Erpressungsversuch



Alles zum Schlagwort "Erpressungsversuch"


  • Kriminalität

    Sa., 26.10.2019

    Drei Festnahmen nach Erpressungsversuch in Shisha-Bar

    Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - In einer Düsseldorfer Shisha-Bar hat die Polizei drei Menschen festgenommen. Sie sollen in der Nacht zum Samstag von einer weiteren Person Geld gefordert und ihr Gewalt angedroht haben, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Zuvor hatte die «WAZ» berichtet. Der Bedrohte hatte die Polizei alarmiert, die mit Spezialkräften anrückte, da sie Hinweise auf Waffen in der Shisha-Bar hatte. Ob sich diese bestätigten, konnte der Sprecher zunächst nicht sagen.

  • Anklage

    Do., 03.05.2018

    Kevin Hart erpresst - Mann vor Gericht

    Ein Seitensprung hat Kevin Hart zum Ziel eines Erpressers gemacht.

    Nach einem Erpressungsversuch hat sich der US-Schauspieler an die Öffentlichkeit gewandt. Jetzt muss sich der mutmaßliche Täter vor Gericht verantworten. Ihm drohen mehrere Jahre Gefängnis.

  • Facebook im Visier

    Di., 20.03.2018

    Cambridge Analytica suspendiert Chef

    Alexander Nix, Geschäftsführer von Cambridge Analytica, verlässt den Hauptsitz der Datenanalyse-Firma. 

    Der Chef der Datenanalyse-Firma prahlte vor versteckter Kamera mit Erpressungsversuchen von Wahlkandidaten. Mit seiner Ablösung dürften der Skandal um das Unternehmen aber noch lange nicht beendet sein.

  • „Das ist ein Erpressungsversuch“

    Mi., 17.01.2018

    Die Linke: Sagel fordert mehr Wohnungen und kritisiert Bima

    Rüdiger Sagel 

    Mehr Wohnungsbau, bessere und vor allem organisierte Integration von Geflüchteten und ein Umdenken in der ZAB-Frage fordert Linken-Politiker Rüdiger Sagel für Münster.

  • Zorn der Kunden wächst

    Mo., 04.12.2017

    Paket-Ärger im Online-Handel - immer mehr Beschwerden

    Zorn der Kunden wächst: Paket-Ärger im Online-Handel - immer mehr Beschwerden

    Über acht Millionen Pakete werden in Deutschland jeden Tag verschickt - meist problemlos. Doch die Branche platzt aus allen Nähten und findet kaum weiteres Personal. Zu allem Überfluss sorgt auch ein Erpressungsversuch für Unruhe.

  • Setex-Streit um Grundstück und Zuschuss

    Di., 26.09.2017

    Vorschläge – keine Forderungen

    Der alte Standort hemmt die Unternehmensentwicklung von Setex (vormals Anton Cramer). Ein Neubau soll Abhilfe schaffen. Über die Rahmenbedingungen gibt es Streit. Heiko Wehner  beurteilt die Situation anders als Politik und Verwaltung.

    Die Stadtvertreter sprachen von Erpressung. Setex-Geschäftsführer Heiko Wehner spricht von Vorschlägen. Verschiedene Perspektiven im Streit um Grundstücke, Umzug und Millionen in Greven.

  • US-Schauspieler

    So., 17.09.2017

    Kevin Hart erpresst - Entschuldigung bei der Familie

    Eniko Parrish und Kevin Hart sind seit einem Jahr miteinander verheiratet.

    Ein Seitensprung, ein Erpressungsversuch, Ermittlungen und eine öffentliche Entschuldigung - Kevin Hart und seine Familie machen momentan eine schwere Zeit durch.

  • 1860 bangt vor Freitag

    Do., 01.06.2017

    Drittliga-Lizenz hängt an Ismaik-Millionen

    Der TSV 1860 München hängt von Investor Hasan Ismaik ab.

    An der Zahlungswilligkeit von Hasan Ismaik hängt wieder die Zukunft von 1860 München. Ohne weitere Millionen des Jordaniers kriegen die «Löwen» keine Lizenz für die 3. Liga. Dieser stellt Bedingungen, die 1860 nicht erfüllen kann. Das Ende des Profifußballs steht bevor.

  • Schimpfworte im Chat

    Di., 16.05.2017

    Cybermobbing großes Thema unter Teenagern

    Schüler gehen in den Chatdiensten immer rauher miteinander um. Das zeigt eine Studie des Bündnisses gegen Cybermobbing.

    Das Mobbing unter Schülern hat laut einer neuen Studie an Härte zugenommen. Besonders gezielt erfolgten Attacken heute per Handy - über Chatdienste.

  • Gesellschaft

    Di., 16.05.2017

    Cybermobbing großes Thema unter Teenagern

    Berlin (dpa) - Beschimpfungen, Lügen und Erpressungsversuche: Cybermobbing ist laut einer neuen Studie weiterhin ein ernstes Problem für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Rund jeder achte Befragte zwischen 10 und 21 Jahren gab an, schon Opfer von gezielten Attacken über das Internet gewesen zu sein, wie das Bündnis gegen Cybermobbing mitteilte. Für die neue Studie wurden neben Eltern und Lehrern rund 1500 Schüler per Fragebogen interviewt. Fast jeder siebte Schüler gab in der Umfrage zu, selbst schon einmal andere über Internet-Kanäle gemobbt zu haben.