Eventbranche



Alles zum Schlagwort "Eventbranche"


  • Versprechen an Eventbranche

    So., 06.12.2020

    Scholz will Kostenersatz bei Veranstaltungsabsagen ab Sommer

    Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) verspricht Veranstaltern eine Kostenerstattung, sollten Termine im zweiten Halbjahr 2021 ausfallen müssen.

    Die Veranstaltungsbranche hat die Corona-Pandemie besonders hart getroffen. Mit einem Versprechen will Bundesfinanzminister Olaf Scholz sie nun dazu ermutigen, mit den Planungen für 2021 zu beginnen.

  • Kreativer Überlebenskampf in Corona-Krise

    Mi., 21.10.2020

    #kulturgesichter0251: neue Initiative der Kultur- und Eventbranche entstanden

    Kristof Beliczey

    Mit einer neuen Initiative will die münsterische Kultur- und Eventbranche auf ihre Sorgen und Nöte in Zeiten von Corona aufmerksam machen. Denn seit März steht der Betrieb mehr oder weniger still.

  • Partyservice Niess erlebt harte Zeiten

    Di., 07.07.2020

    Eine ganze Branche am Abgrund

    Familie Niess hält in dieser schwierigen Zeit zusammen (v.l.): Sohn Paul, der aktuell eine Ausbildung zum Koch macht und eigentlich vorhat, den elterlichen Betrieb einmal zu übernehmen, Mutter Iris, Vater Kalle und Tochter Johanna vor dem Firmen-Logo.

    Jubiläen, Geburtstage, Hochzeitsfeiern – nichts dergleichen findet derzeit statt. Die Corona-Pandemie bringt die Eventbranche an den Abgrund. Auch der Partyservice Niess ist arg gebeutelt. Seit Monaten fehlen die Einnahmen, allen Minijobbern musste gekündigt werden.

  • "Night of Light"

    Di., 23.06.2020

    Eventbranche schlägt in der Corona-Krise Alarm

    "Night of Light": Eventbranche schlägt in der Corona-Krise Alarm

    Der Eventbranche droht wegen der Corona-Krise eine Pleitewelle. Um auf die schwierige Lage aufmerksam zu machen, wurden am Montagabend zahlreiche Gebäude rot angestrahlt. Auch viele Locations in Münster haben sich beteiligt (mit Video).

  • Eventbranche startet Lichtaktion „Night of Light“

    Sa., 20.06.2020

    Ein flammender Appell in der Not

    Auf ihre schwierige Lage wollen die Firmen der Eventbranche am Montagabend mit einer bundesweiten Lichtaktion hinweisen: Tausende Gebäude, mehrere davon in Münster, sollen rot angestrahlt werden – etwa so wie hier das Steigerhaus in Oberhausen.

    Alarmstufe Rot: Wegen der Corona-Krise droht der Veranstaltungsbranche eine Pleitewelle. Auf ihre schwierige Lage wollen Tausende Event-Firmen am Montag mit einer bundesweiten Lichtaktion hinweisen – darunter zahlreiche Locations in Münster.

  • Dienstleistungen

    Di., 16.06.2020

    «Night of Light»: Eventbranche plant Rotlicht-Aktion

    Unternehmen der Veranstaltungswirtschaft schlagen Alarm: Wegen der Corona-Krise drohe der Branche eine Pleitewelle. Auf ihre schwierige Lage wollen die Firmen am Montag mit einer bundesweiten Lichtaktion hinweisen: Mehr als 2000 Gebäude sollen rot angestrahlt werden.

  • Biergarten in der Speicherstadt

    Mi., 27.05.2020

    Gastronom trotzt Virus

    Einen neuen Biergarten

    Einen Biergarten gibt es jetzt mitten in der Speicherstadt