Fachhochschulreife



Alles zum Schlagwort "Fachhochschulreife"


  • Abitur

    Mi., 26.02.2020

    Zahl der Studienberechtigten im vergangenen Jahr gesunken

    Rund 421.000 Schülerinnen und Schüler haben im vergangenen Jahr in Deutschland die Hochschul- oder Fachhochschulreife erworben.

    Im letzten Jahr haben rund 421.000 Schülerinnen und Schüler in Deutschland die Hochschul- oder Fachhochschulreife erworben. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, waren das 2,7 weniger als im Vorjahr. Was sagen die Zahlen noch?

  • Entlassfeier am Driland-Kolleg

    Mo., 08.07.2019

    Aufrecht durchs Leben gehen

    Neben den Zeugnissen erhielten die Absolventen des Driland-Kollegs auch eine Rose zum Abschied.

    Sie sind berufstätig, haben ihren Vollzeitjob als Erzieherin oder Berufssoldat. Daneben haben sie sich in den vergangenen zwei bis vier Jahren auf den Mittleren Schulabschluss, auf die Fachhochschulreife oder das Abitur vorbereitet. Das war manchmal hart, wenn spätabends nach Feierabend um 21.15 Uhr noch der Biologie-Unterricht am Driland-Kolleg begann. 62 Studierende nahmen jetzt aus der Hand des Schulleiters Oliver Keesen ihre Zeugnisse in Empfang.

  • „Bestens vorbereitet“

    Mi., 03.07.2019

    Entlassung am Timmermeister-Berufskolleg

    50 Absolventen nahmen nach drei Jahren Abschied vom Timmermeister-Berufskolleg.

    50 Schüler des Timmermeister-Berufskollegs für Sport und Gymnastik erhielten aus den Händen von Schulleiterin Dr. Kerstin Knichwitz-Biermann ihre Berufsabschlusszeugnisse und die Zeugnisse über die bestandene Fachhochschulreife.

  • Private Schulen Krüger verabschieden Absolventen

    Do., 28.06.2018

    Am Ende die Meisterschaft gewonnen

    Die Abiturienten der Krügerschulen bei ihrer Abschlussfeier.Die Absolventen der Höheren Handelsschule feierten ebenfalls.

    Die Privaten Schulen Krüger haben jetzt insgesamt 88 Schülerinnen und Schüler aus ihren Reihen verabschiedet, davon 47 mit dem Abitur und 41 der Höheren Handelsschule mit der Fachhochschulreife. Beide Abschlussjahrgänge feierten laut Mitteilung im Kaffeehaus Osterhaus in Osnabrück-Haste.

  • Bildung

    Fr., 08.06.2018

    Anteil von Azubis mit Abi oder Fachabi wächst

    Abiturienten schreiben die Abiturprüfung in Deutsch.

    Immer mehr Schüler machen Hochschul- oder Fachhochschulreife - das kommt auch in Ausbildungsberufen an: Der Anteil der Azubis mit Abi oder Fachabi wächst. Häufig fehlt es diesen Bewerbern nach dem Abschluss laut Wirtschaftskammern aber an Orientierung.

  • Bildung

    Do., 05.04.2018

    In NRW studieren besonders viele Menschen ohne Abitur

    Studierende in einem Hörsaal.

    Gütersloh (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen entscheiden sich besonders viele Menschen ohne Abitur für ein Studium. Mit mehr als 21 000 nordrhein-westfälischen Studierenden ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife lag ihr Anteil 2016 bei 4,2 Prozent an der gesamten Studierendenschaft und damit höher als in allen anderen Flächenländern. Das geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Erhebung des CHE Centrums für Hochschulentwicklung in Gütersloh hervor. Nur Hamburg zieht mit einer Quote von 4,6 Prozent anteilig mehr Menschen ohne Abitur an die Hochschulen. Bundesweit liegt der Anteil der Studenten ohne Abitur bei 2 Prozent.

  • Bildung

    Do., 05.04.2018

    Immer mehr Studenten ohne Abitur

    Berlin (dpa) - In Deutschland studieren so viele Menschen ohne Abitur wie noch nie. Seit 2010 hat sich die Zahl der Studierenden ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife mehr als verdoppelt. Das geht aus einer der dpa vorliegenden Erhebung des CHE Centrums für Hochschulentwicklung hervor. Nach der aktuellen Berechnung des CHE waren es 2016 rund 56 900 Personen. 55 Prozent der Studienanfänger ohne Abitur wählt laut CHE ein Fach aus den Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Jeder Fünfte studiert Ingenieurwissenschaften.

  • Abi in Saerbeck

    Sa., 15.07.2017

    Geradewegs zum Abitur

    Zum Abiturzeugnis gab es für die Abiturienten der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) jeweils eine Rose.

    Zehn Schüler aus Ladbergen waren laut einer Mitteilung der Verantwortlichen unter den insgesamt 88 Abiturienten, die die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) in Saerbeck verabschiedet hat.

  • Bildungschancen

    Mi., 22.03.2017

    Rekord bei Studium ohne Abitur

    Um sich an einer Hochschule zu immatrikulieren, braucht man nicht immer das Abitur. 51 000 Studenten schafften es 2015 ohne diesen Abschluss.

    Von wegen «zum Studieren braucht man Abi»: Über 50 000 an deutschen Unis haben keines. Als beruflich Hochqualifizierte oder über spezielle Prüfungen können sie sich den Traum doch erfüllen.

  • Infotag am Samstag

    Mo., 30.01.2017

    Technische Schulen öffnen Türen

     

    Die Technischen Schulen Steinfurt stellen am Samstag (4. Februar) ihre Bildungsgänge vor. Beim Infotag von 10 bis 13 Uhr können sich alle Interessierten im Gebäude an der Liedekerker Straße 84 in Burgsteinfurt über die schulische Ausbildung – vom Hauptschulabschluss bis zur Fachhochschulreife, vom Abitur bis zum Techniker – informieren.