wienker (Platz 4) sowie Maria Hörstkamp (Platz 1)

    Mit Spannung erwarteten die Blumen- und Gartenfreunde am Samstagabend in der Gaststätte Artkamp-Möllers die Siegerehrung.

  • Gottesdienste auf Höfen in beiden Ortsteilen

    Di., 09.10.2018

    Gemeinde feiert Erntedank

    Geschmückt mit den Früchten des Feldes, wurde am Sonntag auf dem Hof Große Mehrmann in Everswinkel und auf dem Hof Winkelkötter in Alverskirchen Erntedank gefeiert.

    In Everswinkel und Alverskirchen wurden am Sonntagvormittag die Erntedank-Gottesdienste gefeiert. Viele Gemeindemitglieder und Interessierte folgten der Einladung des Landwirtschaftlichen Ortsvereins, der Landfrauen und der Katholischen Landjugendbewegung und kamen zu den Höfen, um in den festlich geschmückten Räumen das Erntedankfest gemeinsam zu feiern.

  • Erntedank des Landvolks in Telgte

    Di., 09.10.2018

    „Erik sall to‘n Ernteball“

    Julia Schulze Zumkley, Henning Fockenbrock, Rieke Ebert und Steffi Uthmann sind sich einig: „Erik sall to`n Ernteball.“

    Ein rundum gelungenes Erntedankfest konnte am Sonntag sowohl in der Clemenskirche als auch im Saal des St.-Rochus-Hospitals gefeiert werden.

  • Neuapostolische Gemeinde feiert Erntedank und unterstützt die Tafel doppelt

    Mo., 08.10.2018

    Dank für Gottes Gaben in der Schöpfung

    Georg Gartmann (l.) und Reiner Liedtke (r.) von der Tafel mit dem Vorstand der Neuapostolischen Kirche in Gronau, Ralf Rosowski, bei der Lebensmittelübergabe für Bedürftige.

    Die Neuapostolische Kirche feierte das Erntedankfest deutschlandweit am Sonntag mit Erntedankgottesdiensten. Alle aktiven und ehemaligen Gemeindemitglieder, Nachbarn, Freunde und Interessierte waren zu den Gottesdiensten willkommen. Im Anschluss an den Erntedankgottesdienst wurde das 110-jährige Bestehen der Gemeinde Gronau gefeiert.

  • Erntedankfest auf dem Heimathof

    Mo., 08.10.2018

    Im Zeichen des Kappes

    Weißkohl und seine Verarbeitung waren das zentrale Thema beim Erntedankfest auf dem Heimathof des Heimatvereins Sandrup-Sprakel-Coerde. Im Ackerwagen wurde der Kohl herangekarrt.

    Jede Menge Kohl rollte an – und viele Infos zu diesem Gemüse gab es auch.

  • Erntedankfest erstmals im Ortskern

    Mo., 08.10.2018

    Reichtum der Äcker und Herzen

    Erfolgreiche Premiere: Melanie Meermöller und Philipp Beckhove hießen die zahlreichen Gäste auf dem Kirchplatz willkommen.

    Als voller Erfolg entpuppte es sich, die Erntedankfeier in Ottmarsbocholt in das Herz des Dorfes zu verlegen.