Förderbescheid



Alles zum Schlagwort "Förderbescheid"


  • Förderbescheid: 391 000 Euro für Ausbau von Wirtschaftsweg

    Di., 12.11.2019

    Breiter und mit neuer Brücke

    Mit 391 00 Euro schlagen die Modernisierung des Heidkamps und eine neue Brücke über die Düsterdieker Aa zu Buche. 70 Prozent der Kosten übernimmt das Land, 30 Prozent muss die Gemeinde aufbringen.

    Der Plan ist aufgegangen: Für die Modernisierung eines Wirtschaftsweges zwischen Westerbeck und Seeste erhält die Gemeinde 273 000 Euro aus einem öffentlichen Fördertopf. Und auch für den Ausbau von vier weiteren Wegen könnte noch Geld vom Land fließen. Das bestätigte jetzt die Bezirksregierung Münster, die für die Vergabe der Mittel zuständig ist, auf Nachfrage. Zum Nulltarif ist die Sanierung für die Gemeinde aber nicht zu haben.

  • Mehr Geld für Christophorus-Kliniken

    Fr., 08.11.2019

    5,8 Millionen Euro für neuen Kreißsaal und Frühchen

    Mehr Geld für Christophorus-Kliniken: 5,8 Millionen Euro für neuen Kreißsaal und Frühchen

    NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann kam persönlich nach Coesfeld, um den Christophorus-Kliniken einen Förderbescheid mitzubringen, der es in sich hatte: 5,8 Millionen Euro.

  • Pfarrkirche St. Magnus: Bezirksregierung übergibt Bescheide

    Sa., 12.10.2019

    Fördermittel für die Kirchen-Sanierung

    Zwei Förderbescheide übergeben: Regierungspräsidentin Dorothee Feller mit Heinz Kemker, Werner Schniedermann und Matthias Witte von der Kirchengemeinde St. Magnus-St. Agatha (v.l.).

    Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat am gestrigen Freitag zwei Förderbescheide für die Sanierung der Everswinkeler Pfarrkirche St. Magnus übergeben. Damit erfolgt ein beachtlicher Zuschuss für die anstehenden Maßnahmen an der Kirche sowie der Orgel.

  • Förderbescheid für Anbau an der Remise

    Fr., 11.10.2019

    Weiterer Schritt zum Markt

    Freuen sich über den Bescheid: Uwe Auffahrt (IG Leeden), Bürgermeister Stefan Streit und Gerhard Wellemeyer (von links).

    Große Freude herrschte jetzt bei der Vorstandssitzung der Interessengemeinschaft (IG) Leeden in der Gaststätte „Zur Post“: Durch die Förderzusage der Leader-Kommission kann die bereits seit einigen Jahren gewünschte und notwendige Errichtung einer Toilette an der Remise kurzfristig realisiert werden.

  • Breitbandausbau im Außenbereich

    Do., 10.10.2019

    442 Haushalte haben Chance auf schnelles Internet

    Kabel für den Anschluss von Breitband-Internetverbindungen auf einer Baustelle: Dieses Bild könnte in naher Zukunft auch in den Außenbereichen von Nordwalde zu sehen sein.

    Ruckelfreies Streaming und gefühlt ewig lang dauernde Downloads könnten sich für Hunderte Haushalte in den Bauerschaften künftig erledigt haben. Die Gemeinde hat den Förderbescheid zum Breitbandausbau im Außenbereich erhalten.

  • Initiative „Exzellenz Start-up Center.NRW“

    Mi., 18.09.2019

    Universität Münster erhält Förderbescheid über 18,7 Millionen Euro

    Initiative „Exzellenz Start-up Center.NRW“: Universität Münster erhält Förderbescheid über 18,7 Millionen Euro

    Mit insgesamt bis zu 150 Millionen Euro unterstützt die Landesregierung sechs Universitäten bis zu fünf Jahre lang dabei, die Zahl innovativer und wachstumsstarker Unternehmensgründungen zu steigern. Nach der Universität Aachen startet nun auch die Westfälische Wilhelms-Universität Münster in die Projektphase der Initiative „Exzellenz Start-up Center.NRW“. Am Mittwoch nahm Uni-Rektor Prof. Dr. Johannes Wessels den millionenschweren Förderbescheid entgegen.

  • Fußgängerzone: 477 500 Euro vom Land

    Do., 22.08.2019

    Erhoffte Förderung fließt

    Der Siegerentwurf des Berliner Büros Franz Reschke Landschaftsarchitektur ist Grundlage für die Neugestaltung der Fußgängerzone. Die Stadt hofft auf Fördermittel in Millionen-Höhe durch das Land.

    Um die Neugestaltung der Fußgängerzone zu realisieren, braucht die Stadt finanzielle Hilfe vom Land. Einen ersten Förderbescheid hat Landrat Dr. Klaus Effing am Dienstag Bürgermeister Wilhelm Möhrke übergeben.

  • Leuchtmittel werden ausgetauscht

    Fr., 02.08.2019

    Klimaschutz und Sparen mit LED

    Der Förderbescheid des Landes liegt vor, jetzt können in Lienen und Kattenvenne die Straßenlampen auf LED-Technik umgestellt werden.

  • Deutsche Glasfaser baut Breitbandnetze im Außenbereich von Nordwalde aus

    Fr., 21.06.2019

    Förderbescheid wird erwartet

    Bei der Wirtschaftsförderung des Kreises Steinfurt (WEST) wurden die fünf am Ausbauprojekt beteiligten Kommunen (Mettingen, Neuenkirchen, Nordwalde, Saerbeck und Metelen) über die Planung mit der Deutschen Glasfaser informiert und ein Zeitplan vorgestellt.

    In den Räumen der Wirtschaftsförderung des Kreises (WESt) trafen sich Vertreter der fünf am Ausbauprojekt beteiligten Gemeinden (Metelen, Neuenkirchen, Nordwalde, Saerbeck und Mettingen) sowie Vertreter der Deutschen Glasfaser. Seit Beginn des Jahres steht fest, dass die Deutsche Glasfaser den Ausbau in den Außenbereichen von Nordwalde übernehmen wird.

  • Ina Scharrenbach übergibt Förderbescheid an Heimatverein

    So., 02.06.2019

    Ministerin gerät ins Staunen

    NRW-Ministerin Ina Scharrenbach hat den Förderbescheid am Sonntag an Bürgermeister Jochen Paus überreicht. Werner Witte und Franz Müllenbeck hatten zuvor das Projekt beschrieben. In der Scheune war dann noch Zeit für einen Kafeeplausch.

    Welch ein idyllisches und gleichzeitig authentisches Stückchen Altenberge da gefördert wird, das hat sich Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, am Sonntag bei strahlendem Sonnenschein anschauen können.