Fahrrad



Alles zum Schlagwort "Fahrrad"


  • Zusammenprall mit Fahrrad

    Mi., 20.02.2019

    Kein Schadenersatz für unaufmerksamen Fußgänger

    Fahrradfahrer und Fußgänger teilen sich einen Weg. Damit stehen beide Verkehrsteilnehmer in der Sorgfaltspflicht.

    Das Überqueren eines Geh- und Radwegs, ohne nach links und rechts zu sehen, ist nicht nur gefährlich, sondern auch fahrlässig. Denn im Fall einer Kollision mit anderen Verkehrsteilnehmern ist jede Hoffnung auf Entschädigung dahin.

  • „Alltags-Radwegenetz“

    Di., 19.02.2019

    Brandherde benennen – Ideen sammeln

    Statt Ampeln Zebrastreifen für Fußgänger und Vorfahrt für Radfahrer? Ein Vorschlag aus der Ideenliste zum Radwegenetz. Hintergrund: An der Dülmener Straße müssen Radler oft an den Ampeln halten.

    Wo kann man das Radwegenetz verbessern, wo kann man es sicherer machen? Der Kreis befragt jetzt alle Bürger dazu.

  • Zeitloses Verkehrsmittel

    Mo., 18.02.2019

    Ausstellung „Alles auf Leeze! Fahrradstadt Münster“ eröffnet

    Während im Stadtmuseum unter anderem historische Räder auf die ersten Besucher warteten, diskutierten zur Ausstellungseröffnung zum Thema Leeze auf dem Podium (v.l.): Dr. Barbara Rommé, Dr. Jutta Deffner, OB Markus Lewe, Dr. Onno van Veldhuizen und Alexander Dahlhaus.

    Alles rund ums Rad: Am Sonntagnachmittag eröffnete die Stadtmuseumsdirektorin Barbara Rommé die Ausstellung „Alles auf Leeze! Fahrradstadt Münster“. Dabei wurde klar: Münster hinkt einigen niederländischen Städten in puncto Fahrradnutzung hinterher.

  • Fahrrad-Trends der Saisons

    So., 17.02.2019

    Lastenräder und Co.: E-Bikes weiter auf dem Vormarsch

    Das E-Bike boomt:Auch Schindelhauer steigt 2019 mit einer Pedelec-Familie in den Wachstumsmarkt ein. Britta Schulte

    Das Fahrrad-Business in Deutschland bleibt auf Wachstumskurs. Treiber sind E-Bikes, die sich steigender Nachfrage erfreuen. Innovationen und Trends der neuen Saison konzentrieren sich hier.

  • Raritäten aus 120 Jahren

    Sa., 16.02.2019

    Neue Ausstellung im Stadtmuseum zu Münsters Fahrradgeschichte

    Ob Steherrad, Schrittmachermaschine für Radrennen oder Klapprad – sie zeigen einen Querschnitt aus Münsters Fahrradgeschichte (v.l.): Museumsleiterin Dr. Barbara Rommé, Kuratorin Dr. Edda Baußmann und Alexander Dahlhaus, Vorsitzender Leezenkultur e.V.

    „Alles auf Leeze! Fahrradstadt Münster“ heißt die neue Sonderausstellung im Stadtmuseum. Sie zeigt viele Raritäten aus 120 Jahren und bietet Visionen für die Lösung von Radverkehrs-Problemen.

  • Fahrradbügel sollen weichen

    Sa., 16.02.2019

    Neue Autostellplätze auf der Kircheninsel

    Diese Fahrradbügel sollen weg. Stattdessen sollen hier weitere Autostellplätze entstehen.

    Die Fahrradbügel am Rande der Kircheninsel werden nur selten genutzt. Daher soll ein Teil von ihnen demontiert werden. An ihrer Stelle werden sieben Parkplätze geschaffen. Dem hat der Verkehrsausschuss am Donnerstagabend mit großer Mehrheit zugestimmt.

  • Bis zu 1000 Euro Zuschuss

    Do., 14.02.2019

    Was Münsteraner über die neue Lastenrad-Kaufprämie wissen sollten

    Bis zu 1000 Euro Zuschuss: Was Münsteraner über die neue Lastenrad-Kaufprämie wissen sollten

    Neue Form der Fahrradförderung in Münster: Mit bis zu 1000 Euro bezuschusst die Stadt ab März den Kauf von Lastenrädern und Kinderanhängern. Wer von dem Zuschuss profitieren will, sollte sich allerdings nicht zu lange Zeit lassen.

  • Golfschläger, Rennrad und Co

    Di., 12.02.2019

    Regeln für das Fliegen mit Sportgepäck

    Wer zum Beispiel sein Fahrrad mit dem Flugzeug transportieren möchte, ist am Sperrgepäckschalter richtig.

    Der eine fliegt zum Golfen nach Südafrika, der andere zum Skifahren nach Japan, zum Wellenreiten nach Kalifornien oder zum Ironman nach Hawaii. Wer mit Sportgepäck reist, muss es anmelden. Je nach Ticketart und Strecke wird dann eine Gebühr fällig.

  • Polizei nimmt 28-Jährigen fest

    Mo., 11.02.2019

    Fahrraddieb mit GPS geortet

    Polizei nimmt 28-Jährigen fest: Fahrraddieb mit GPS geortet

    Ein GPS-Signal hat einen Fahrraddieb verraten. Doch das ist nicht alles. Gegen den 28-Jährigen lagen auch noch zwei Haftbefehle vor.

  • Zoff am Zechenpark

    Mo., 11.02.2019

    Schüler fing sich Schläge ein

    Symbolbild 

    Zoff am Zechenpark: Zwischen einem Schüler und einem Unbekannten ist es zu einer Auseinandersetzung gekommen. Dabei wurde der Unbekannte handgreiflich.