Etappenerfolg



Alles zum Schlagwort "Etappenerfolg"


  • Börse in Frankfurt

    Do., 07.11.2019

    Dax steigt weiter

    Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Aussicht auf einen lang ersehnten Etappenerfolg im Handelskonflikt hat den Dax am Donnerstag zeitweise über 13.300 Punkte getrieben.

  • Zweiter Etappenerfolg

    Di., 22.10.2019

    Ackermann siegt zum Abschluss der Guangxi-Rundfahrt

    Pascal Ackermann feierte in China seinen zweiten Etappensieg.

    Guilin (dpa) - Der deutsche Radprofi Pascal Ackermann hat zum Abschluss der Guangxi-Rundfahrt seinen zweiten Tagessieg in China geholt.

  • Buchmann weiter Dritter

    Fr., 31.08.2018

    Sagan verpasst Etappenerfolg bei Vuelta - Gallopin Sieger

    Buchmann weiter Dritter: Sagan verpasst Etappenerfolg bei Vuelta - Gallopin Sieger

    Pozo Alcón (dpa) - Weltmeister Peter Sagan vom deutschen Bora-hansgrohe-Team hat den Sieg auf der siebten Etappe der Spanien-Rundfahrt knapp verpasst.

  • Gesamtsieg für Roglic

    So., 29.04.2018

    Tour de Romandie: Etappenerfolg für Ackermann

    Pascal Ackermann gewinnt die Abschlussetappe der Tour de Romandie.

    Der deutsche Nachwuchs-Fahrer Ackermann feiert beim Finale der Tour de Romandie einen großen Erfolg. Den Gesamtsieg holt ein früherer Skispringer.

  • Etappenvorschau

    Mo., 10.07.2017

    10. Tour-Etappe: Wieder etwas für die Sprinter

    Die 10. Etappe der Tour de France von Périgeux nach Bergerac. Grafik: J. Reschke

    Bergerac (dpa) - Nach dem ersten Ruhetag der 104. Tour de France könnten am Dienstag auf der 10. Etappe von Périgueux nach Bergerac wieder die Sprinter an der Reihe sein. Der im Moment überragende Sprinter Marcel Kittel spekuliert auf seinen vierten Etappenerfolg.

  • Etappenerfolg in Belgien

    Do., 30.03.2017

    Drei Tage von Panne: Kittel holt sechsten Saisonsieg

    Marcel Kittel gewann die dritte Etappe der belgischen Fernfahrt Drei Tage von Panne.

    Gilbert gewinnt Panne

  • Radsport

    Di., 05.07.2016

    Tour: Kittel triumphiert in Limoges - Wieder Fotofinish

    Marcel Kittel jubelt in Limoges über seinen Etappensieg.

    Am vierten Tour-Tag war der erste Sieg der hoch gehandelten deutschen Sprint-Elite fällig: Marcel Kittel setzt sich im Ziel der längsten Tour-Etappe in einer erneuten Millimeter-Entscheidung durch und feiert seinen insgesamt neunten Etappenerfolg.

  • Radsport

    Sa., 11.06.2016

    Rudi Altig im Alter von 79 Jahren an Krebs gestorben

    Rudi Altig ist im Alter von 79 Jahren verstorben.

    Einer der erfolgreichsten deutschen Radprofis der Geschichte ist tot. Weltmeister, Klassiker-Siege, Etappenerfolge, Gelbes Trikot - der gebürtige Mannheimer gehörte zu den Stars seiner Zeit. Am Samstag erlag er seinem Krebsleiden.

  • Freckenhorster für die Umgehung

    So., 03.04.2016

    „Wir haben noch viel zu laufen“

    Arbeiten weiter für eine Realisierung der Freckenhorster Umgehung (vorne, v. l.): Detlef Bäumer, Franz-Josef Strotmeier, Katharina Heidebrecht, Monika Abeling, Doris Kaiser, Thorsten Köster, Cornelia Köster, Achim Hensdiek sowie (hinten, v. l.) Raimund Bieckmann, Martin Richter, Jochen Burlage, Christian Murrenhoff, Jakob Heidebrecht, Bernhard Schnecking, Dieter Mevert und Frank Wiedeler.

    Ein „Etappenerfolg“ ist nach Ansicht der „Freckenhorster für die Umgehung“ die im Bundesverkehrswegeplan soeben erfolgte Einstufung der B 64n in den vordringlichen Bedarf. „Wir haben aber noch viel zu laufen“, bemerkte Frank Wiedeler, Mitglied eines Arbeitskreises, der am Freitagabend über das weitere Vorgehen beriet. Denn eines ist klar: Die Freckenhorster werden sich weiterhin für eine Ortsumgehung stark machen. Mit einem Bürgerfest am 5. Mai, einem Workshop am 4. Juni und mit Ortsterminen in Städten und Gemeinden, die bereits Ortsumgehungen haben.

  • Radsport

    Fr., 19.06.2015

    Degenkolb ohne Etappensieg - Kristoff siegt in Düdingen

    Radsport : Degenkolb ohne Etappensieg - Kristoff siegt in Düdingen

    Düdingen (dpa) - John Degenkolb hat seinen ersten Etappenerfolg bei der Tour de Suisse erneut verpasst. Der Mann des Radsport-Frühjahrs, der die Klassiker Mailand-Sanremo und Paris-Roubaix gewann, kam im Ziel der siebten Etappe fünf Sekunden nach dem Tagessieger Alexander Kristoff ins Ziel.