Erstflug



Alles zum Schlagwort "Erstflug"


  • Luftverkehr

    Do., 16.05.2019

    Großes Elektro-Lufttaxi schafft Erstflug

    München (dpa) - Das fünfsitzige elektrische Flugtaxi Lilium Jet hat in Oberpfaffenhofen seinen Jungfernflug absolviert. Firmengründer Daniel Wiegand sagte der dpa, der anderthalb Tonnen schwere Prototyp sei senkrecht gestartet und auf der Stelle geschwebt. Als nächstes «werden wir Manöver fliegen», sagte Wiegand. Von 2025 an sollen die Flugtaxis in mindestens zwei Städten im kommerziellen Alltagsbetrieb fliegen. Das Elektroflugzeug sei leise und werde bei einem Tempo von 300 Kilometern pro Stunde eine Stunde lang fliegen können, heißt es.

  • Luftverkehr

    Fr., 05.01.2018

    Easyjet-Erstflug ab Tegel - Angebot wächst

    Berlin (dpa) - Flugreisende innerhalb Deutschlands können wieder auf günstigere Ticketpreise hoffen. Mit ihrem Erstflug von Berlin-Tegel nach München hat die britische Fluggesellschaft Easyjet den Inlandsverkehr aufgenommen. Damit bekommen der Marktführer Lufthansa und seine Billigflugtochter Eurowings mehr Wettbewerb. Mitte Dezember hatte Easyjet die in Tegel stationierten 25 Maschinen der insolventen Air Berlin übernommen einschließlich der wichtigen Start- und Landerechte. Easyjet will verstärkt Geschäftsreisende ansprechen mit Zielen wie Wien, Zürich, Kopenhagen und Stockholm.

  • Flugzeugbau

    Do., 19.10.2017

    Airbus feiert Erstflug des Langstrecken-Jets A330neo

    Toulouse (dpa) - Premiere beim europäischen Flugzeugbauer Airbus: Der modernisierte Langstrecken-Jet A330neo ist zu seinem ersten Testflug gestartet. Die Maschine hob am Vormittag vom Flughafen Toulouse in Südfrankreich ab, wie Airbus auf Twitter mitteilte. Es handelt sich um eine Neuauflage des mehr als 20 Jahre alten Passagierflugzeugs A330. Ein verringerter Spritverbrauch soll den Flieger im Konkurrenzkampf mit dem US-Erzrivalen Boeing wieder attraktiver machen.

  • Österreichische Niki übernimmt

    Di., 06.12.2016

    Air Berlin verabschiedet sich von Mallorca

    Air-Berlin-Chef Stefan Pichler.

    Berlin (dpa) - 38 Jahre nach ihrem Erstflug verabschiedet sich Air Berlin im Frühjahr von Mallorca. Mit Flügen auf die Balearen-Insel war die Fluggesellschaft zur deutschen Nummer Zwei herangewachsen. Zum Sommerflugplan 2017 übernehme die österreichische Niki diese Flüge, sagte ein Unternehmenssprecher.

  • 1500 Kilometer Reichweite

    Do., 29.09.2016

    Sauber und leise: Weltpremiere für Brennstoffzellenflugzeug

    Futuristisch in Design und Antriebstechnik: Das Brennstoffzellenflugzeug HY4 bei seiner Weltpremiere am Himmel über Stuttgart.

    Sauberes und leises Fliegen - das Hybridflugzeug HY4 könnte ein Schritt auf dem Weg dahin sein. Sein Erstflug über Stuttgart ist gelungen.

  • Erstflug ab Greven

    Mi., 15.06.2016

    Vom FMO nach Adana

    Vor dem Erstflug stellten sich die Kooperationspartner zum Erinnerungsfoto auf.

    Am Dienstag dieser Woche startete die Fluglinie „Germania“ erstmals von Münster/Osnabrück aus nach Adana in der Türkei. „Germania erhöht damit die Anzahl der nonstop ab Münster/Osnabrück bedienten Zielorte auf nunmehr 13“, heißt es in einer Pressemitteilung des FMO.

  • Wissenschaft

    Di., 17.05.2016

    Nachbau des Lilienthal-Fliegers besteht Windkanal-Test

    Der nachgebaute Lilienthal-Gleiter wird im Windkanal im niederländischen Marknesse getestet. Die Versuche seien laut Anklamer Otto-Lilienthal-Museum und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt erfolgreich verlaufen.

    Ein Flieger wie ein Gleitschirm: 125 Jahre nach dem Erstflug von Otto Lilienthal und 120 Jahre nach dessen Absturz testen Forscher einen Nachbau des Flugapparats im Windkanal. Die Flugeigenschaften des ersten Serienflugzeugs der Welt waren bis heute unbekannt.

  • Wissenschaft

    Mi., 16.03.2016

    Forscher testen Lilienthal-Flugapparat im Windkanal

    Anklam (dpa) - 125 Jahre nach dem Erstflug von Otto Lilienthal und 120 Jahre nach seinem Absturz wagen Forscher ein besonderes Experiment: Sie wollen den Flugapparat im Windkanal testen. Die Flugeigenschaften des ersten Serienflugzeugs der Welt seien bis heute unbekannt, sagte Andreas Dillmann vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt. Der Gleiter wird derzeit vom Otto-Lilienthal-Museum in Anklam nach Originalplänen nachgebaut. Möglicherweise ergeben sich neue Erkenntnisse zur Ursache des tödlichen Absturzes im Jahr 1896.

  • International

    Do., 25.09.2014

    Neue Airbus A320neo erstmals gestartet

    Toulouse (dpa) - Der Airbus-Verkaufschlager A320neo ist in Toulouse zu seinem Erstflug gestartet. Der für bis zu 180 Passagiere konzipierte Flieger soll bis zur Rückkehr in die südfranzösische Stadt sechs Stunden lang in der Luft bleiben. Von der Weiterentwicklung der alten A320ceo erhofft sich der europäische Flugzeugbauer, mit besseren Verbrauchswerten den Erfolg in der am meisten verkauften Flugzeugklasse zu sichern. Durch neue Triebwerke und aerodynamische Flügelenden soll der Treibstoffverbrauch um 15 Prozent sinken. Airbus will A320neo auch am Standort Hamburg bauen.

  • Unfall am Flughafen Münster/Osnabrück

    Sa., 19.10.2013

    Trainingsflug endet tragisch - 51-jähriger Pilot aus Emsdetten schwer verletzt

    Der Pilot des verunglückten Ultraleicht-Flugzeuges wurde von der Feuerwehr geborgen und mit dem Rettungshubschrauber zur Uniklinik nach Münster transportiert.

    Seinen Erstflug im Ultraleichtflieger hätte ein 51-jähriger Flugschüler aus Emsdetten beinahe mit dem Leben bezahlt. Doch auch so wurde aus dem Premierenflug ein schlimmer Unfall.