Führungsversagen



Alles zum Schlagwort "Führungsversagen"


  • Kriminalität

    Fr., 22.03.2019

    Sonderermittler: Verdächtiger auf Bildern zu erkennen

    Die verschwundenen Datenträger im Fall Lügde sind nicht gefunden worden. Der Sonderermittler spricht von Fehlern und Führungsversagen. Das vorhandene Beweismaterial hält er aber für ausreichend.

  • Stadtwerke-Krise

    Fr., 07.09.2018

    SPD wirft Oberbürgermeister „Führungsversagen“ vor

    Stadtwerke Münster am Hafenplatz 

    Beide Geschäftsführer der Stadtwerke Münster sollen vorzeitig gehen: Die SPD wirft Oberbürgermeister Lewe jetzt Untätigkeit in der Stadtwerke-Krise vor.

  • Vor den Sondierungsgesprächen

    Do., 28.12.2017

    CDU rügt Störfeuer aus der SPD: «Massives Führungsversagen»

    Michael Kretschmer: «Hier sind etliche Genossen unterwegs, die mit Maximalforderungen offenbar die Gespräche unmöglich machen wollen».

    Bürgerversicherung, höhere Steuern für Reiche, weitreichende EU-Reformen: Der Forderungskatalog der SPD stößt manchen in der Union übel auf. Kann dennoch eine Sondierung über eine Regierungsbildung gelingen?

  • Von der Leyen in der Kritik

    Mo., 01.05.2017

    «Breites Führungsversagen» im Fall des Soldaten Franco A.

    Ursula von der Leyen: «Die Bundeswehr hat ein Haltungsproblem und sie hat offensichtlich eine Führungsschwäche auf verschiedenen Ebenen».

    Zu viel Korpsgeist, eine angebliche Todesliste, Pannen bei der Asyl-Anhörung: Der Fall des rechtsradikalen Offiziers zieht weite Kreise. Ministerin von der Leyen macht der Truppe schwere Vorwürfe. Der Bundeswehrverband reagiert schockiert auf die Minister-Kritik.

  • Wirtschaft

    Di., 11.12.2012

    ThyssenKrupp-Chef prangert Führungsversagen an

    Wirtschaft : ThyssenKrupp-Chef prangert Führungsversagen an

    Essen (dpa) - Es ist der Tag der Abrechnung nach Horror-Zahlen und einer Serie von Kartell- und Korruptionsfällen bei ThyssenKrupp. Bei der Bilanzvorlage am Dienstag in Essen fordert Konzernchef Heinrich Hiesinger einen tiefgreifenden Wandel des Traditionskonzern und prangert massives Führungsversagen an.

  • NRW

    Fr., 02.03.2012

    CDU wirft NRW-Justizminister Führungsversagen vor

    NRW : CDU wirft NRW-Justizminister Führungsversagen vor

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die CDU-Opposition hat dem nordrhein- westfälischen Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) Führungsversagen vorgeworfen. Die Situation in den NRW-Gefängnissen habe sich unter seiner Verantwortung verschlechtert, kritisierte CDU-Fraktionsvize Peter Biesenbach am Freitag. Seit vergangenem Oktober hätten Gefangene in Gefängnissen in Kleve, Gelsenkirchen und Wuppertal-Ronsdorf gemeutert. Kutschaty habe bislang nur Maßnahmen angekündigt. Ein Konzept zum Abbau des Investitionsstaus sei er schuldig geblieben. Das Justizministerium wies die Vorwürfe umgehend als Polemik zurück. So sei das Personal deutlich aufgestockt worden.