Etikette



Alles zum Schlagwort "Etikette"


  • Schaurig-schöne Naturgewalt

    Di., 05.11.2019

    Große Schau zu William Turner in Münster

    Das Gemälde «Morgen in den Corniston Fells» von Wiliam Turner in Münster.

    «Meister des Lichts» und «Wegbereiter der Moderne»: So lauten die bekannten Etiketten des britischen Malers William Turner. Eine große Ausstellung in Münster zeigt nun, wie wuchtig und emotional Landschaftsmalerei sein kann.

  • Zweite Gesamtschule

    Mi., 30.10.2019

    FDP: Nur Tausch von Etiketten

    Die Städtische Sekundarschule soll bleiben. Die FDP spricht sich gegen eine zweite Gesamtschule aus.

    Die Ahlener FDP tritt auf die Bremse. Das Thema zweite Gesamtschule sei noch nicht entscheidungsreif.

  • St.-Antonius-Haus

    Mi., 04.09.2019

    Zusammenarbeit mit neun Firmen

    TAB-Leiter Benedikt Elskemper (r.) zeigt Jens Spahn einen Tischaufsteller, den die TAB-Mitarbeiter gefertigt haben.

    Eifrig klebt der Mitarbeiter der Tagesstruktur, Arbeit und Beschäftigung (TAB) des St.-Antonius-Hauses die Etiketten auf die dafür vorgesehenen kleinen Pappschilder. Doch dann wird er gestört. Hoher Besuch aus der Politik hat sich am Dienstagnachmittag angesagt.

  • Mit Etikette punkten

    Mo., 03.06.2019

    Wie man sich im Bewerbungsgespräch benimmt

    Nicht nur Lebenslauf und Faktenwissen zählen: Auch Etikette-Regeln sind im Vorstellungsgespräch wichtig. Bei der Platzwahl orientiert man sich bestenfalls am Gesprächspartner.

    Bei einem überzeugenden Auftritt als Bewerber kommt es nicht nur auf Lebenslauf und Faktenwissen an - auch das richtige Verhalten im Vorstellungsgespräch zählt. Mit diesen Etikette-Regeln können Kandidaten punkten.

  • Traditionsclub

    Mo., 27.05.2019

    Aston Villa steigt in die Premier League auf

    Die Spieler von Aston Villa feiern den Aufstieg in die Premier League.

    Prinz William vergaß die königliche Etikette komplett. Und auch die Fußballer von Aston Villa ließen nach dem Aufstieg in die Premier League ihren Emotionen freien Lauf. Derweil ging John Terry als Gewinner aus dem Duell der Freunde hervor.

  • Schreihälse fliegen raus

    Do., 02.05.2019

    So funktioniert die Golf-Etikette

    Geschummelt wird nicht: Fair Play ist ein wesentlicher Bestandteil des Golfsports.

    Einen Schiedsrichter gibt es beim Golf normalerweise nicht. Aber doch zahlreiche, oft ungeschriebene Regeln. Im Mittelpunkt stehen dabei Sicherheit und Fair Play - Polokragen und Jeans spielen auch eine Rolle.

  • Neuer Gourmet-Trend

    Di., 26.02.2019

    Sterne-Köche servieren Essen auf rustikalen Steinguttellern

    Ein neuer Michelin-Stern prangt jetzt über dem «Coda» im Szeneviertel Kreuzkölln, dem an Kreuzberg grenzenden Teil des als Problembezirk geltenden Neukölln.

    Essen ohne weiße Tischdecke und auf dem rustikalen Teller Möhren, die von außen schwarz gebrannt sind: Ist das wirklich Sterne-Küche? Viele Top-Köche sagen ja. Am Trend zur Spitzenküche ohne große Etikette kommen auch Gourmet-Führer wie der Michelin nicht vorbei.

  • Kalorienangaben auf Etiketten

    Fr., 18.01.2019

    Brauereien informieren über Bierbauch-Risiko

    Auf Bieretiketten soll künftig stehen, wie viel Kalorien der Gerstensaft hat.

    Die Brauer wollen künftig schon auf dem Etikett über den Kaloriengehalt des Gerstensaftes Auskunft geben. Und drängen Winzer und Spirituosenhersteller, ihrem Beispiel zu folgen. Das ist vielleicht nicht ganz uneigennützig.

  • Liköre von den Weihnachtsengeln

    Mo., 03.12.2018

    Frauengruppe der Bürgerstiftung steht in den Startlöchern für die Adventszeit

    Von der Rezeptur bis zum Etikettieren alles in liebevoller Handarbeit: die Liköre der Bürgerstiftungs-Weihnachtsengel.

    Rot? Grün? Blau? Die Engel überlegen lange. Schließlich soll alles bis ins Kleinste stimmen, wenn sie mit ihren Erzeugnissen in Gronau und Epe auf dem Weihnachtsmarkt stehen. Da ist selbst die Farbe der Etiketten für Eier- und Weihnachtsengellikör von wesentlicher Bedeutung.

  • Nicht alkoholfrei

    Mo., 29.10.2018

    Brauerei ruft Turmbräu-Bier wegen falschem Etikett zurück

    Einige Flaschen «Turmbräu Export PET-Flasche (0,5l)» wurden der Brauerei zufolge versehentlich mit dem Rückenetikett von «Turmbräu alkoholfrei» beklebt.

    Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate muss eine Brauerei Bier zurückrufen. In den Flaschen ist Alkohol, obwohl auf den Etiketten steht, dass es alkoholfrei sei. Das Unternehmen verspricht Aufklärung.