Fachklinik



Alles zum Schlagwort "Fachklinik"


  • Krankenhaus-Kooperation

    Mi., 05.12.2018

    Plastische Chirurgie am UKM

    Prof. Tobias Hirsch (Mitte) steht nun für die Plastische Chirurgie in zwei Kliniken. Der Krankenhausdirektor der Fachklinik Hornheide, Manfred Littek (2.v.r.), Prof. Michael Raschke (l.) (Direktor der Unfallchirurgie UKM), Prof. Robert Nitsch (2.v.l.) (Vorstandsvorsitzender UKM), sowie Prof. Annegret Kuhn (Stabstelle des Vorstands) freuen sich über die gelungene Kooperationsvereinbarung.

    Das UKM und die Fachklinik Hornheide schließen eine Kooperation im Bereich der Plastischen Chirurgie. So soll eine Lücke in der Patientenversorgung in Münster geschlossen werden.

  • Spende übergeben

    Fr., 26.01.2018

    Drogenabhängige erfreuen Henry

    Henry und  seine Mutter freuen sich über das Laufrad, das Dr. Andreas Rhode in Münster übergab.

    „Spenden statt Böllern“ – unter diesem Motto sammelten die Patienten der Fachklinik Release um Silvester Geld und erfreuten ein Kind.

  • Aufruf zur Mitarbeit

    Do., 18.01.2018

    Klinik auf der Suche nach Ehrenamtlichen

    Die Klinik Maria Frieden sucht Ehrenamtliche für verschiedene Aufgaben.

    Die Fachklinik Maria Frieden sucht Ehrenamtliche für unterschiedliche Aufgaben.

  • Gronau

    Fr., 02.06.2017

    Das Center for Robotic Medicine Germany (CRMG) in Gronau

    Im Center for Robotic Medicine Germany (CRMG) arbeiten drei Fachkliniken des St.-Antonius-Hospitals zusammen. Den größten Anteil belegt die Urologie mit dem Prostatazentrum Nordwest (PZNW). Dort zählt die radikale Prostatektomie neben anderen urologischen Eingriffen wie der organerhaltenden Nierenchirurgie und Blasenersatzoperationen zu den am häufigsten durchgeführten Operationen. Die Gynäkologie und die Allgemeinchirurgie nutzen ebenfalls die vier Da-Vinci-Systeme im CRMG. Ein fünftes System befindet sich am European Robotic Institute, einem speziellen Ausbildungszentrum für Roboterchirurgie mit angeschlossenem Studienzentrum.

  • Erzieherin verlässt nach fast 44 Jahren die Kita

    Mo., 09.01.2017

    Ute Cielebach: „Das Herzstück der Villa Kunterbunt“

    Ute Cielebach (M.) verlässt Villa Kunterbunt. Die ehemalige Leiterin Christiane Hölscher und die erste Kita-Leiterin Gisela Groß (r.) verabschieden sie.

    Ute Cielebach ist eine Frau der ersten Stunde: Seit 1973 gehört sie zur Kita neben der Fachklinik Hornheide. Nun geht sie in den Ruhestand: Am 13. Januar wird gefeiert.

  • Wundzentrum Hornheide

    Do., 22.09.2016

    Wenn Wunden nicht heilen

    Wundzentrum Hornheide: Ansprechpartner sind (v.l.): Dr. Sebastian Stenske, Dr. Albrecht Krause-Bergmann, Dr. Elisabeth Overhaus und Privatdozent Dr.Hans-Joachim Schulze.

    An der Fachklinik Hornheide hat sich ein neues Wundzentrum etabliert, um Patienten zu helfen, die an chronisch offenen Wunden leiden, die nicht heilen.

  • Fachklinik Hornheide

    Sa., 07.05.2016

    Hygiene-Aktionstag: Zeigt her eure Hände

     

    Saubere Hände sind das A und O. Vor allem in einer Fachklinik.

  • Tag der offenen Tür bei „Release“

    Mo., 04.04.2016

    Klinik gewährt Einblicke in Drogenentwöhnung

    Die Fachklinik Release hatte parallel zum Frühlingsfest von Herbern parat zum Tag der offenen Tür eingeladen.

    Die Fachklinik Release verbuchte viele Interessierte beim Tag der offenen Tür. Dieses Angebot, parallel zum Frühlingsfest von Herbern parat, soll wiederholt werden.

  • Stadtwerke finden Kompromisslösung

    Di., 07.07.2015

    Taxibusse zur Fachklinik Hornheide

    Die Fachklinik Hornheide bleibt auch abends und nachts erreichbar.

    Die Handorfer Straße wird gesperrt, die Busse werden umgeleitet – dabei wurde allerdings übersehen, dass die Fachklinik Hornheide mit ihren Hunderten Patienten und Mitarbeitern für sechs Wochen den Anschluss ans Nachtbus-Netz verliert. Nun bieten die Stadtwerke Taxibusse an.

  • Herberner Suchtgespräche

    Do., 18.06.2015

    Vom Nullpunkt zurück ins normale Leben

    Die Brüder Timo und Jan Schüssler berichteten über Nullpunkte und die Rückkehr ins Leben.

    In der Fachklinik Release wurde im Rahmen der Aktionswoche Alkohol das Thema Familie und Sucht näher beleuchtet.