Expansion



Alles zum Schlagwort "Expansion"


  • Das Thema Baugebiete in der Lokalpolitik

    Do., 03.12.2020

    Expansion über den Südring?

    Der Südring ist beim Thema Wohnen bislang eine Grenze. Geht es nach der SPD, könnte davon in Zukunft abgewichen werden.

    In Lengerich gibt es Bedarf an zusätzlichem Wohnraum, daran lassen Politik und Verwaltung keinen Zweifel aufkommen. Doch wie der Bedarf in Zukunft gedeckt werden kann, ist noch nicht abzusehen. Die SPD spricht sich dafür aus, auch südlich des Südrings weitere Wohnbebauung zuzulassen.

  • Das Thema Baugebiete in der Lokalpolitik

    Mi., 02.12.2020

    Expansion über den Südring?

    Der Südring ist beim Thema Wohnen bislang eine Grenze. Geht es nach der SPD, könnte davon in Zukunft abgewichen werden.

    In Lengerich gibt es Bedarf an zusätzlichem Wohnraum, daran lassen Politik und Verwaltung keinen Zweifel aufkommen. Doch wie der Bedarf in Zukunft gedeckt werden kann, ist noch nicht abzusehen. Die SPD spricht sich dafür aus, auch südlich des Südrings weitere Wohnbebauung zuzulassen.

  • AT Zweirad: Erweiterung abgeschlossen

    Di., 10.11.2020

    Mehr Platz für die Produktion

    Freuen sich über erfolgreiche Erweiterung der Firma AT Zweirad Thiemann (v.l.): Anna Meyer (Bauleiterin), Volker Thiemann (Geschäftsführer AT Zweirad), Andreas Wermelt (Projektleiter) und Joel von Winterfeld (Praktikant Bauleitung).

    Das Unternehmen AT Zweirad setzt auf Expansion. Nun wurden auf 6000 Quadratmeter Platz für die Produktion und ein neues Bürogebäude geschaffen.

  • Ehepaar Kötters denkt über Expansion am Café-Standort nach

    Fr., 11.09.2020

    Alte Hotelpläne bekommen neue Aktualität

    Christiane und Christoph Kötters freuen sich über die Entwicklungen in der Nachbarschaft und überlegen, ob sie ihre alten Hotelpläne jetzt doch Realität werden lassen.

    Die Hoffnungen, die auf dem Gesundheitscampus ruhen, sind groß. Durch die Bebauung des alten Websaalgeländes mit Reha-Klinik und Pflegeeinrichtungen soll ganz Borghorst einen Schub bekommen. Auch Christiane und Christoph Kötters als Betreiber des Café Mauritius vis-à-vis vom Marienhospital machen sich zu den Entwicklungen in der Nachbarschaft ihre Gedanken. „Wir sehen das Projekt sehr positiv“, sagt Christoph Kötters. So positiv, dass er die 15 Jahre alten Pläne für den Bau eines Hotels am Café-Standort wieder aus der Schublade gezogen hat. . .

  • Carsharing-Dienst

    Mi., 24.06.2020

    WeShare verschiebt Expansion

    Auf einem Smartphone ist die App des Fahrdienstes WeShare installiert.

    Die Corona-Krise wirft auch die Pläne der VW-Tochter um. Statt in diesem Jahr soll der Carsharing-Dienst erst 2021 in weiteren Städten starten. Trotzdem ist Unternehmenschef Reth optimistisch.

  • Negative Effekte ausgeglichen

    Do., 14.05.2020

    Wirecard setzt rasches Wachstum trotz Corona fort

    Dem Bezahldienstleister Wirecard kann die Corona-Krise offenbar nicht viel anhaben.

    Der kleinste Dax-Konzern Wirecard ist in unruhigem Fahrwasser, doch die rasante Expansion des Unternehmens bremst sogar die Corona-Pandemie kaum.

  • «Vision 2030»

    Fr., 03.01.2020

    Deal mit Saudi-Arabien: Frankreichs kulturelle Expansion

    Blick in die Ausstellung «Al-Ula. Wunder von Arabien» im Pariser Institut der arabischen Welt.

    Al-Ula heißt Frankreichs neues Kultur-Mega-Projekt auf der Arabischen Halbinsel. Diesmal geht es um einen Millionen-Deal mit dem Königreich Saudi-Arabien und jahrtausendalte Wüstenschätze.

  • Extremismus

    Do., 26.12.2019

    Zahl der Salafisten in NRW leicht erhöht: Umbruch der Szene

    Das Bundesamt für Verfassungsschutz.

    Die große Expansion der Salafisten-Szene scheint vorbei. Sie wachse aber immer noch leicht, berichtet der NRW-Verfassungsschutz. Radikalisiert würden bereits Kinder.

  • TV-Tipp

    Di., 10.12.2019

    1979 - Urknall der Gegenwart

    1979 - das Jahr, in dem die Gegenwart begann.

    Der Niedergang des Atomzeitalters, der Aufstieg der Umweltbewegung und die Expansion des politischen Islams wurzeln alle in einem Jahr. Arte zeigt eine bildgewaltige Dokumentation über eine Zeitenwende.

  • Flixbus-Konkurrent

    So., 20.10.2019

    Blablabus-Deutschland-Chef: Stecken mitten in der Expansion

    Will mit seinem Unternehmen weiter expandieren: Blablabus-Deutschland-Chef Christian Rahn.

    Blablacar goes Fernbus: Vor vier Monaten stieg der französische Mitfahrdienst in Deutschland in den Fernbusmarkt ein. Mit dem Verlauf sind die Verantwortlichen erwartungsgemäß zufrieden - die Kräfteverhältnisse auf dem Markt ändern sich indes nur langsam.