Ersatzverkehr



Alles zum Schlagwort "Ersatzverkehr"


  • Baumaßnahmen

    Mo., 26.08.2019

    Zugausfälle und Ersatzverkehr von Oktober bis Dezember

    Baumaßnahmen: Zugausfälle und Ersatzverkehr von Oktober bis Dezember

    Bei der Eurobahn muss in der Zeit von Oktober bis Dezember auf einigen Streckenabschnitten ein Ersatzverkehr eingerichtet werden.

  • Auch Münsterland betroffen

    Do., 14.02.2019

    Bis Ende April: Nordwestbahn lässt Züge ersetzen

    Auch Münsterland betroffen: Bis Ende April: Nordwestbahn lässt Züge ersetzen

    Weiter Ärger mit der Nordwestbahn: Wie das Unternehmen jetzt mitteilte, wird es aufgrund von Personalmangel zu einigen Einschränkungen bei verschiedenen Verbindungen kommen. Auch das Münsterland ist betroffen.

  • Verkehr

    Fr., 08.06.2018

    Blitzeinschlag in Stellwerk: Zugausfälle

    Bonn (dpa/lnw) - Bahnreisende in Bonn müssen am Freitagmorgen teilweise auf den Ersatzverkehr ausweichen. Grund dafür ist ein Blitzeinschlag in einem Stellwerk in Bad Godesberg, wie ein Sprecher der Deutschen Bahn auf Nachfrage mitteilte. Betroffen ist die Linie RB 30 des Unternehmens, die zwischen Mehlem und Bonn Hauptbahnhof fährt. Reisende können auf die RB 26 ausweichen. Betroffen ist auch die Linie 48 von des Unternehmens National Express. Dort können Bahnreisende auf den Busverkehr ausweichen. Laut National Express sollte die Sperrung der Strecke noch bis 12 Uhr andauern.

  • Verkehr

    Di., 05.06.2018

    Unterspülte Gleise repariert: Eurobahn wieder nach Telgte

    Münster (dpa/lnw) - Nach zwei Tagen Ersatzverkehr mit Bussen fließt der Bahnverkehr auf der Schiene zwischen Münster und Telgte Richtung Bielefeld wieder wie gewohnt. «Seit den frühen Morgen fährt die Eurobahn wieder», sagte eine Sprecherin des Unternehmens am Dienstag. Die Regenfälle der vergangenen Woche hatten die Gleise auf der Strecke östlich von Münster unterspült. Betroffen war seit Samstag die Linie RB 67.

  • Bahn

    Di., 29.05.2018

    Bauarbeiten an Bahnhöfen: Sperrungen und Ersatzverkehr

    Leer sind die Gleise an einem Bahnhof.

    Aachen (dpa) - Bahn-Pendler müssen sich zwischen Aachen und Mönchengladbach wegen Bauarbeiten an neun Bahnhöfen auf Behinderungen einstellen. Die Bahnhöfe werden in den Sommerferien fit gemacht für den Rhein-Ruhr-Express, wie Deutsche Bahn am Dienstag in Aachen mitteilte. Damit die langen RRX-Züge zum Fahrplanwechsel 2020/2021 an den Stationen zwischen Aachen und Mönchengladbach halten können, seien umfangreiche Modernisierungsarbeiten notwendig.

  • Bahn

    Fr., 30.03.2018

    Vollsperrung: Bahn zieht positives Zwischenfazit

    Ein Bautrupp repariert das Gleisbett.

    Die Bahn zeigt sich angesichts der Streckensperrung zwischen Essen und Duisburg zufrieden: Bisher scheinen Umleitungen und Ersatzverkehr gut zu laufen. Sogar der sonst eher kritische Fahrgastverband ist einverstanden.

  • Verkehr

    Mo., 26.03.2018

    Bahn: Ersatzverkehr läuft im Berufsverkehr gut an

    Duisburg/Essen (dpa/lnw) - Der wegen der gesperrten Bahn-Hauptstrecke zwischen Duisburg und Essen nötige Ersatzverkehr ist nach Bahn-Angaben im Berufsverkehr am Montagmorgen zunächst gut angelaufen. «Bisher sind wir sehr zufrieden», sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn. Die Schnellbusse zwischen Duisburg und Essen fahren demnach nach Plan im Zehn-Minuten-Takt. Die Lage am Duisburger Hauptbahnhof sei in den frühen Morgenstunden noch entspannt gewesen, einige Pendler nutzten demnach den bereitgestellten Schienenersatzverkehr.

  • Verkehr

    Sa., 24.03.2018

    Vollsperrung bei der Bahn: Ersatzverkehr angelaufen

    Bahngleise.

    Duisburg/Essen (dpa) - Mit Beginn der Vollsperrung auf der Bahn-Hauptstrecke zwischen Essen und Duisburg ist für Reisende im Ruhrgebiet ein Ersatzverkehr mit Bussen angelaufen. «Alles läuft wie geplant», sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn am Samstag. Auch die Umleitungen seien erfolgreich eingerichtet. Zudem seien Betreuer vor Ort. Sie sollen Bahnfahrern helfen, die trotz der Hinweise in den vergangenen Tagen nichts von der Sperrung mitbekommen haben.

  • Ersatzverkehr

    Mi., 21.02.2018

    Höllentalbahn bei Freiburg wird monatelang gesperrt

    Die Höllentalbahn im Schwarzwald wird erneuert. In den kommenden Monaten werden daher einzelne Streckenabschnitten gesperrt.

    Mit der Höllentalbahn den Schwarzwald zu durchqueren, ist für viele Reisende ein besonderes Erlebnis. Doch in den kommenden Monaten müssen Bahngäste mit Sperrungen rechnen. Es wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

  • Zwischen Münster-Roxel und Münster Hauptbahnhof

    So., 18.02.2018

    Coesfelder Strecke der Baumbergebahn RB63 wird gesperrt

    Zwischen Münster-Roxel und Münster Hauptbahnhof: Coesfelder Strecke der Baumbergebahn RB63 wird gesperrt

    Streckensperrung und Ersatzverkehr: Bahnreisende der RB63 müssen sich ab Montag (19. Februar) und noch bis Ende Juli (31. Juli) auf längere Fahrzeiten einstellen.