Fachkräftemangel



Alles zum Schlagwort "Fachkräftemangel"


  • Fachkräftemangel

    Fr., 23.08.2019

    Altenpflege arbeitet an ihrem Image

    Werben für Ausbildung und Qualifizierung (v.l.): Dirk Winter, Tanja Diesner, Ulrich Herfert, Christian König und Martina Brosch.

    Gutes Personal ist schwer zu finden: Das Beispiel des Arbeiter-Samariter-Bundes Münsterland zeigt, wie man mit der Situation umgehen kann. Und welche Klippen die Branche zu umschiffen hat.

  • AT-Zweirad reagiert auf Fachkräftemangel

    Mo., 12.08.2019

    Ein Unternehmen geht neue Wege

    Darüber, wie AT-Zweirad versierte Fachkräfte gewinnt, informierten sich MdB Marc Henrichmann (2.v.r.) und die CDU-Fraktionsvorsitzende Sigrid Schulze Lefert (2.v.l.) bei Edith Beglet-Thiemann und Volker Thiemann (M.). Die erfolgreiche Integration von Menschen mit Behinderung stellte Christian König vor.

    Fachkräfte dringend gesucht: Das gilt auch für das Unternehmen AT-Zweirad. Die Firma hat auf das Problem reagiert. Sie verstärkt sich etwa mit Mitarbeitern aus dem EU-Ausland. Ebenso wurde Menschen mit Behinderungen eine Beschäftigung angeboten. Dafür wurde eine Integrationsabteilung eingerichtet.

  • Mittelstand

    Sa., 20.07.2019

    Studie: Fachkräftemangel bei Firmen auf dem Land stärker

    Frankfurt/Main (dpa) - Mittelständische Unternehmen in Großstädten haben einer Umfrage zufolge weniger Probleme mit dem Fachkräftemangel als auf dem Land. Wie aus Daten der staatlichen Förderbank KfW hervorgeht, rechnen 70 Prozent der kleineren und mittleren Firmen mit Sitz in einem Landkreis mit Schwierigkeiten geeignete Mitarbeiter zu finden. Bei den Unternehmen in kreisfreien Großstädten sind es 54 Prozent. Insgesamt befürchten zwei Drittel der Mittelständler in den nächsten drei Jahren Probleme bei der Rekrutierung von Fachkräften.

  • Standortnachteil Land

    Sa., 20.07.2019

    Studie: Weniger Probleme mit Fachkräftemangel in Großstädten

    Mittelständische Unternehmen in Großstädten haben einer Umfrage zufolge weniger Probleme mit dem Fachkräftemangel als auf dem Land.

    Viele Unternehmen suchen händeringend Fachkräfte. Besonders große Probleme haben Mittelständler auf dem Land. Das liegt allerdings nicht nur daran, dass viele Beschäftigte Städte attraktiver finden.

  • Fachkräftemangel beklagt

    Mo., 15.07.2019

    „Deutschland muss starke Industrienation bleiben“

    War beim „Politischen Frühstück“ der Angelmodder Ortsunion zu Gast: Karl-Josef Laumann, Landesminister für Arbeit, Gesundheit und Soziales.

    Karl-Josef Laumann, Landesminister für Arbeit, Gesundheit und Soziales, fand auch ein paar sehr kritische Worte, als er am Samstagabend beim „Politischen Frühstück“ sprach, zu dem die Angelmodder Ortsunion eingeladen hatte.

  • Sorgen wegen Fachkräftemangel

    So., 07.07.2019

    SAP-Vorstand fordert mehr Mut und Tempo für digitalen Wandel

    Fordert mehr Tempo beim digitalen Wandel: SAP-Vorstandsmitglied Christian Klein.

    Der Standort Deutschland kann auch in Zeiten der Digitalisierung mit seinen Tugenden glänzen, findet SAP-Vorstandsmitglied Christian Klein. Dazu müsse nun aber langsam auch mal etwas passieren.

  • Fachkräftemangel

    Mi., 03.07.2019

    Elektroniker gefragter als Pfleger und Programmierer

    Fachkräftemangel: Elektroniker gefragter als Pfleger und Programmierer

    Fachkräfte sind in Deutschland gefragter denn je. Laut Arbeitsmarktreport der Dekra besteht besonders in der Elektro-Branche enormer Bedarf.

  • CDU-Arbeitskreis besucht Pflege-Unternehmen

    Di., 02.07.2019

    Große Herausforderungen

    Über moderne Betreuungs- und Wohnkonzepte in der Pflege hat sich der Arbeitskreis der CDU-Kreistagsfraktion in Wettringen informiert.

    Rahmenbedingungen und Image der Pflege, Entlohnung und die Frage, wie der Fachkräftemangel behoben werden kann, haben im Mittelpunkt des Besuchs gestanden, den der Arbeitskreis Gesundheit und Soziales der CDU-Kreistagsfraktion jetzt dem Familienunternehmen Leusbrock Pflege in Wettringen abgestattet hat.

  • 2500 Fachkräfte fehlen

    Mi., 19.06.2019

    Mangelware Bademeister: Deutschlands Schwimmbäder in Not

    In den Schwimmbädern fehlen zunehmend ausgebildete Bademeister.

    Fachkräftemangel am Beckenrand: Weil ausgebildete Bademeister fehlen, kürzen Schwimmbäder ihre Öffnungszeiten oder stellen den Betrieb vorübergehend ein. Für den Fachkräftemangel gibt es mehrere Ursachen.

  • Tagung in Nürnberg

    So., 16.06.2019

    Bühnenverein diskutiert Führungsstile und Fachkräftemangel

    Ulrich Khuon bleibt Präsident des Deutschen Bühnenvereins.

    Auf seiner Jahreshauptversammlung besetzt der Bühnenverein seine Führung weitgehend paritätisch und geht den Theatern und Orchestern mit gutem Beispiel voran. Auch bei Macht- und sexuellem Missbrauch sowie Einflussnahmen von rechts will der Verband durchgreifen.