Expansion



Alles zum Schlagwort "Expansion"


  • «Vision 2030»

    Fr., 03.01.2020

    Deal mit Saudi-Arabien: Frankreichs kulturelle Expansion

    Blick in die Ausstellung «Al-Ula. Wunder von Arabien» im Pariser Institut der arabischen Welt.

    Al-Ula heißt Frankreichs neues Kultur-Mega-Projekt auf der Arabischen Halbinsel. Diesmal geht es um einen Millionen-Deal mit dem Königreich Saudi-Arabien und jahrtausendalte Wüstenschätze.

  • Extremismus

    Do., 26.12.2019

    Zahl der Salafisten in NRW leicht erhöht: Umbruch der Szene

    Das Bundesamt für Verfassungsschutz.

    Die große Expansion der Salafisten-Szene scheint vorbei. Sie wachse aber immer noch leicht, berichtet der NRW-Verfassungsschutz. Radikalisiert würden bereits Kinder.

  • TV-Tipp

    Di., 10.12.2019

    1979 - Urknall der Gegenwart

    1979 - das Jahr, in dem die Gegenwart begann.

    Der Niedergang des Atomzeitalters, der Aufstieg der Umweltbewegung und die Expansion des politischen Islams wurzeln alle in einem Jahr. Arte zeigt eine bildgewaltige Dokumentation über eine Zeitenwende.

  • Flixbus-Konkurrent

    So., 20.10.2019

    Blablabus-Deutschland-Chef: Stecken mitten in der Expansion

    Will mit seinem Unternehmen weiter expandieren: Blablabus-Deutschland-Chef Christian Rahn.

    Blablacar goes Fernbus: Vor vier Monaten stieg der französische Mitfahrdienst in Deutschland in den Fernbusmarkt ein. Mit dem Verlauf sind die Verantwortlichen erwartungsgemäß zufrieden - die Kräfteverhältnisse auf dem Markt ändern sich indes nur langsam.

  • Verkehr

    Mi., 11.09.2019

    E-Scooter-Angebot steigt weiter - keine Winterpause geplant

    Berlin (dpa) - Die Expansion der E-Tretroller-Anbieter in Deutschland ist noch nicht beendet. Die schwedische Verleihfirma Voi will die sogenannten E-Scooter bis Ende des Jahres in 30 bis 35 deutschen Städten anbieten. «Generell sehen wir in allen Städten über 100 000 Einwohnern Potenzial», teilte Voi mit. Schon jetzt haben die verschiedenen Verleihfirmen tausende Roller in den Großstädten und vielen mittelgroßen Städten aufgestellt. Allein in Berlin sind es 9000 E-Scooter von mindestens fünf Firmen. Eine Auszeit im Winter soll es für die E-Scooter nicht geben, so die Anbieter.

  • Dänischer Spielzeugkonzern

    Di., 03.09.2019

    Expansion Richtung Asien: Lego setzt auf neue Märkte

    Niels B. Christiansen, Geschäftsführer des dänischen Spielzeugherstellers Lego, auf der Spielwarenmesse 2019.

    Bei Lego geht es wieder aufwärts. Nach finanziellen Einbußen und Entlassungen haben die dänischen Klötzchenbauer wieder eine Strategie für die Zukunft: Expansion nach Asien und digitale Bauwelten.

  • Expansion geplant

    Do., 18.07.2019

    App-Bank N26 wird zum wertvollsten deutschen Start-up

    Der Gründer der N26 Bank, der Wiener Valentin Stalf, steht in den Geschäftsräumen des Unternehmens.

    So wertvoll ist sonst keins: Die Smartphone-Bank N26 hat sich in einer neuen Finanzierungsrunde auf einen Milliardenwert gesteigert - und will weiter wachsen.

  • Takko präsentiert Geschäftsbericht

    Mi., 29.05.2019

    Expansion geht munter weiter

    Das Unternehmen Takko Fashion mit Hauptsitz in Telgte hat im vergangenen Geschäftsjahr sein Filialnetz weiter ausgebaut und hat unter anderem in Frankreich neue Geschäfte eröffnet.

    Neue Filialen, unter anderem in Frankreich, haben zu einem weiteren Wachstum bei Takko geführt. Das teilte das Unternehmen jetzt mit.

  • Kooperation mit Esso

    Fr., 29.03.2019

    Burger King expandiert an der Tankstelle

    Burger King ist hinter McDonald's weltweit die Nummer zwei der Hamburgerketten, will aber aufschließen.

    München (dpa) - Die US-Imbisskette Burger King nimmt bei ihrer Expansion in Deutschland die Autofahrer ins Visier: Das Unternehmen hat eine Kooperation mit den Esso-Tankstellen abgeschlossen.

  • Expansion im Reich der Mitte

    So., 17.03.2019

    Dekra nimmt künftig auch Autos in China unter die Lupe

    Eine Kfz-Ingenieurin kontrolliert in einer Dekra-Werkstatt ein Fahrzeug. Die Dekra steigt in den Markt der Hauptuntersuchungen in China ein.

    Die Prüfer der Dekra inspizieren nun auch Fahrzeuge auf dem wichtigsten Automarkt China. Dort übernehmen sie dabei Aufgaben, die hierzulande den Bußgeldbehörden zufallen.