Fahrradgeschäft



Alles zum Schlagwort "Fahrradgeschäft"


  • Pläne für einen Bioladen gehen in die entscheidende Phase

    Di., 19.11.2019

    „Ab jetzt gilt hopp oder top“

    Für einen Bioladen – mit Café – in Westerkappeln soll ein Verein gegründet werden. Mindestens 150 Mitglieder müssen dabei sein. Sie sollen beim Einkauf ordentlich Rabatt bekommen.

    Pünktlich zur Adventszeit öffnet am 1. Dezember im ehemaligen Fahrradgeschäft Stening ein von vielen Westerkappelnern lang ersehntes Café. Wenn es gut läuft, wird daraus eine dauerhafte Einrichtung – mit angeschlossenem Bioladen. Dafür soll ein Verein gegründet werden. Mindestens 150 Leute müssen mitmachen. „Ab jetzt gilt hopp oder top“, sagt Jörg Oberbeckmann.

  • WN OnlineMarketing Club

    Lünne

    Etrike Emsland

    Lünne: Etrike Emsland

    VERKAUF UND VERMIETUNG VON FAHRRÄDERN, LIEGERÄDERN UND SPEZIALRÄDERN in unserem Fahrradgeschäft bei Lingen

  • WN OnlineMarketingClub

    Westerkappeln

    Fahrräder Martin Stening

    Westerkappeln: Fahrräder Martin Stening

    Fahrradgeschäft in Westerkappeln mit Werkstatt und Verleihservice.

  • Stadt bremst Erweiterungspläne

    Fr., 18.01.2019

    „Lucky Bike“ darf wohl nicht wachsen

    Die Chancen, dass der Fahrradhändler „Lucky Bike“ erweitern darf, stehen schlecht.

    Das Fahrradgeschäft „Lucky Bike“ an der Robert-Bosch-Straße möchte gern wachsen. Die Stadt tritt auf die Bremse. Jetzt hat das Gericht das letzte Wort.

  • Unfälle

    So., 10.12.2017

    67-jähriger Autofahrer stirbt nach Kreislaufproblemen

    Gronau (dpa/lnw) - Ein 67-Jähriger ist in Gronau mit seinem Auto in ein Fahrradgeschäft gefahren und dabei ums Leben gekommen. Er hatte offenbar Kreislaufprobleme und dadurch am Sonntagmorgen die Kontrolle über seinen Wagen verloren, wie die Polizei berichtete. Das Auto kam im Schaufenster des Ladens zum Stehen. Rettungskräfte konnten dem Mann nicht mehr helfen, den Beamten zufolge starb er. Es entstand ein Schaden von 20 000 Euro.

  • "Lucky Bike"

    Mi., 29.03.2017

    Veränderungssperre bremst Fahrradgeschäft

    Das Geschäft „Lucky Bike“ darf die Fläche des benachbarten Ladenlokals nicht nutzen.

    Das Fahrradgeschäft „Lucky Bike“ an der Robert-Bosch-Straße möchte gern wachsen. Es könnte auch wachsen. Aber dass es auch wachsen darf, das ist eher unwahrscheinlich.

  • Haltestelle direkt vor Geschäften geplant

    Mo., 20.02.2017

    Haltestelle statt Parkplatz für Kunden?

    Die Haltestelle Janningsweg soll verlegt werden: laut Planung vor die Eingänge von Fahrrad-Weigang und Heinemanns Grill. Geschäftsleute und Politik suchten am Montag im Gespräch mit der Verwaltung eine Alternative.

    Die Haltestelle Janningsweg soll verlegt werden: direkt vor den Eingang von Amadeus Heinemans Grill und vor Georg Weigangs Fahrradgeschäft. Sie soll in den nächsten Monaten gebaut werden. Dann entfallen dort Kunden-Parkplätze.

  • Kriminalität

    Fr., 16.12.2016

    Einbruch in Fahrradgeschäft: Wertvolle Beute zurückgelassen

    Eine Person bricht in eine Wohnung ein (Symbol).

    Hamm (dpa/lnw) - Unbekannte haben bei einem Einbruch in ein Fahrradgeschäft in Hamm ihre Beute auf dem Firmengelände zurückgelassen. Wie die Polizei in der Nacht zum Freitag mitteilte, hebelten die Täter am späten Donnerstagabend die Ladentür auf und stahlen rund 30 hochwertige Fahrräder und E-Bikes im Wert von mehr als 60 000 Euro.

  • WN OnlineMarketing Club

    Hilter

    RAD-SPORT Schriewer

    Hilter : RAD-SPORT Schriewer

    Von Mountainbikes über Rennräder und E-Bikes bis hin zum individuell ausgemessenen Fahrrad haben wir in unserem Fahrradgeschäft in Hilter bei Osnabrück alles im Programm, was das Herz eines Fahrradenthusiasten begehrt.

    Wir haben uns hierbei auf den Vertrieb von Fahrrädern der Marken SCOTT und Specialized spezialisiert. Darüber hinaus finden Sie bei uns auch ein umfassendes Sortiment an Fahrradzubehör.

  • Elias Richter aus Nambia hat in Westerkappeln ein Praktikum absolviert

    Do., 17.03.2016

    Nachhaltige Erfahrungen gesammelt

    Gut lachen haben Elias Richter und Carsten Zimmer. Der Geschäftsführer vom Fahrradladen Stening bescheinigt seinem „Lehrling“ gute handwerkliche Fähigkeiten. Die Arbeit hat allen Spaß gemacht.

    Erfolgreich, oder wie Elias Richter sagt, „successful“ verlief dessen Praktikum im Fahrradgeschäft von Martin Laumann-Stening. Gelernt haben alle Beteiligten