Erstellung



Alles zum Schlagwort "Erstellung"


  • Primera Division

    Mo., 01.06.2020

    Spaniens Liga erstellt Spielplan anhand von Wettervorhersage

    In Spanien soll ab dem 11. Juni wieder der Ball rollen.

    Bei der Erstellung des Spielplans will die spanische Fußball-Liga künftig erstmals auch mit Wettervorhersagen arbeiten. Bei der Saison-Fortsetzung nach der coronabedingten Auszeit wird es wohl auch ungewohnte und körperlich anstrengende Anstoßzeiten geben.

  • Erstellung freiwillig

    Do., 30.01.2020

    Impfausweis in der App: Neue Details zu E-Patientenakte

    Ab dem 1. Januar 2021 sollen Ärzte und Krankenhäuser auf Wunsch der Patienten für diese eine elektronische Akte anlegen können (Symbol).

    Ab 2021 soll jeder gesetzlich Versicherte per App Zugriff auf die eigenen Patientendaten bekommen, die bisher beim Arzt im Aktenschrank schlummern. Wie genau diese «elektronische Patientenakte» funktionieren soll, wird nun immer klarer.

  • Ladbergen

    Do., 09.01.2020

    Hölteraner Rezeptbuch

    Die nunmehr seit 4 Monaten laufende Aktion zur Erstellung eines Hölteraner Rezeptbuches soll abgeschlossen werden.

  • Schulentwicklungsplan Telgte

    Di., 11.06.2019

    Zahlen zu knapp kalkuliert?

    Stimmen die Schülerzahlenprognosen im Schulentwicklungsplan? Die CDU-Fraktion jedenfalls hat Bedenken und einen Antrag für den morgigen Schulausschuss auf eine Aktualisierung gestellt.

    Die CDU zweifelt die Richtigkeit des zur Erstellung des Schulentwicklungsplanes genutzten Datenmaterials an. Der Plan soll aktualisiert werden.

  • Erschließung Oxford-Quartier

    Di., 04.06.2019

    Baustraße wirft viele Fragen auf

    Die Baustellenstraße beginnt an der Straße „Bernings Kotten“. Sie endet schließlich in Höhe der Gievenbecker Reihe (kl. Foto).

    Mit der Erstellung der Baustraße beginnt nun auch die Erschließung des neuen Oxford-Quartiers. Doch mit dem Bau dieser neuen Trasse gehen auch einige Proteste von Anwohnern einher. Offensichtlich gibt es diesbezüglich noch einige ungeklärte Fragen.

  • SPD-Fraktion beantragt Erstellung eines Wirtschaftswegekonzeptes

    Mi., 27.03.2019

    Ein Netz für die Zukunft schaffen

    Für den Straßenbau im Bereich Kohnhorstweg hat die Gemeinde in diesem Jahr 255 000 Euro in den Haushalt eingestellt.

    Über rund 200 Kilometer Wirtschaftswege verfügt die Gemeinde aktuell. Sie erschließen nicht nur die land- und forstwirtschaftlich genutzten Flächen, sondern dienen auch der Erholung und gewährleisten eine Verbindung von Siedlungseinheiten sowie an das überörtliche Verkehrsnetz. Um ein zukunftsfähiges und bedarfsgerechtes Netz zu erarbeiten, beantragt die SPD-Fraktion die Erstellung eines Wirtschaftswegekonzeptes.

  • Fotoausstellung im Huck-Beifang-Haus

    Fr., 25.01.2019

    Zwischen Polizisten und Aktivisten

    Es ist ruhig geworden um den Kunstverein? Von wegen. Vorsitzende Regina Hemker-Möllering steckt mitten in der Erstellung des neuen Programmheftes für 2019. Sieben Ausstellungen und vier Einzelveranstaltungen sind im Vereinsdomizil Huck-Beifang-Haus geplant.

  • Wulfbert-Denkmal in Vorhelm

    Di., 24.07.2018

    Ehrenamtliche gießen Fundament

    Ehrenamtliche aus den Reihen der Pfarrgemeinde und des Heimatvereins erstellten am Dienstag das Fundament, auf dem in Kürze das Wulfbert-Denkmal stehen wird: Michael Büttendorf, Martin Schneider, Ludger Bach, Ludwig Schulze Everding, Herbert Leifker, Pastor Hermann Honermann, Alfons Oskamp und Josef Rehbaum (v.l.) packten tatkräftig mit an, ebenso Willi Bücker (nicht im Bild).

    Gut zehn ehrenamtliche Helfer beteiligten sich am Dienstag an der Erstellung eines Fundaments für das geplante Wulfbert-Denkmal am Platz vor der St.-Pankratius-Kirche.

  • Saison 2018/19

    Do., 28.06.2018

    Ein Puzzle mit vielen Teilen: Der Bundesliga-Spielplan

    Die Saison 2018/2019 beginnt mit dem deutschen Rekordmeister Bayern München.

    Es ist jedes Jahr ein komplexes Projekt der Deutschen Fußball Liga: Die Erstellung des Bundesliga-Spielplans. Zahlreiche Vorgaben und Interessen sind zu berücksichtigen. Ein spezielles Computerprogramm erledigt viel, der Faktor Mensch bleibt aber unverzichtbar.

  • Auftaktveranstaltung zum Dorfinnenentwicklungskonzept

    Di., 13.03.2018

    Anwohner sollen Wünsche äußern

    Der Kreuzungsbereich Mühlenstraße/Sparkasse ist nach Ansicht vieler Bürger nicht optimal gestaltet. Auch dort könnte das Dorfinnenentwicklungskonzept neue Erkenntnisse bringen.

    Wer im Heidedorf etwas bewegen möchte, der sollte sich den Termin merken: Eine Auftaktveranstaltung für die Erstellung eines Dorfinnenentwicklungskonzeptes (Diek) findet heute (14. März) ab 18.30 Uhr in „Möllers Hof“ statt. Dazu lädt Bürgermeister Udo Decker-König alle Bürger, Vereine und Verbände ein, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde.