Fachkraft



Alles zum Schlagwort "Fachkraft"


  • Reaktionen auf Enapter-Ansiedlung: IHK sieht gute Chancen für Fachkräfte-Gewinnung

    Do., 15.10.2020

    „Initialzündung für die Region“

    300 Arbeitsplätze will das Unternehmen schaffen und die ersten Fachkräfte rufen schon im Saerbecker Rathaus an.

  • Fachkräftemangel

    Mo., 21.09.2020

    Unternehmen können offene IT-Stellen nur schwer besetzen

    In vielen Unternehmen in Deutschland bleiben IT-Stellen unbesetzt.

    Digitalisierung spielt in so gut wie allen Unternehmensbranchen eine wichtige Rolle. Doch Fachkräfte im IT-Bereich sind Mangelware.

  • Eva Beeres-Fischer geht nach 33 Jahren als Fachkraft für Inklusion in den Ruhestand

    So., 16.08.2020

    Eine Koryphäe verabschiedet sich

    Eva Beeres-Fischer (v.) geht nach 33 Jahren als Fachkraft für Inklusion in der evangelischen Jugendbildungsstätte in den Ruhestand. Die Mitarbeiter, ihre Nachfolgerin Svenja Hoffmann (5.v.r.) und Jubi-Leiter Sebastian Richter (r.) verabschiedeten sie.

    Nach 33 Jahren als Fachkraft für Inklusion in der evangelischen Jugendbildungsstätte ist Eva Beeres-Fischer am Wochenende in den Ruhestand verabschiedet worden. Ihre Nachfolgerin ist Svenja Hoffmann, sie ist alles andere als eine Unbekannte. Seit 23 Jahren arbeitet sie als Honorarkraft im Fachbereich Inklusion in der Jubi, seit vergangenem Jahr ist sie auch im Vorstand.

  • Acht neue Azubis bei Stockmeyer

    So., 09.08.2020

    Fachkräfte bilden Grundstock des Erfolges

    Die Fleischwarenfabrik Stockmeyer hat acht neue Azubis eingestellt, die seit dem 2. August ihre Ausbildung absolvieren.

    Seit dem 2. August sind acht neue Azubis in der Fleischwarenfabrik Stockmeyer beschäftigt. Sie absolvieren ganz unterschiedliche Ausbildungen und freuen sich auf eine spannende Zeit.

  • Corona verschärft das Dilemma vieler Handwerksbetriebe

    Do., 23.07.2020

    Aufträge ohne Ende – aber keine Fachkräfte

    Klaus Berges, Inhaber des Amelsbürener Familienunternehmens Rabix, sucht händeringend Fachkräfte.

    Handwerker merken es seit Wochen: Es wird von vielen lieber in die heimische Wohnung investiert als in große Reisen. Sonnenschutz auf der Terrasse statt Badeurlaub am Sonnenstrand. Klaus und Petra Berges, die das Amelsbürener Familienunternehmen Rabix leiten, merken das seit Wochen. Zugleich wird ein Problem immer drängender, mit dem das Handwerk ohnehin zu kämpfen hat.

  • Ja, sauber!

    Mo., 13.07.2020

    Wie werde ich Fachkraft Rohr-, Kanal- und Industrieservice?

    Wer sich für den Beruf der Fachkraft Rohr-, Kanal- und Industrieservice entscheidet, sollte sich für Umwelt und Technik interessieren. Azubi Sebastian Stenzel bedient den Saugwagen.

    Was würde in Städten ohne ein funktionierendes Abwassersystem passieren? Das will sich wohl niemand ausmalen. Im Rohr- und Kanalservice arbeiten die «Pflegekräfte» der Wasserversorgung.

  • Taktgeber Natur

    Mo., 08.06.2020

    Wie werde ich Fachkraft Agrarservice?

    Lars Averbeck ist gerne mit den großen Maschinen auf dem Feld unterwegs: Er macht in Dülmen eine Ausbildung zur Fachkraft Agrarservice.

    Die Landwirtschaft ist einer der ältesten Ökonomiebereiche der Menschheit. Wer sie betreiben will, braucht von Aussaat bis Ernte eine Menge Know-how. Und das bringen Fachkräfte Agrarservice mit.

  • Waren-Tetris

    Mo., 20.04.2020

    Wie werde ich Fachkraft für Lagerlogistik?

    Marc Pelzer (l.) bekommt Anweisungen von seinem Betriebsleiter Marco Krzankowski. Pelzer macht eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik bei der Dachser Group SE & Co. KG.

    Bestellungen prüfen, Waren zusammenstellen, Lieferrouten bestimmen: Fachkräfte für Lagerlogistik ziehen im Hintergrund die Fäden. Und sorgen dafür, dass jeder Zentimeter Ladefläche genutzt wird.

  • Bei Wind und Wetter im Einsatz

    Mo., 16.03.2020

    Wie werde ich Paketzusteller/in?

    Im Briefzentrum wird alle Post gesammelt und sortiert. Danach macht sich Alexander Seiffert, angehende Kurierfachkraft ans Austragen.

    Schwere Pakete, viele Stufen, täglich der Witterung ausgesetzt: Die Arbeit als Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen ist anstrengend - bietet aber auch Freiheiten.

  • Fachkräftegesetz

    Di., 03.03.2020

    Beratungsangebote für Bewerber aus dem Ausland

    Das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz soll es Menschen mit einer qualifizierten Berufsausbildung erleichtern, nach Deutschland zu kommen.

    Der Einstieg in den Arbeitsmarkt soll für Fachkräfte aus dem Ausland einfacher werden. Neue Beratungsangebote unterstützen Interessierte bei allen Fragen rund um das Arbeiten und Leben in Deutschland.