Fachtagung



Alles zum Schlagwort "Fachtagung"


  • Fachtagung für Unfallrekonstruktion mit internationalen Referenten und jeder Menge Action

    Do., 03.09.2020

    Nach Crashtest: Baum war stärker

    Zum Glück kein Unfall, sondern Teil einer zweitägigen Sachverständigen-Tagung bei CTS war am Donnerstagmittag dieser Crash.

    In Wolbeck kracht es häufiger. Nein, die RTL-Actionserie „Alarm für Cobra 11“ wird hier nicht gedreht. Die Firma CTS crashtest-service ist hier zu Hause. Sie beschäftigt 45 Gutachter, Unfallanalytiker, Mechatroniker, Physiker und Ingenieure. Ihr Auftrag: fast täglich ganz bewusst und vorsätzlich Fahrzeuge zu Schrott zu fahren - im Auftrag von Gerichten, Versicherungen, Sicherheitsfirmen, Fahrzeugausrüstern und Automobilkonzernen. Bei CTS treffen sich auch Experten aus ganz Deutschland zu regelmäßigen Fachveranstaltungen, so auch jetzt auf dem 9. Sachverständigenseminar.

  • Fachtagung „Hufbeschlag“

    Mi., 16.10.2019

    Altes Handwerk – neue Technik

    Hufschmiede aus ganz Deutschland informierten sich bei der Fachtagung in Hohenholte über aktuelle Trends und Themen.

    Experten aus ganz Deutschland informierten sich auf dem Hof Niehoff in Hohenholte über Trends und Entwicklungen im Bereich des Hufbeschlags.

  • Kreis-CDU setzt die Reihe ihrer Fachtagungen in Mettingen fort

    Do., 19.09.2019

    Asyl, Migration und Integration

    Serap Güler kommt am 2. Oktober zur CDU-Fachtagung nach Mettingen.

    Die CDU im Kreis Steinfurt setzt die Reihe ihrer Fachtagungen am 2. Oktober (Mittwoch) fort. Im Hotel-Restaurant „Bergeshöhe“ in Mettingen, Ibbenbürener Straße 79, geht es ab 18.30 Uhr um „Asyl, Migration und Integration“.

  • „Interessengemeinschaft von Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen in Westfalen-Lippe“

    Do., 11.07.2019

    „Treffen in Telgte“ mit Jubiläum und Fachvortrag

    Merle Lindenblatt, Vorsitzende der Interessengemeinschaft von Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen in Westfalen-Lippe, und Andreas Quenkert aus Raestrup (r.) begrüßten die zahlreichen Kollegen zu der Fachtagung im Bürgerhaus.

    Die „Interessengemeinschaft von Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen in Westfalen-Lippe“ feierte mit einer Fachtagung im Bürgerhaus ihr 40-jähriges Bestehen.

  • Pinkwart spricht auf CDU-Fachtagung

    Di., 02.07.2019

    Kreis Steinfurt im Wettbewerb der Regionen

    NRW-Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart

    Die CDU im Kreis Steinfurt setzt die seit zwei Jahren laufende Reihe ihrer Fachtagungen am 16. Juli (Dienstag) in Wettringen fort. Dort soll die wirtschaftliche Entwicklung im Münsterland und im Kreis Steinfurt thematisiert werden.

  • Fachtagung in der Stadtbücherei

    Mi., 10.04.2019

    Reger Austausch

    Leiter verschiedener Bibliotheken kamen jetzt zu einer Tagung die die Stadtbücherei St. Felizitas.

    Büchereileiter aus der Regierungsbezirk Münster kamen jetzt in der Stadtbücherei St. Felizitas zusammen. Sie tauschten sich über neueste Entwicklungen im Bereich Bibliotheken aus.

  • Pädagogische Fachtagung

    Do., 21.03.2019

    „Marte Meo – aus eigener Kraft“

    Gestalteten die Informationsveranstaltung (v.l.): Gabi Emmelmann, Josje Aarts, Dr. Walburga Henry und Christiane Haverkamp.

    Die pädagogische Methode „Marte Meo“ soll im Kreis Coesfeld mehr als bisher angewendet werden. In Darup im Alten Hof Schoppmann fand nun eine Tagung für Grund- und Sonderschulen statt.

  • Firma Urenco ausgezeichnet

    Fr., 01.03.2019

    Wie wär’s mal mit guter Personalarbeit?

    Heike Boerrigter (Urenco Deutschland) nahm aus Händen von Prof. Dr. Scholz (l.) und Prof. Dr. Stein (r.) das Zertifikat entgegen.

    „Fachkräftemangel im Mittelstand: Wie wär´s mal mit guter Personalarbeit?“ – unter diesem Motto fand jetzt in Berlin die Fachtagung mit Verleihung des BestPersAward 2018/2019 (BPA) statt. Geehrt wurde dabei auch die Firma Urenco.

  • Fachtagung in Münster

    So., 17.02.2019

    Naturschützer prüfen Volksbegehren zum Insektenschutz auch in NRW

    Fachtagung in Münster: Naturschützer prüfen Volksbegehren zum Insektenschutz auch in NRW

    Wie kann man das Insektensterben aufhalten? Am Samstag diskutierten rund 200 Teilnehmer bei einer Fachtagung in Münster mit der Bundesumweltministerin, was sich in Politik, Landwirtschaft und Gesellschaft ändern muss. Herausgekommen sind einige ganz konkrete Vorschläge.

  • Fachtagung im Stift Tilbeck

    So., 10.02.2019

    Unterstützung für ein selbstständiges Leben

    Fachtag im Stift Tilbeck: (v.l.) Geschäftsführerin Ruth Meyerink, Frank Zittlau (Diakonie Ruhr Bochum), Marcus Hopp (Technische Assistenz Tilbeck), Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr und Geschäftsführer Thomas Kronenfeld.

    Mit den Möglichkeiten technischer Unterstützung für Menschen mit Beeinträchtigungen befasste sich eine Fachtagung im Stift Tilbeck.